Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2019, 11:46   #4
Rosemarie
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 26.03.2013
Beiträge: 242
Standard

Hier sind ja keine Links erlaubt, aber wenn Du in einer Suchmaschine die Begriffe Pedalverlängerung, Pedalversetzung oder Pedalerhöhung und PKW eingibst, bekommst Du Informationen von Herstellern und unabhängigen Seiten. Bei Amazon habe ich auch ein Angebot für einen Umbausatz gesehen, aber Du solltest meiner Meinung nach in dieser Frage schon aus rechtlichen Gründen eher nicht "basteln", sondern zu einer (Vertrags-)werkstatt oder gleich zu einer Werkstatt gehen, die auf behindertengerechten Umbau spezialisiert ist. So habe ich es jedenfalls gemacht und habe daher selbst bisher keine umfangreichen Recherchen angestellt.

Ich würde an Deiner Stelle für eine Beratung und einen Kostenvoranschlag/Kostenabschätzung eine spezialisierte Werkstatt aufsuchen oder einen Hersteller kontaktieren. Es gibt wohl auch unter bestimmten Umständen Zuschüsse der Krankenkasse. Was die Kosten angeht, kommt es stark darauf an, ob nur ein Aufsatz auf die Pedale kommt, damit das Pedal durchgetreten werden kann, oder ob die Pedale vielleicht sogar verlegt werden müssen.
__________________
liebe Grüße

Rosemarie

Geändert von Rosemarie (26.11.2019 um 12:08 Uhr)
Rosemarie ist offline   Mit Zitat antworten