Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.07.2021, 00:11   #2
Kugelblitz
Mit Elan dabei
 
Registriert seit: 08.08.2016
Ort: NRW
Beiträge: 50
Standard Hallo Leppi,

Ich denke, für die Antwort brauchst du einen Arzt. Sauerstoff dürfte nur dann helfen, wenn die Sauerstoffsättigung bei Anstrengungen tatsächlich in die Knie geht und es nicht einfach nur daran liegt, dass Gehen mit 300 kg einfach Schwerstarbeit ist. Nebenbei, toll ist das mit dem Sauerstoff nicht. Mein Mann ist Lungenkrebspatient und in der Klinik, die ihn operiert hat, liefen natürlich etliche Patienten mit Sauerstoffgerät herum. Die Flasche war bei denen in einem Rollator, der natürlich dann auch mehr wiegt und die nervigen Schläuche sind auch noch da. Aber wie bereits geschrieben, ich denke, da ist ein Arzt zunächst einmal der richtige Ansprechpartner.

LG
Kugelblitz ist offline   Mit Zitat antworten