Thema: Dicke Kinder
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2019, 10:54   #49
Dirpi
Moderatorin
 
Benutzerbild von Dirpi
 
Registriert seit: 01.10.2004
Beiträge: 2.385
Standard

Zitat:
Zitat von Valentina Beitrag anzeigen
Sorry, aber ich kenne keine Sibylle. Der Insider geht an mir vorbei.
War kein Insider, war einfach eine Frage dessen, ob man die Bedeutung seines Namens kennt.....
Valentina steht für die "die Gesunde, die Starke".
Sibylle steht für "die Seherin".

Zitat:
Zitat von Dirpi
Aber: Übergewicht kann viele Gründe haben.

Ja kann es. Was spielt das für eine Rolle? Es geht nicht um dem Grund, sondern um die Entwicklung. Was sollte das Mädchen daran hindern 180 oder 200 kg zu wiegen? Ist das auch noch ok?
Du weißt also jetzt schon, dass sie 180/200 kg wiegen wird? Respekt.

Und genau deswegen sagte ich: Übergewicht kann viele Gründe haben. Wer hier aufmerksam im Forum mitliest, der weiß wieviele unterschiedliche Auslöser es für Übergewicht gegeben kann. Oder ist Dir (bspw. der Seherin in Dir) bekannt, dass keine Erkrankung vorliegt?
Zitat:
Warum wird es aber in einer Tour relativiert? Dass sich das Mädchen (oder andere Kinder, von denen die Rede war) ja anscheinend wohl fühlen.
Du nennst es relativieren...
ich nenne es: erstmal alle Umstände und Fakten zusammentragen und dann in Ruhe die Lage beurteilen. Das Schlimmste wäre meines Erachtens, wenn man Schnellschüsse startet und die Psyche der übergewichtigen Person obendrein Schaden nimmt.
__________________
Dirpi
Dirpi ist offline   Mit Zitat antworten