Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Reisen & Freizeit

Reisen & Freizeit
Erfahrungen, Informationen, Tipps zu Verkehrsmitteln, Ferienzielen, Vergnügungsparks und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2004, 18:51   #81
Gwinny
Gast
 
Lächeln

Hey Maadla,

ich meld mich mal für den 20.03.2005. Ist dann die Winterpause vom Park schon vorbei? Ich dachte immer, die machen erst im April wieder auf. Aber Ostern ist nächstes Jahr auch sehr früh.
Zum 01.11.2005 denke ich wird im Europa Park viel los sein, weil SWR3 ja immer eine riesen Halloween-Party am 31.10. veranstalltet, da werden vielleicht noch einige von übrig bleiben... öhm, oder auch nicht.

Gruß
Gwinny
  Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2004, 10:42   #82
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Lächeln

Hallo Gwinny,

die Saison geht im nächsten Jahr vom 19.03.05 bis zum 6. oder 09.11.05 (weiß ich jetzt nicht genau) und für den Winter geht es dann weiter vom 26.11.05 bis zum (ich glaube...) 08.01.06.

Der 20.03. und der 01.11.05 sind jetzt die ersten Termine, an denen ich mir sicher bin (sofern der Urlaub genehmigt wird) dass ich da im Park bin. 20.03. ist ein gutes Datum, da am Eröffnungswochenende meist nicht sehr viel los ist.

Sollten genügend Leute zusammen kommen, würde ich mich bereit erklären Gruppenkarten zu besorgen (alerdings erst ab 20 zahlenden Personen)....und evtl. auch Zimmer (falls nötig) zu reservieren. Naja, warten wir mal ab, wer sich sonst noch so meldet....behalten wir also mal den 20.03.05 im Auge.

Wie voll es dieses Jahr am 01.11.04 ist, kann ich am 06.11.04 berichten. Die Woche vor der Halloweenparty war im letzen Jahr vom Besucherandrang gesehen eher angenehm.

Liebe Grüße

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2004, 21:58   #83
Gwinny
Gast
 
Standard

Hey Maadla,

ich halt mir den 20.03.05 definitiv fest! Ich war schon Ewigkeiten nichtmehr in einem Freizeitpark.. wird bestimmt lustig

Vielleicht kommt auch meine Schwester mit, muß sie mal fragen, sie liebt Freizeitparks heiß und innig

Liebe Grüße
Gwinny
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2004, 10:09   #84
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

Vom 19.03.05 - 21.03.05 fahren wir mit einer Gruppe in den Park (Arbeitskollegen, Freunde und eben wenn gewünscht hier vom Forum). So ganz ohne Gruppenzwang, bzw. eben, wenn gewünscht ein kleines Treffen (Forumsbezogen) am 20.03.05. Würde mich freuen, wenn du deine Schwester mitbringst. Vielleicht haben ja noch ein paar andere aus dem Forum hier Lust. Da wir übernachten wollen und ich nicht weiß, ob du nur für den einen Tag kommst oder auch länger bleibst schick ich dir mal ne PM, mit unserem Übernachtungsvorhaben im parkeigenen Resort (Hotel Castillo Alcazar).

Freu mich schon auf März!

Liebe Grüße

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2004, 13:24   #85
BrittaHB
Gast
 
Daumen runter Thema : Übergewicht und Karusellfahren auf dem Kirmes / Freizeitpark

Thema : Übergewicht und Karusellfahren auf dem Kirmes / Freizeitpark

Hallo Ihr lieben....

auch ich wurde vor 2 Jahren Zeugin eines Vorfalls auf dem Bremer Freimarkt ( Kirmes ), der mir echt zu denken gab. Es war ein echtes Schlüsselerlebnis und seit der Zeit meide ich Fahrgeschäfte aller Art.In weiser Voraussicht fuhr ich damals nicht mit, sondern wartete vor dem Karusell auf meinen Partner und mein Patenkind. Wie die Fahrt losgehen sollte, kam ein Angestellter wieder an Bord des Fahrgeschäfts, ging auf eine Frau zu und ruckelte und zerrte an dem Kopfbügelteil. ( Es war ein Bügel der von oben kommt und sich dann - im Normalfall - auf den Brustkorb legt und da einrastet ). Unter dem Gejohle/Gelache der anwesenden Leute in dem Fahrgeschäft musste die arme Frau mit hochrotem Kopf wieder aussteigen. Auch das Getuschel der Zuschauer vor dem Fahrgeschäft kann man sich ja vorstellen... Ein echter Alptraum !!!!!

Mein Aufruf an die Hersteller von Fahrgeschäften : technisch sollte es doch wohl möglich sein, die Bügel individuell verstellbar herzustellen. Genauso wie es bei den Gondeln, einige geben sollte, die breitere Hartschalensitze haben !!!!!!!! Die übergewichtigen Menschen werden immer mehr und die Industrie/ Produktion/ Hersteller sollten sich darüber mal Gedanken machen !!!!!

Grüsse von Britta, die seit Jahren in keinem ( Ketten/Bügel) Karusell mehr mitgefahren ist... *wink*
  Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2004, 13:37   #86
Shrek
Gast
 
Standard

Hi Britta,
Da kann ich Dir nur Recht geben....!!!

Lg Shrek
  Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 12:00   #87
bibi
Gast
 
Standard

Hallo,

jetzt hab ich aber ein bischen Muffesausen bekommen bei euren Beiträgen. Ich hab nämlich vor demnächst ins Disneyland Paris zu gehen. Habt ihr da irgendwelche Erfahrungen? Ich finde es schon sehr frustrierend mir im Voraus Gedanken machen zu müssen, ob ich irgendwo mitfahren kann oder nicht. Da vergeht einem fast ein bischen der Spass an der Sache.

Neugierige Grüsse bibi
  Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 19:34   #88
Dolphinchen7
Gast
 
Grinsen Kinder ?

Hallo

Daran das ich in die meisten Fahrgeschäfte im Freizeitpark nicht reinpasse habe ich mich schon irgendwie gewöhnt.
Bei manchen Fahrgeschäften sehe ich schon "das wird eng" und laß es dann einfach, weil ich bisher nur wegen meiner Kinder da war.
Einmal war ich mit einer schlanken Zufallsbekanntschaft und den Kindern im Riesenrad, obwohl ich auf einer Seite saß, die Kinder und die Schlanke auf der anderen Seite, hatte unsere Kabine Schlagseite.......fand ich auch peinlich. War aber trotzdem nett.
Mein Hauptproblem ist eigentlich, das ich als Alleinerziehende von 2 kleinen Kindern oft vor den Fahrgeschäften stehe wo die Kinder entweder noch nicht alleine rein dürfen oder wo sie sich noch nicht alleine trauen. Dann stehe ich da und muß den Kindern erklären, das sie da zur zugucken können.
Es klappt leider selten, das jemand mitkommt, mit dem wir dann gemeinsam unterwegs sind und der mit den Kindern dann dort reingeht.
Zwei mal hatte ich das Glück das wir dort im Park Leute kennengelernt haben, mit denen wir zusammen gegangen sind und wo dann ein fremder Vater mal mit seinen und mal mit meinen Kindern gefahren ist, bzw. an der Riesenrutsche (ab 7 Jahre) habe ich mal Studenten angesprochen, ob sie sich meiner Kinder annehmen würden und sie waren supernett, schnappten sich meine Kinder und rutschten immer wieder geduldig mit ihnen runter und ich konnte tolle Fotos machen !

In einem privaten, kleinen, süßen Minifreizeitpark in Ostrittrum (Nähe Oldenburg) gibt es auch so ein ganz kleines Gerät, das dreht sich um die eigne Achse, am Ende ist eine kleine Kugel, wo ich mit den Kindern reinpaßte, also sitzen konnte, aber da die Kugel sich bei der Fahrt nicht nur außen herum dreht, sondern auch kopfüber mußten wir uns auch von oben so einen Bügel holen.........ohne den fährt das Teil nicht !! Leider scheiterte diese Fahrt am Bügel der bei mir nicht zu ging....!!
Glücklicherweise war da nicht viel los und es hat eigentlich nur eine Frau mitgekommen. Mein Sohn war dann so mutig und ist alleine gefahren, fand es "cool" und bei der nächsten Runde ist dann meine Tochter auch mitgefahren.
Dann ist da noch so ein Wasserboot das man mit Muskelkraft hochtreten muß, d.h. Kind sitzt im Boot und Elternteil sitzt auf einem Stuhl und muß unten mit einer Pedale, ähnlich einem Fahrrad das Boot selber hochtreten.....WOW, da kommt man gut ins Schwitzen !! Wenn das Boot oben ist, löst man einen Griff und das Boot saust in die Tiefe ins Wasser,.......*nochmal*.... ertönt es dann und man strampelt weiter.
Da ist es peinlich, wenn es eine lange Schlange gibt und jeder schaut zu wie man da wabbelnd, schwabbelnd und schnaufend am Treten ist......
Aber was solls.........

Ich fände es aber auch toll, wenn es mehr Geschäfte gäbe, wo ein dezenter Hinweis auf breitere Sitze zu finden wäre.

Viel Spaß an alle die es wieder wagen !

Ulla
  Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 21:05   #89
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

Hallo

Zitat:
Zitat von BrittaHB
Mein Aufruf an die Hersteller von Fahrgeschäften : technisch sollte es doch wohl möglich sein, die Bügel individuell verstellbar herzustellen. Genauso wie es bei den Gondeln, einige geben sollte, die breitere Hartschalensitze haben !!!!!!!! Die übergewichtigen Menschen werden immer mehr und die Industrie/ Produktion/ Hersteller sollten sich darüber mal Gedanken machen !!!!!
Die meisten Bügel sind individuell verstellbar, allerdings erhalten diverse Fahrgeschäfte erst eine Abfahrtgenehmigung, wenn ein derartiger Bügel bis zu einem gewissen Grad eingerastet ist. Diesen Sicherheitsaspekt sollte man nicht ausser acht lassen. Sicher sind einige Bügel oder Schalensitze knapp bemessen, aber wenn ich dann wieder bedenke, dass in evtl. extra breiten Schalensitzen auch Kinder fahren wollen die vielleicht gerade mal 25 kilo auf die Waage bringen....

Ja, wir müssen teilweise auf einigen Fahrspaß verzichten, was ich manchmal gar nicht spaßig finde, aber ich mag Freizeitparks trotzdem sehr gerne.

@bibi oh, ins DLP will ich schon ewig, aber das wird wohl noch etwas dauern. Vielleicht magst einen kleinen Erlebnisbericht schreiben, wenn du wieder hier bist?

Liebe Grüße erstmal

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2004, 09:04   #90
bibi
Gast
 
Standard

Hallo zusammen,

danke erst mal für den Erfahrungsbericht Winterstern. Da kann ich die ganze Sache gelassen angehen. Freut mich :-).
Da das Ganze aber doch erst nächstes Frühjahr stattfinden wird muss das mit dem Bericht noch ein bischen warten. Werde dann aber einen schreiben -grosses Indianerehrenwort-

Gruss bibi
  Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2004, 09:12   #91
Dirpi
Moderatorin
 
Benutzerbild von Dirpi
 
Registriert seit: 01.10.2004
Beiträge: 2.369
Standard

Hallo!
Wie sich das Problem im Disneyland ergeben könnte, weiß ich leider nicht. Ich weiß aber, daß ich im Phantasialand vollkommen unproblematisch viele Fahrgeschäfte genutzt habe (Info: Kleidergröße 58/60).

Ich muß aber gestehen, daß wenn wir in einen Freizeitpark fahren, ich vorher schon daran denke wie ich um Karussels "drumherum" komme. Mein Mann ist superschlank und denkt gar nicht darüber nach, daß es bei mir nicht passen könnte. Eigentlich fahre ich unheimlich gerne in Karussels, aber ich "opfere" mich in solchen Fällen meist und passe auf die Kinder auf.
Was mich besonders an mir selber ärgert ist, daß ich mir jedes Mal (wenn ich in die Bedrängnis gekommen bin) vornehme abzunehmen. Dieses Bestreben endet aber meist schon nach ein paar Tagen wieder. Das widerrum ärgert mich dann auch schon wieder.
Gruss
Yanced
Dirpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2004, 09:53   #92
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Lächeln

Hallo

Also wir (Familie und Arbeitskollegen) möchten zur Saisoneröffnung 2005 in den Europa Park fahren. Der genaue Termin lautet: 19.03.05 – 21.03.05. Hast/Habt du/ihr Lust mitzufahren? Da wir schon einige Interessenten haben, könnte es durchaus sein, dass wir 21 Personen werden, d.h. dass wir dann den Gruppenpreis in Anspruch nehmen könnten, ansonsten gilt der Normalpreis. Wenn du/ihr mitfahren willst/wollt, dann melde/t dich/euch bis 25.10.04 bei mir. Bitte Personenzahl und Zimmerwunsch angeben (Einzelpersonen, soweit möglich und gewünscht kann ich auch in 4-Bettzimmer zusammenfassen). Anfang November würde ich dann verbindlich buchen und der Betrag sollte dann bis 15.01.05 auf mein Konto überwiesen werden.

Es besteht natürlich im Europa Park kein Zwang sich der Gruppe anschließen zu müssen

Geplant ist, dass wir im Hotel Castillo Alcazar (Parkeigenes Hotel) 2 Nächte Übernachten incl. Frühstücksbuffet.

Gruppenpreis



2 Nächte 3 Tage Eintritt Erwachsener 4-Bettzimmer 153,50 €

Kind 4-11 4-Bettzimmer 114,00 €

2 Nächte 2 Tage Eintritt Erwachsener 4-Bettzimmer 144,00 €

Kind 4-Bettzimmer 105,50 €



2 Nächte 3 Tage Eintritt Erwachsener 3-Bettzimmer 163,50 €

Kind 4-11 3-Bettzimmer 125,00 €

2 Nächte 2 Tage Eintritt Erwachsener 3-Bettzimmer 154,00 €

Kind 3-Bettzimmer 116,50 €



2 Nächte 3 Tage Eintritt Erwachsener 2-Bettzimmer 186,50 €

Kind 4-11 2-Bettzimmer 149,00 €

2 Nächte 2 Tage Eintritt Erwachsener 2-Bettzimmer 177,00 €

Kind 2-Bettzimmer 140,50 €





Normalpreis



2 Nächte 3 Tage Eintritt Erwachsener 4-Bettzimmer 163,50 €

Kind 4-11 4-Bettzimmer 121,00 €

2 Nächte 2 Tage Eintritt Erwachsener 4-Bettzimmer 154,00 €

Kind 4-Bettzimmer 112,50 €



2 Nächte 3 Tage Eintritt Erwachsener 3-Bettzimmer 174,50 €

Kind 4-11 3-Bettzimmer 133,00 €

2 Nächte 2 Tage Eintritt Erwachsener 3-Bettzimmer 165,00 €

Kind 3-Bettzimmer 124,50 €



2 Nächte 3 Tage Eintritt Erwachsener 2-Bettzimmer 200,50 €

Kind 4-11 2-Bettzimmer 160,00 €

2 Nächte 2 Tage Eintritt Erwachsener 2-Bettzimmer 191,00 €

Kind 2-Bettzimmer 151,50 €


Wer sich uns anschließen möchte, kann sich gerne bei mir melden. Natürlich können wir uns auch am 20.03.05 im Park treffen, ohne, dass ihr eine Übernachtung in Anspruch nehmt.


Liebe Grüße

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2004, 13:56   #93
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.218
Standard

Ich fand es schön zu hören, das man im Disneyland Paris auch als Übergewichtiger überall rein passt. Das muss ich auch unbedingt mal hin.

In Disneyworld Orlando gab es da auch nie Probleme.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2004, 21:09   #94
Kahvila
Gast
 
Standard Genau wie bei mir....

Hallo Jasmin,

mir ist im Phantasialand haargenau dasgleiche passiert wie Dir, nur mit einem kleinen Unterschied: Ich bin freiwillig wieder ausgestiegen, weil die beiden Mitarbeiter so fest gegen meinen Bügel gedrückt haben, dass er zwar zuging, ich aber nicht mehr atmen konnte.... es wäre nicht gegangen. Also stand ich mit diesen dreckigen Kopfhörern unten und schaute, wie meine Nichte nach oben entschwand.

Seidem bin ich vorsichtig geworden, schicke meistens einen Trupp (Schwerster oder so) voraus, um die Bahn testen, aber den Spass an Phantasieland hat man mir noch nicht genommen....
Gruß
Kahvila
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2005, 09:29   #95
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

Hallo

Ich wollte mal anfragen, ob denn noch Interesse an einem Treffen besteht? Von meiner Seite her könnte ich ein Treffen im Europa Park in Rust anbieten (mich auch um Übernachtungsmöglichkeiten etc. kümmern). Also falls Interesse besteht, meldet euch! Der Park feiert übrigens dieses Jahr sein 30 jähriges Jubiläum und die Saison wurde am 19.03.05 mit der neuen Attraktion Atlantika eröffnet!

Liebe Grüße

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2005, 20:43   #96
LaDiva
Gast
 
Standard


Hallöchen,
habe eben mit Begeisterung die vielen Beiträge zu diesem Thema gelesen.
Mir schwirren nur noch so die Buchstaben vor den Augen.
Im Europa-Park war ich mit meinen Kindern und meinem Lebenspartner (auch ein süßer Dicker, genau wie ich).
Nächste Woche 8. April werden wir dem Disneyland-Paris einen Besuch abstatten.

freu freu freu!!!

Noch mehr freut es mich das bisher Niemand etwas negatives zu diesem absolut wundervollen Märchenland ( oh ja das ist es wirklich ) gesagt hat.

Wenn wir wieder zu Hause sind werde ich Euch einen Bericht geben und mal schauen ob mit 155kg bei 161cm alles fahrbar war.

Fröhliche Grüße LaDiva
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2005, 22:55   #97
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

Oh, auf den Bericht bin ich schon gespannt. Möchte schon lange einmal ins DLRP, aber bisher haben wir es aus verschiedensten Gründen noch nicht geschafft.

Wenn ihr übrigens mal Lust auf Treffen im Europe Park habt, meldet euch einfach, wir sind dort ziemlich häufig. Das nächste mal voraussichtlich am letzten Wochenende im April, verm. im Mai, im Juni am 18. und am 29., im Juli am 16. usw.

Liebe Grüße bis bald Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2005, 00:11   #98
Milly89
Gast
 
Standard

Hi

Das ist echt voll heftig! Boah, da fehlen einem ja glatt die Worte.. !!

Ich hatte auch schon mal sowas;

Da war ich mit ner Gruppe in nem Park in Holland und da wollte ich mit 2 Freunden von mir in so ein Karussel, ich weiss jetzt gar nicht mehr wie das heisst .. Discovery oder so (Ist völlig falsch geschrieben). Das geht so über Kopf und schwankt hin und her, die Sitze sind in einer Rheihe, naja egal. Jedenfalls standen wir dann in der Warteschlange und alle durften rein, auch meine 2 Freunde, aber zu mir meinte der Mitarbeiter vom Park irgendwie..also der hat nichts gesagt (der konnte ja kein deutsch, der hat nur irgendwas auf niederländisch geredet), aber hat so mit dem Zeigefinger rumgefuchtelt und hat so Zeichen gemacht, das ich da nicht rein sollte, weil ich zu dick bin (also das hab ich mir gedacht, so war es ja auch) .. das war so mega peinlich, da war ich 11 oder 12 und um mich herum waren auch nur jugendliche..Ich hätte den echt töten können...(nicht ernst nehmen, aber ich war soo dermaßen wütend auf den und ich wär am liebsten in den erdboden versunken) Und ich denk manchmal immer noch dadran, das war echt eins meiner schlimmsten erlebnisse..und der mitarbeiter hat dabei auch noch so komisch geguckt, kam mir fast so vor, als ob er schadenfroh wär, und..achja, das hab ich vergessen, das erste mal wo wir darein wollten, durfte ich auch und da gabs auch keine probleme mit den gurten und dann wollten wir nochmal und dann durfte ich auf einmal nich mehr Ö.ö das hab ich bis heute nicht verstanden, solche leute muss man echt inne tonne kloppen!! ich hatte für meinen teil genug von dem park, hatte den ganzen tag nur noch schlechte laune :-( ..

Byebye
  Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2005, 14:57   #99
Roman1306
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Piggskate
Hallo, Ihr Lieben.



Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Email.

gerne würden wir Ihnen den maximalen Körperumfang mitteilen. Leider ist es jedoch so, dass wir nach vielen verschiedenen Versuchen feststellen mussten, dass keine genaue Angabe möglich ist.

Der Sicherheitsbügel vom Silverstar schließt auf die Oberschenkel. Da wir jedoch nicht in der Lage sind, die Anatomie der Menschen zu standardisieren, mussten wir feststellen, dass auch die Gesäßgröße eine Rolle spielt. Denn je nach Gesäßgröße kann der Fahrgast weiter oder weniger weit in den Sitz hineinrutschen.

Für speziell korpulente Personen ist die fünfte Reihe des Silverstars zu empfehlen, da diese Reihe zwei Sitze speziell umgebaut wurden, um es korpulenteren Leuten zu ermöglichen, den Silverstar zu fahren.

Bitte verstehen Sie, dass wir keine Angaben über Umfang, Gewicht und Verteilung der Körpermasse machen können, da dies wie bereits oben erwähnt von vielen Faktoren abhängt.

Wir hoffen, Ihnen weitergeholfen zu haben und stehen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ich habe mich auch beim Europapark erkundigt und genau die gleiche E-mail bekommen... Morgen werde ich in den EP fahren und dann kann ich euche gerne mal von meinen Erfharungen berichten (ich habe zwar bis jetzt überall reingeppasst aber eng wars schon teilweise) So bis dahin
  Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 09:25   #100
DasEngelchen
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von DasEngelchen
 
Registriert seit: 18.02.2005
Beiträge: 345
Standard Keine Angst vor Winja's Fear

Hallöchen zusammen,

wollte nur mal erwähnen, dass ich mich total arglos auf Winja's Fear getraut habe!

Ich hatte 140 kg auf 1,75 m verteilt (bin jetzt etwas "schlanker") und da ich
Weltmeisterin im Verdrängen von Platzproblemen bin, habe ich mich mit meinem 9jährigen Neffen angestellt. Es war auch wirklich kein Problem. Die Sicherheitshalterung kommt von oben, die Typen kontrollieren vor dem Losfahren, ob auch alles fest sitzt (drücken noch mal nach) und ich habe es genossen, herum gewirbelt zu werden! Wenn Ihr also in etwas meinen Umfang habt, traut Euch ruhig!!! Macht Riesenspaß, wenn man drauf steht...

LG Engelchen
DasEngelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 21:53   #101
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

@ Roman
Wie war es im Europa Park? Hat es geklappt mit Silver Star? War sicher ungemütlich voll im Park (Hauptsaison, Ferien etc.).

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 22:53   #102
Roman1306
Gast
 
Grinsen Es Hat Geklappt!!!

Zitat:
Zitat von Ich selbst
Morgen werde ich in den EP fahren und dann kann ich euche gerne mal von meinen Erfharungen berichten (ich habe zwar bis jetzt überall reingeppasst aber eng wars schon teilweise) So bis dahin
ICH WAR DRIN!! ES HAT GEKLAPPT!!! Schreibe euch morgen oder übermorgen ausführlicichen Bericht!!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 11:37   #103
Roman1306
Gast
 
Daumen hoch EP-Bericht

Zitat:
Also: Ich finde den Europapark super!!




Beim Silver Star hatte ich zunächst Angst, dass ich beim Sitz testen ausgelacht werde! Die übrigen Gäste stören sich jedoch noch nicht einmal daran! Auch das Personal ist super nett und hat mir Tips zum richtigen sitzen gegeben: Immer soweit wie möglich in den Sitz hinein rutschen!! Bei mir war der Sitz noch nicht mal zu eng, sondern eher normal (komfortable Schalensitze!!) Bei mir (105 kg und 1,82 groß) gab keine Probleme!

Noch ein Tipp von mir: gebt alles was ichr in der Hose habt, war sperrig sein könnte bei Freunden ab oder so, dann wirds angenehmer zu sitzen (weil wenn man mit seinem 4 fachem Gewicht in den Sitz gepresst wird, erkennt man noch 10 Min später am Hintern einen Geldbeutelabruck )



Zur Fahr ist folgendes zu sagen: Nach dem einem der Lifthill endlos vorkommt gehts ganzschön rasant nach unten! Meine Freund hat beim 2 ten mal fahren die letzte Reihe getestet (ist noch schlimmer) aber auch die 5. Reihe -mit den umgebauten Sitzen- ist nicht harmlos!

es geht durch eine kurve und dann über 2 Hügel auf denen man aus dem sitz abhebt (jeder egal wie groß und breit)! Dann kommt der Horseshoe -die Steilkurve und dann wieder einige Camelbacks auf denen man aus dem sitz gezogen wird! Bei 3 Züge im Einsatz wird dann mit einer reduzier Bremse (die wie ich finde KEINE Spassbremse ist) die Geschwindigkeit reduziert, sodass man auch in der 5. Reihe wieder extrem abhebt. DAnn kommt ein Helix, mit fast 20m steigung wieder eine abfahrt und danach eine geneigt S-Kurve die nochmal so richtig durchschüttelt. und dann die Schlussbremse (sehr weiche Bremsung)!!



Die andern Bahnen:

Bahn (meine Wartezeit): Beschreibung



Euro-Mir (30-35 Min): Ist eine tolle Bahn! Da lohnt sich das Anstellen!

Besonders toll ist es den ersten Berg rückwärts

zu Fahren!


Euro-SAt (20-30 Min): Besonders schnelle Bahn mit vielen überraschungen!! Aber bitte nach dem Lichtunnel gut festhalten! Extrem starke Bremsung!!



Silverstar : Warte zeit 30-40 Min



Matterhorn Blitz (60 Min): Ab einer Std. wartezeit beim Matterhorn Blitz, lohnt es sich nciht mher anzustehen (finde ich) ansonsten schöne Bahn



Atlantica Splash (60 Min): Nach dem Schwitzen in der Warteschlange hats eine derbe Abkühlung gegeben (ich war fast trocken abe meinen Vater hats voll erwischt )



Bobbahn (10 min): Hatte Störung und wir zufällig direkt daanch da vorbeigekommen deshlab nur 10 minuten Standzeit! sher kurvenreiche Bobbahn in der man sehr viel spass haben kann!!



Ich fand es war sher voll, aber obwohl es so voll war waren die Warte zeiten mit 2 Ausnahmen sehr kurz (ich habe statt 35 min shon mal 2 Std angestanden -aber net im EP-)

Das Personal ist super freundlich und steht immer mit Rat und Tat beiseite!

Das einzige was mir fehlt ist eine Achterbahn mit Looping und teilweise sind die Warteschlangen extrem verwirrend angelegt! Außerdem gehen die Warteschlagngen immer ins verborgene!

Des halb gesamtnote: 1,5
  Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 13:37   #104
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

Na, du sprühst ja vor Begeisterung. Schön, dass das mit Silver Star geklappt hat.

Tja, ich denke einmal, dass man auf Loopng im EP noch etwas (vielleicht auch) lange warten kann und ehrlich gesagt, bin ich deswegen gar nicht traurig. Ich meine, ich würde so ziemlich jede Achterbahn fahren, sofern ich hinein passe, aber bei einer Bahn mit Looping ist es vermutlich schon vorprogrammiert, dass sie wohl nicht sehr übergewichtsfreundlich werden wird.

Die Wartezeiten scheinen durchaus akzeptabel gewesen zu sein. Ich habe im Netz Bilder vom EP vom 3.8. gesehen und irgendwie sah das alles nach "Hölle" aus...Menschen, Menschen, Menschen.....

Meinereiner wird wohl noch ein paar Wochen unter EP-Entzug leiden müssen.....vermutlich geht es erst wieder mitte Oktober Richtung Rust.

Liebe Grüße Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2005, 14:55   #105
Roman1306
Gast
 
Beitrag

Traurig bin ich deswegen auch nicht...

Das einzige was mich halt teilweise sehr gestört hat waren die warteschalngen...

(Bei Matterhorn blitz und beim Atlantica so versteckt, dassamn 1, 2 mal ums Einstiegsgebäude laufen musste!)
  Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2005, 20:13   #106
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

Ich kann Warteschlangen (bzw. viele Menschen in der Warteschlange) auch nicht ausstehen. Gehe dann lieber im Park bummeln ohne etwas zu fahren.

Stimmt die von Atlantica ist etwas gemein...man glaubt, man wäre schon drin....und darf außen noch ein paar Kurven gehen. Die vom Matterhornblitz hingegen finde ich recht unterhaltsam mit den Quizfragen, dann kann man ein wneig den Bach beobachten, zwischendurch die Wagen vorbeirauschen sehen und später die Szenen sind auch ganz witzig.

Allerdings sind die meisten Warteschlangen nicht so übersichtlich wie bei Eurosat.

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 10:58   #107
Sonny
Gast
 
Standard Heidepark Soltau

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und möchte euch alle erstmal herzlich grüßen.
Das es ein solches Forum gibt finde ich superklasse.

Abe aufmerksam die rege Diskussion verfolgt.

Genau aus diesen genannten Gründen weigere ich mich strickt auf
Schützenfesten in Fahrgeschäfte zu gehen.

Aus Angst mich mit meinem Kampfgewicht (1,70 m und 145 kg) lächerlich zu machen und das ganze Karussell lahm zu legen.

Nun habe ich mich aber von einem guten Freund überreden lassen in den Heidepark nach Soltau zu fahren.

Meine Frage nun... Hat da jemand Erfahrungen gesammelt? Denn eigentlich fahre ich total gern Karussell.

Danke und schöne Grüße

Sonny


** Strebe niemals nach den Dingen, die auch dümmeren gelingen**
  Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2005, 15:32   #108
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.218
Standard

Zitat:

Tja, ich denke einmal, dass man auf Loopng im EP noch etwas (vielleicht auch) lange warten kann und ehrlich gesagt, bin ich deswegen gar nicht traurig. Ich meine, ich würde so ziemlich jede Achterbahn fahren, sofern ich hinein passe, aber bei einer Bahn mit Looping ist es vermutlich schon vorprogrammiert, dass sie wohl nicht sehr übergewichtsfreundlich werden wird.
Warum denn das?
Bei uns in Wien im Prater gibt es zB eine Loopingbahn, in die ich problemlos rein passe.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2005, 15:55   #109
NightHawk
Gast
 
Standard

Moin Moin,

durch Zufall und bei der Recherche zum Europapark bin ich beim googeln auf dieses Forum und diesen Thread gestossen und denke mir als Wohlbeleibter hier mal meinen Senf dazu gegen zu müssen.

Zu erst einmal muss ich mich outen: Ja ich bin Freizeitparkfan, mein Lieblingspark ist das Phantasialand und dort bin ich 30-35 mal jährlich (Jahreskarte :-) )

Zunächst einmal:
Angst haben irgendein Fahrgeschäft zu beschädigen brauch niemand zu haben.
Ansonsten sind bis auf 3 Attraktionen alle Fahrgeschäfte (von den Kiddierides mal abgesehen) alle Fahrgeschäfte auch von dickeren wie mir benutzbar.

Mystery Castle und die beiden Spinning Coaster Winja's Fear und Force sind hier die Negativbeispiele.
Faustregel: Wer in die Winjas passt, passt auch ins Mystery Castle rein.

Natürlich gibt es einige Tips und Tricks um den Spaß zu maximieren.
So haben z.B. die Ride Ops an den Achterbahnen i.d.R. nichts dagegen Sitzplatz für zwei allein zu besetzen. (Nicht: Winjas)

Wer z.B. im Temple of the NightHawk nicht weiss wohin mit den Beinen (Einzelplatzbeckenbügel, in die die Beine zwischen zwei Stahlstreben hindurchpassen müssen) stellt halt einfach seinen zweiten Fuss in den Fussraum des (freien) Nachbarplatzes. Solange dann noch die Rasten des Bügels einrasten gibts kein Problem.

Als kleinen Tip: Meidet Ferienzeiten oder Feiertage - ich weiss das ist nie ganz einfach. Geheimtip sind Montage und Freitage. Da ist es meistens recht leer, die Wartezeiten kurz bis gar nicht vorhanden und der Peinlichkeitsfaktor bei vollen Warteschlangen sehr viel kleiner, falls es denn dochmal dazu kommen sollte.

Unangenehm können aber auch die belieten und ziemlich guten Shows werden, so zum Beispiel die Show imWintergarten. Die Sitze sind zwar unheimlich bequem,aber sehr eng. An vollen Tagen geht man da leicht auf Tuchfühlung mit dem Sitznachbarn. Aber auch hier gibts einen Tip. Aussen zum Gang sitzen oder in den Seitenrängen die Plätze besetzen,an denen die Sitzreihen in der Mitte der Reihen einen kleinen Knick machen.Hier ist mehr Platz zum Geniessen der Show vorhanden.

Alles in allem ist auch das Personal überall sehr nett und hilfsbereit. Entgegen einem Beitrag etwas früher in diesem Thread kann ich unfreundlichkeit oder unprofessionalität der Mitarbeiter absolut nicht bestätigen. Auch hier wieder, je weniger los ist desto entspannter sind auch die Mitarbeiter.

Im übrigen kann man (wenn man sich nicht sicher ist) vom Hersteller und Typ eines Fahrgeschäftes auch auf die Kompatibilität für beleibtere schliessen. Vorsicht ist immer bei Überkopfbügeln geboten, gerade neuere Anlagen benötigen einen bestimmten Schliesswinkel zur Fahrfreigabe (Mystery Castle, diverese Kirmesfahrgeschäfte)

Moderne Wilde Mäuse, egal ob im Europapark oder sonstwo in der Welt stammen zumeist von zwei (deutschen) Herstellern, allerdings vom Laien nicht sofort zu unterscheiden. Genauso gibt es auch, trotz sehr unterschiedlichem Aussehens, diverse technisch bauähnliche Ausführungen der Spinning Coaster im Phantasialand. Wer in die Winjas nicht hineinpasst, sollte auch einen grossen Bogen um die Spinning Coaster im CentroPark, Alton Towers und diversen Kirmesanlagen (wie z.B. Spinning Racer, Exxtreme) machen.
Eine weitere Faustregel: Hersteller, die auf dem amerikanischen Markt tätig sind, sind potentiell besser an unterschiedlichste Körperformen angepasst als solche klassischer europäischer Hersteller.
So sind zum Beispiel die Achterbahn des eidgenössischen Herstellers Bollinger & Mabillard potentiell besser für beleibtere Personen fahrbar als andere. Leider gibt es derer nur eine (demnächst 2) in Deutschland. So beweist deren Anlage "SilverStar" im Europapark durchaus, das sich dieser Hersteller schwergewichtige Gedanken macht. In nahezu jedem Fahrgeschäft dieses Herstellers gibt es sogenannte "BigBoySeats", so hoffentlich auch im Phantasialand, wo nächstes Jahr die zweite Bahn von B&M in Deutschland unter dem Namen Black Mamba eröffnet.

Übrigens: Das Gerücht das es in Deutschland mehr Probleme als im europäischen Ausland gibt, weil der deutsche Tüv zu penibel ist, ist leider falsch. Tatsächlich ist es sogar so, daß viele Parkbetreiber den deutschen Tüv engagieren, da es als Qualitätsmerkmal in der europäischen Freizeitparkbranche gilt, wenn ein Tüv-Siegel an der Bahn prangt. Als Beispiel:lest euch die informativen Schilder an den Fahrgeschäften im belgischen Bobbejaanland mal genauer durch:-)

Soviel zum Thema.

Ich hoffe ich hab euch nicht zu sehr gelangweilt.

Viele Grüße
NightHawk
  Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2005, 18:47   #110
feenstaubflocke
Lebende Legende
 
Benutzerbild von feenstaubflocke
 
Registriert seit: 10.12.2004
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.155
Standard

Danke für diesen super geschriebenen, ausführlichen Thread und Deine Mühe, die dahinter steckte!!

Liebe Grüße
Nadja
__________________
~*~ Pummelfeen können zaubern.... ~*~
feenstaubflocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2005, 20:23   #111
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

@Agnetha Wegen der Schulterbügel und vermutlicher Sitzschalen ist wohl die "Übergewichtsfreundlichkeit" nicht gegeben.

@NightHawk Die "BigBoySeats" bei Silver Star wurden, soweit ich weiß, erst nachträglich eingebaut. Und sind wohl eine feine Sache für solche Leute, die knapp nicht in die normalen Sitze passen...aber alle restlichen übergewichtigen Personen müssen sich trotzdem mit zusehen begnügen. Außer sie haben ein schmales Becken und einen kleinen Po so dass sie in die Sitzschalen passen... Im EP muss ich leider auf Euromir und Silver Star verzichten wg. der Sitzschalen.

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2005, 21:41   #112
NightHawk
Gast
 
Standard

Nabend

@Maadla
Meines Wissens waren die Sitze schon von Anfang an da, aber nicht in allen Zügen. Mittlerweile sind sie aber in allen Zügen zu finden, wie z.B. auch die längeren und doch zu kurzen Gurte in der Expedition GeForce im HolidayPark Hassloch. Dennoch - natürlich gibt es ab und zu Grenzen,die gewisse Anlagen für bestimmte Personen (meiner einer eingeschlossen) unfahrbar machen...

Übrigens gibt es mittlerweile einen weiteren Hersteller, der sich so seine Gedanken macht. Die Firma Maurer Söhne aus München, bekannt durch diverse Wilde Mäuse und Spinning Coastern wie denen im Phantasialand hat vor einiger Zeit die sogenannten X-Seats vorgestellt. Leider ist das Coasterkonzept derzeit nur wenig verbreitet, der Skylinepark im Allgäu besitzt mit dem SkyWheel einen ersten Prototypen, ein weiterer Coaster wird in Spanien gebaut.
Maurer Söhne bewirbt die neuen Sitze mit folgenden Worten: "Ob groß oder klein, ob dick oder dünn
Die herausragende Entwicklung des X-Seat ist sein Hüftbügel, der gleichermaßen sehr kleine wie sehr große Personen perfekt sichert. Der freie Raum zwischen Bügel und Rücklehne ist dabei nicht nur bezogen auf den Abstand, sondern gleichzeitig auch in der Breite stufenlos einstellbar. Wie auch immer die Fahrgäste gebaut sind - klein und zierlich, klein und dick, normal gebaut, groß und schlaksig oder groß und korpulent - Testreihen beweisen, dass jeder bequem und absolut sicher sitzt."(Zitat: Maurer Söhne Homepage)

Ob es was bringt...keine Ahnung, habe es noch nicht geschafft bis ins Allgäu zu kommen...

Viele Grüße
NightHawk
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2005, 21:42   #113
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

Bin in der ersten Novemberwoche im Europa Park. Hat jemand Lust sich mit meinem Bruder und mir zu treffen?

@ Agnetha Wenn ich es richtig in Erinnerung hatte warst du kürzlich im Europa Park (hattest du irgendwann einmal geplant...stimmts?), wie war es?

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2005, 12:23   #114
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.218
Standard

Huch, das seh ich jetzt erst.
Ja, ich wollte eigentlich im Herbst hin, aber daraus wurde leider doch nichts.

Aber im Frühling bin ich ganz sicher wieder dort. Ich freu mich auch schon endlich wieder in der Euro Mir Platz zu haben, denn beim letzten Besuch war es schon sehr eng im Sitz. Jetzt bin ich aber doch ein paar Kilo leichter. Muss mich nur zusammenreißen, dass ich über Weihnachten nicht wieder zunehme.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2005, 12:08   #115
Moonshine27
Gast
 
Standard

Ich lese mir das hier gerade so durch von Anfang bis Ende und wundere mich wie unterschiedlich die Meinungen und Erfahrungen doch auch hier wieder sind.
Zum Thema Phantasialand z.B.
Im Galaxy hatte ich z.b keinerlein Probleme.Das Teil is groß genug und engte mich auch nicht ansatzweise ein!
Allerdings das alte Space-Center (also die Bahn im Dunkeln) die war extrem übel. Da hab ich den Bügel gerade so runterbekommen und das auch nur weil ich den Bauch eingezogen und die Luft beim Bügeleunterklappen angehalten habe. 3 Kg mehr hätte ich da nicht wiegen dürfen.

Allerdings wundere ich mich ernsthaft über diese ganzen Parks. Ich war im Sommer 04 das letzte Mal in einem und da liefen gewiss an die 40% dicke bis sehr dicke Menschen umher. Muss man als Park dann nicht selber sehen das die Gruppe die angesprochen wird sich auch verändert und muss man dann nicht Konsequenzen ziehen?

Bisher muss ich sagen das ich nie die Erfahrung gemacht habe das ich in ein Gefährt nicht reinpasse und darüber bin ich wirklich sehr froh! Das würde mein Ego weghauen wenn ich wieder aussteigen müsste weil mein dicker Po nicht in den Sitz passt. Allerdings seh ich mir die Gefährte auch sseeeehr genau an und entscheide dann ob ich in peinliche Situationen kommen könnte und lasse es dann von vornerein.

Früher bin ich auf unsrer Frühjahrsmesse immer mit dem BrakeDance gefahren. Kennen vielleicht einige! Das Teil hat 3 Arme und an jedem Arm hängen 4 Wagen die sich insich drehen und die Arme drehen auch. Das macht krass Fun das Ding,aber ich war seit locker 3 Jahren nicht mehr drauf. Ich hab eben Schiss das ich das Teil nich zubekomme und mich vor Gott und der Welt palmiere. *seufz* Dabei würde ich soo gern mal wieder mit dem Teil rumrasen!

Für Alle die echt auf Parks stehen und hier in Deutschland nix finden.... Fahrt ins EuroDisney. Da is alles viel breiter und angenehmer. Zumindest fand ich das. Da war kein Gerät das nur annährend eng aussah oder wo einer nicht reingepasst hat. Und es lohnt echt,es ist wunderschön da!
  Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2005, 19:01   #116
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.218
Standard

Zitat:

Allerdings wundere ich mich ernsthaft über diese ganzen Parks. Ich war im Sommer 04 das letzte Mal in einem und da liefen gewiss an die 40% dicke bis sehr dicke Menschen umher. Muss man als Park dann nicht selber sehen das die Gruppe die angesprochen wird sich auch verändert und muss man dann nicht Konsequenzen ziehen?
Komisch. Im Europapark habe ich immer nur sehr wenige dicke Leute gesehen.

Nach Disneyland Paris würde ich auch irrsinnig gerne mal wieder.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2005, 17:39   #117
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

Ich denke im EP ist es eine normale Mischung von dick und dünn wie überall. Ich habe bisher in den von mir besuchten Parks noch kein "übermäßges Übergewichtsaufkommen" beobachten können. Eben so wie überall.

Ob man in die Attraktionen passt kommt leider immer ganz aufs Gewicht, die Körpergröße und die Verteilung an. Pauschale Antworten gibt es nicht, nur Tendenzen ob es knapp werden könnte oder nicht.

@Moonshine27 Die Sache mit dem Breakdance würde ich auch gerne mal wieder ausprobieren, nur bin ich mir nicht sicher obs noch passt, besonders jetzt nachdem die Sitze wohl durchgehend mit "Antirausrutschhöcker" (schlagt mich aber ich weiß nicht wie die Dinger heißen) ausgestattet wurden.

@ Agnetha Hatte mich schon gewundert, dass ich nichts mehr gehört hatte wegen eines EP-Besuches. Aber wenn du nächste Saison in den Park willst, dann warte lieber bis Frühsommer, denn dann ist vielleicht die neue Achterbahn (Junior Achterbahn) bereits eröffnet.
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2005, 21:10   #118
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.218
Standard

Oh, schon wieder was Neues? In welchem Themenbereich wird die denn gebaut?
Ist es im Sommer nicht voller?
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2005, 22:43   #119
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Standard

Sie soll in den griechischen Themenbereich kommen. Momentaner Name: Pegasus. Mit 17 Metern Höhe, 420 Metern Länge, einer Maximalgeschwindigkeit von 56 km/h und Kurvenquerneigungen von bis zu 80 Grad ist sie garantiert nicht nur für Kinder interessant. 2 Züge für je 18 Fahrgäste und vorraussichtliche Kapazität: 990 P/h. Streitwagenthema und Einzelbügel für jeden Sitzplatz, so dass Kinder ab einem Meter und 4 Jahren die Bahn fahren dürfen. Soweit ich weiß kommt die Station unter Poseidon, da wo der Tümpel ist. Geplante Inbetriebnahme: Pfingsten 2006

Außerdem wir aus KAK die Arena of Football (soll bereits zu Saisonbeginn fertig sein). Mit Soccer-Scooter (Autoscooter in Fußballschuhform, mit denen wohl ein Fußball in Tore befördert werden soll), Walk of Fame, Sportsbar, Sports-Shop und WM-Liveübertragungen.

Du hast recht, im Sommer ist der Park schrecklich voll. Aber wenn du ein wenig auf Ferienzeiten achtest und nicht gerade an Pfingsten den Park besuchst, dürfte es im Juni vom Andrang her noch angenehm sein. Wir selbst sind meist um den 29.06. herum dort. Anfang Juli könnte, je nach Wochentag auch noch gehen, danach ist es aber erst wieder mitte bis ende September weniger besucht. Wenn du nicht wild auf Pegasus bist, dann ist der Saisonbeginn (außer Ostern) gut geeignet für Fahrten ohne lange Wartezeiten. Wenn ich die Ferienzeiten in etwa weiß kann ich sie hier mal posten...dauert aber noch ein wenig...noch ist ja nicht Saisonbeginn....

Liebe Grüße Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2005, 21:07   #120
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.218
Standard

Wäre toll, wenn du die Ferienzeiten posten könntest. Ich würde schon gerne fahren, wenn es schon halbwegs warm ist. Bis jetzt waren wir immer so Ende April dort, aber nicht grade zu Ostern.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten

Bitte beachten Sie:
Dieses Thema ist älter als 131 Tage und wird wahrscheinlich von keinem der beteiligten Benutzer noch verfolgt. Außerdem ist die/der Themenstarter/in nicht mehr in diesem Forum angemeldet und wird deswegen auf Ratschläge oder Fragen nicht mehr reagieren können.

Wenn Sie eine eigene Frage stellen möchten, eröffnen Sie bitte ein Neues Thema erstellen


Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:46 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss