Seite besuchen ...
 

Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Gesundheit > Ernährung

Ernährung
Erfahrungsaustausch und Diskussion zu gesunder Ernährung. Bitte beachtet bei diesem Thema die Forenregeln ganz besonders.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.06.2017, 12:48   #1
Andreas2233
Moderator
 
Benutzerbild von Andreas2233
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1.138
Standard Nährstofftabelle für Diät gesucht

Hallo,
auf Grund schlechter Blutwerte soll/muss ich künftig Diät leben.

Durch die Dialyse sind meine Kalium und Parathormon Werte zu hoch.

Mein Hauptproblem ist das Kalium. Als Mineralstoff leider in fast allen pflanzlichen Nahrungsmittel enthalten.
Nun suche ich eine möglichst ausführliche Tabelle die den Kaliumgehalt auflistet. Bisher habe ich im Web nur wenig gefunden.
Kennt vielleicht jemand eine Tabelle so von A bis Z?
Kalorien und Joule sind mir völlig egal. Weiter Gewicht verlieren will ich nicht.
__________________
Andreas



Andreas2233 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 13:35   #2
MeiersJulchen
Moderatorin
 
Benutzerbild von MeiersJulchen
 
Registriert seit: 28.08.2004
Beiträge: 7.050
Standard

Schau Dir mal die "GU Nährwerttabellen" an.

Oder, wenn Du den kompletten Overkill willst, das Monsterwerk von Souci/Fachmann/Kraut.
Gibt es als Wälzer, für den man nen Waffenschein braucht, als kleine Taschenbuch-Zusammenfassung oder auch als Online-Datenbank, für die man offensichtlich 10 Tage einen unverbindlichen kostenlosen Zugang bekommen kann.
MeiersJulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 16:30   #3
HamsterD
Moderator/in
 
Benutzerbild von HamsterD
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.831
Standard

Wenn du nach dem Begriff "Nährwerttabellen" googelst, bekommst du auch Seiten, bei denen du online gewünschte Nahrungsmittel suchen kannst, oder man sich durch Rubriken zu den einzelnen Lebensmittel vorarbeiten kann.

Aber manche Seiten bieten das auch andersherum an, zum Beispiel nährwertrechner de... Man kann da in der rechtne Spalte auch auf "Mineralstoffe" und anschließend auf das gewünschte Kalium klicken. Man kann den Gehalt absteigend und aufsteigend sortieren, und bestimmte Rubriken filtern. Und es gibt sogar die Möglichkeit, sich das nicht nur auf 100g anzeigen zu lassen, sondern mit einer individuellen Grammzahl berechnen zu lassen.

Das einzige eventuelle Manko: Man sieht immer nur 50 Lebensmittel gleichzeitig. Vielleicht hilft dir das ja trotzdem gut weiter. Limonaden, Spirituosen und diverse Öle sind offenbar schon mal kaliumarm...

Grüße
Dani
__________________
Dress for the body you have RIGHT now. There is nothing wrong with you right now, and there is sure as heck no reason to wait to look good. Get up, get dressed and face the world and then do it again tomorrow. (Malia Anderson)
HamsterD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 18:18   #4
Andreas2233
Moderator
 
Benutzerbild von Andreas2233
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1.138
Standard

Vielen Dank Euch beiden, das hilft schon sehr gut weiter.
__________________
Andreas



Andreas2233 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:18 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss