Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Reisen & Freizeit

Reisen & Freizeit
Erfahrungen, Informationen, Tipps zu Verkehrsmitteln, Ferienzielen, Vergnügungsparks und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2004, 06:58   #1
Jasmin1980
Gast
 
Beitrag

hallo,

wollte mal von einem erlebnis erzählen, dass ich vor einiger zeit im freizeitpark "phantasialand" hatte.
dort gibt es eine attraktion die "mystery castle" heißt. man muss sich das so vorstellen, dass man mit 4 anderen in einer reihe sitzt und dann kopfüber-bügel hinutergelassen werden und man dann hochgeschossen wird.
naja, jedenfalls bin ich in diese attraktion und zuvor musste man durch ein schloss laufen, dann in einen raum. ich fragte jemanden vom personal noch, ob das für mich überhaupt geeignet ist, dieser bejahte das.
ich setzte mich also in dieses ding und der bügel wurde runtergelassen.
plötzlich piepte es und über mir leuchtete eine rote lampe. natürlich hatte ich die blicke von den anderen leuten (fast nur jugendliche) auf mich gezogen. dann kam ein mitarbeiter des phantasialands und meinte, er müsste an dem bügel rumdrücken. was natürlich alle zum lachen brachte (ganz zu schweigen von den kommentaren).
der mitarbeitet meinte dann, dass ich mich ganz aussen hinsetzen sollte, da es da klappen würde.
hatte ich getan, aber dort war natürlich das gleiche und der "freundliche" herr begann nun auch lauthals zu lachen.

in dem raum waren 16 leute (jeweils in diesen 4er dingern) + personal die mich allesamt auslachten.

das war das schlimmste erlebnis das ich je hatte. und das, wo ich doch solche freizeitparks so gerne mag.

mit der hälfte der attraktionen kann ich eh nicht fahren

gibt es hier leute, die solche parks auch mögen? seit diesem erlebnis, bin ich in kein park mehr gegangen. hätte hier jemand lust, das mal zu ändern? natürlich nicht mehr in dieses mystery castle, da haben dicke menschen keine möglichkeit
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2004, 07:11   #2
kampfzwerg
Gast
 
Beitrag

Ich war noch nie ein riesiger Fan von Freizeitparks und habe nur wenige besucht, kann mich nicht an vergleichbare Vorfälle erinnern. Das ist aber wirklich eine Unverschämtheit, wie die mit Dir umgesprungen worden ist. Machen die Mitarbeiter keine Schulung in Sachen "kompetenter Umgang mit den Kunden"? Was lernen die da zu den Themen Respekt vor dem Kunden / Höflichkeit / richtiger Umgang in nicht standardisierten Situationen? Da stellt sich der Park ja richtig ein mächtiges Armutszeugnis aus!

Anstatt dämlich zu lachen hätte der Mitarbeiter doch eigentlich die anderen Gäste zur Ruhe auffordern müssen, die Sache regeln und Dich mit seinem Verhalten nicht einfach bloßstellen dürfen. Mir geht schlichtweg der Hut hoch wenn ich sowas lese!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2004, 07:27   #3
Crassa
Gast
 
Beitrag

Mir ist so etwas auch schon mal passiert, wie man hier nachlesen kann.

Ich habe denen auch einen Brief dazu geschrieben, aber leider nie eine Antwort erhalten.

Crassa
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2004, 07:46   #4
Galoppschnecke
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von Galoppschnecke
 
Registriert seit: 01.03.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 395
Beitrag

Ich frühstücke schon rückwärts wenn ich mir diese Fahrgeschäfte auch nur anschaue.
Hier in Europa sind die mit ihren platzabmessungn recht rückständig. In den USA haben auch die knuddeligeren Kollegen 'ne Chance sich ein Schleudertrauma zu holen.
__________________
Mei, nimms hoid ned so schwaar! Wars anderst worn, wars anderst g'wen... (H. Söllner)
Galoppschnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2004, 16:18   #5
sandy1980muc
Gast
 
Beitrag

Hallo Jasmin

Ich liebe Freizeitparks aber genau aus dem Grund wie Du es beschreibst geh ich schon lange nicht mehr hin.

Bis dann Sandy
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2004, 09:34   #6
Floischkichle
Gast
 
Beitrag

Mein Freund und ich fuhren 2001 voller Vorfreude in den Holiday-Park in Hassloch. Wir waren total gespannt auf die neue Achterbahn "Expedition G-Force".

Im Park angekommen stürmten wir gleich zur Achterbahn....ich war nervös wie ein kleines Kind.

Dann die Ernüchterung: Weder mein Freund (1m96, 120 Kilo) noch ich (1m86, 125 Kilo) passten in den Sitz. Bzw. wir passten schon in den Sitz, aber der Gurt ging nicht zu.

Das war in meinem Leben als Dicke einer der traurigsten Tage überhaupt......

Ich bin nämlich ein riesen Achterbahn-Fan.....schniiiief!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2004, 17:03   #7
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Beitrag

Hallo

Ich oute mich mal als absoluten Freizeitparkfan . Tatsache ist aber, dass einige Attraktionen nicht für übergewichtige Menschen geeignet sind, weil entweder Gurte zu kurz, Schalensitze zu knapp bemessen oder Bügel zu eng sind usw. Ich persönlich bin da sehr vorsichtig, weil ich nicht unbedingt vor allen Leuten wieder aussteigen will.

Habe mal angefangen die Attraktionen des Europaparkes bezüglich Übergewichtstauglichkeit kurz zusammenzufassen (wird erst in den nächsten Tagen fertiggestellt sein): www.forenshop.net/cgi-bin/forenserver/foren/F_0562

Auszug aus einer Pressemitteilung des Holidayparkes:

Nach jahrelangen langwierigen Verhandlungen mit dem TÜV kann der Holiday
Park jetzt freudig melden: Die Gurte werden länger! Jeder Zug der
Riesenachterbahn hat am 14.10.03 zwei neue, um 15 cm längere Gurte erhalten.
Im Wagen Nr. 4 in der hinteren Reihe eines jeden Achterbahnzugs sind beide
Sitze mit den extralangen Sicherheitsgurten ausgestattet worden.

Um herauszufinden, ob man in den neuen Gurt passt, nehmt einfach auf einem
Stuhl mit gerader Rückenlehne Platz und spannt ein Maßband von der einen
Rückenlehnenseite über die Hüfte zur anderen Rückenlehnenseite. Bis zu zu
91,5 cm erlaubt jetzt die Expedition GeForce bei dieser Messweise.

Für die nächste Saison werden alle Sitzreihen mit den neuen langen Gurten
umgerüstet.


Aber letztendlich muss man sich wohl damit abfinden, dass man auf einige Attraktionen verzichten muss. Jedoch kann man auch in Freizeitparks Spaß haben ohne alles fahren zu müssen/können...aber schön wärs doch....

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2004, 18:53   #8
Jasmin1980
Gast
 
Beitrag

hallo maadla,

vielen dank für den beitrag.
weisst du zufällig auch, ob es sowas ähnliches für das phantasialand gibt?
dort gibt es nun eine neue attraktion, die sich winja's fear unf winja's force nennt. das sind indoor-loop-achterbahnen. jedoch ohne kopfüberbügel (wie ich auf einigen bildern sehen konnte).

fahre am sonntag ins phantasialand und wollte mich nicht wieder vor allen leuten blamieren, wenn ich da auch nicht reinpassen sollte
  Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2004, 22:40   #9
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Beitrag

Hallo Jasmin

Werde mich mal umsehen ob ich Informationen finde,

Die Winjas sind 2 Indoor-Spinning-Coaster (also nix mit Looping), d.h. die Wagen rotieren mit bis zu 20 Umdrehungen pro Minute. Wenn ich mir die Bilder so ansehe, könnte diese für korpulentere Personen ein Problem sein. Das Problem sehe ich weniger in den Bügeln als in den Schalensitzen. Hier mal ein Bild von einem Sitz: Winjasitz

Habe jetzt mal schnell nachgesehen und nichts konkretes zu den Winjas und Übergewicht gefunden. Wenn mir was über den Weg läuft poste ich es natürlich. Mein letzter Aufenthalt im Phantasialand liegt zu weit zurück um selbst was dazu sagen zu können. Wenn du dir nicht sicher bist annst du versuchen durch den Ausgang hineinzugehen und zu fragen ob du nciht mal Probesitzen dürftest, dann kannst du feststellen ob es passt oder nicht. Wenn es passt, dann kannst du dich in die Warteschlange stellen,so kannst du dir zwar nicht eine gewisse "Peinlichkeit", aber die Wartezeit ersparen.

Wünsche dir vorab schon viel Spaß im Phantasialand. Und wenn das auch mit den Winjas nicht klappen sollte gibt es ja noch soooooooooo viel Anderes im Phantasialand.

Liebe Grüße

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2004, 00:20   #10
Jasmin1980
Gast
 
Beitrag

huhu maadla.

lieben dank für die mühe! leider konnte ich den link nicht öffnen bzw. das foto.
habe aber bei der offiziellen phantasialand page schon solch ein gefährt gesehen, wenn auch nicht wirklich die sitze.
erscheint mir leider sehr sehr eng
wäre wirklich schade, wenn ich damit auch nicht fahren dürfte.

traue mich so ja nicht mal, es auszuprobieren, denn am ende passt es eh net und ich blamiere mich wieder bis auf die knochen
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2004, 18:24   #11
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Beitrag

Seltsam, bei mir funktioniert der Link. Mal sehen, vielleicht kann ich das Bild dir irgendwie anders zukommen lassen.

Wahrscheinlich würde ich mich auch das Probesitzen nicht trauen. Ich will siet Ewigkeiten MAtterhornblitz im Europa Park fahren, aber es stehen mir dort immer zu viele Personen an und dann trau ich mich nicht. Ein Mitarbeiter meinte zwar, dass wir reinpassen müssten (eine Person pro Sitzreihe), aber bisher fehlte der Mut es zu versuchen.

Wenn du lustig bist kannst du deinen Phantasialandbericht bzw. Phantasialand und Übergewichtigentauglichkeit hier posten oder hier: Phantasialand Posting

Dir jedenfalls jede Menge Spaß und ich freue mich schon auf deinen Bericht.

Liebe Grüße

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2004, 20:19   #12
Jasmin1980
Gast
 
Beitrag

danke für die pn, maadla, konnte das bild nun sehen. die sitze sehen wirklich sehr eng aus. ich hoffe nur, diese bügel, die man dann am bauch hat, sind einstellbar und fahren nicht automatisch alle gleich zurück, weil dann hätte ich gar keine chance
ich denke schon, dass ich mich trauen werde.
bin ja mit (allerdings schlanken) freunden dort und die leute, die dann meinen, über mich lachen zu müssen, sehe ich eh nie wieder.
ich weiss zwar schon jetzt, dass ich da net reinpassen werde, aber einen versuch ist es wert.
habe mir ein on-ride video von winjas fear angesehen und es wäre schade, wenn ich das nicht mal selbst erleben könnte.
mystery castle ist wie gesagt für dicke absolut nichts, hoffentlich gesellen sich die beiden winjas nicht dazu!

lg
jasy
  Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2004, 01:10   #13
Stefan20NRW
Gast
 
Beitrag

Jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazu geben.
Ich selber hatte ein ganz ähnliches Erlebnis, allerdings in der Warner Bros. Movie World. Jedoch auch auf dem Free-Fall-Tower. Allerdings ging der Bügel bei mir nach einem beherzten Druck des Personals (zu zweit!!! peinlich... peinlich... peinlich...) zwar zu, aber nach der Fahrt nicht mehr auf... Naja, mit ebenso beherzten Mühen durch die beiden Mitarbeiter sowie ein wenig technisches Personal wurde ich dann unter den bösen Blicken von einigen hundert (zumindest kam es mir so vor) Parkbesuchern, die ja länger warten mussten, weil ich das Gerät blockierte, aus meinem Bügel-Schalensitz-Gefängnis befreit. Auch keine schöne Erfahrung. Den Rest des Tages wurde dann gelegentlich mit dem Finger auf mich gezeigt, so nach dem Motto "Das ist der, der da festgesteckt hat... Hihi!"... Naja, eine weitere Demütigung im Leben eines beleibten jungen Mensch. Nicht die erste, nicht die Letzte, aber eine von vielen, die sich im Gedächtnis eingebrannt hat...
  Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2004, 11:53   #14
teichrose
Gast
 
Beitrag

Hallo Jasmin,

Ich wäre wahnsinnig an einem bericht interessiert.

Denn leider gehe ich seit einigen Jahren nicht mehr isn Phantasialand, weil ich Angst vor den Fahrgeschäften habe, daß die eben nicht für Kleidergröße 58 ausgestattet sind und ich dann schuld bin, wenn ein Unfall passiert oder ein Kind aus der Bahn fliegt, weil der Bügel nicht weit genug zurückging (ja, ja ... da bin ich wirklich etwas paranoid, ich gebe es zu.)

Sehr schade, da ich seit meinem 2 Lebensjahr jedes Jahr ins Phantasialand gefahren bin und auch Freizeit parks liebe.

Nachdem ich dann in der Wasserbahn vorne saß (ich bin aber auch ein Trottel) und wir nach dem großen letzten berg unten fast untergegangen sind, weil ich durch mein gewicht das Kanu so weit runterdrückte, daß das Wasser von vorne fast reinlief, weil wir zu einem U-Boot wurden, ist mir die Lust vergangen.
Auch habe ich immer Angst, wenn es keine Bügel pro Person, sondern pro Reihe gibt (Colorado Bahn), daß der Fahrgast neben mir rausfällt, wenn ich ihn nicht vorher in einer Kurve durch mein Gewicht totgequetscht habe.

Ich merke erst beim Schreiben, was ich für Ängste habe in Bezug auf Freizeitparks, die mir gar nicht so bewußt waren.

Von der neuen Achterbahn, wo die Wagen sich um sich selber drehen hat mir meine Nichte mit Begeisterung erzählt. Gibt es da Bügel pro Sitz?

Bin neugierig auf deinen Bericht!

wirbelnde Grüße,
Teichrose
  Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2004, 16:30   #15
Jasmin1980
Gast
 
Beitrag

huhu,

nun berichte ich mal. sind schon früher zurück, da dass phantasialand mehr als überfüllt war heute.

zuerst sind wir in dieses river quest. da hat auch ein dicker mensch jede menge platz, nur musste ich (um ins boot zu kommen) mich seitlich durchquetschen. dann ging es weiter zu galaxy. dort passte ich kaum durch diese lücke, um zur sitzbank zu kommen. nur mit mühe und not kam ich seitlich durch und setzte mich dann ganz nach aussen. die bügel schließen dort automatisch und die 8minuten fahrt war die hölle, weil ich absolut keine luft mehr bekommen habe (die neben mir sassen alle frei und ich total eingequetscht).
weiter ging es nach colorado adventure. ich passte mit 'ner freundin nebeneinander in den walgon (2 dicke menschen sollten das allerdings nicht versuchen). die bügel sind selbst einstellbar. dickere menschen sollten immer auf der rechten seite sitzen, dann wird auch der beifahrer nicht "erdrückt". meine freundin hatte kaum halt durch den bügel, also hatte sie sich bei mir eingehakt. war problemlos und eine tolle fahrt. bei dieser hawk bahn hat man einzelne bügel. ich kam aber nur mit mühe noch in dieses ding für die beine. bügel stand also sehr weit ab, aber es ging gerade noch so. bei den beiden wasserbahnen sollten füllige leute unbedingt hinten sitzen!! dann ist das auch absolut kein problem!! dann gingen wir zu winjas fear (indoor spinning coaster). da die schlange unendlich lang war, sind wir erstmal zur info gegangen. da war eine sehr freundliche frau, die meinte, dass sie sich vorstellen könnte, dass ich noch reinpasse. sie ging auch mit mir zum hintereingang (zwecks sitzprobe). aber ich hätte mich vor allen leuten da reinquetschen müssen und dazu erschienen mir diese gondel dinger (oder wie sie auch immer heißen mögen) viel zu klein. hatte mich also doch net getraut, was auch daran lag, dass da viele jungendliche standen und ich nicht ausgelacht werden möchte. jetzt ärgere ich mich, dass ich es nicht versucht habe.
dann sind wir sogar noch mal ins mystery castle gegangen (eigentlich wollte ich nur durch das schloss gehen). habe mich aber überreden lassen, mit in den raum zu gehen, wo die sitze sind. ich fragte einen mitarbeiter, ob ich da noch reinpasse, dieser bejahte das. da hatte ich irgendwie ein deja-vu lol
jedenfalls ich in den sitz rein (der war mich schon zu klein) und der bügel schloss nicht mal ansatzweise. das mystery castle ist für leute über 110kilo (ich wiege 45kilo mehr) definitiv nicht geeignet.
mein fazit ist: im phantasialand kann man auch als dicker mensch viel spass haben und 80% der attraktionen genießen. man kann alles nutzen, auch als extrem übergewichtiger mensch, wie ich es bin.
hier noch mal eine auflistung aller attraktionen, die für dicke leute leider nicht empfehlenswert sind:
mystery castle
crazy loop
kodak tower
phantasialand shuttle bahn (sehr eng)
galaxy (nur engequetscht)
winja's fear und winja's force (nicht sicher, aber die sitze schienen mir sehr klein. jeder hat allerdings einen extra bügel, sovie sind die sitze in der mitte abgetrennt, so dass niemand erdrückt werden kann).

dicken freundlich sind folgende attraktionen:
colorado adventure (jedoch nicht 2 übergewichtige nebeneinander)
beide wasserbahnen (hinten sitzen, ansonten keine probleme)
river quest (beim einsteigen ein wenig mühsam)
silbermine (keine probleme)
hollywood tours (keine probleme)
temple of the hawk (könnte für einige etwas eng werden)
tausend und eine nacht (nicht 2 dickere nebeneinander)
feng ju palace (keine probleme. visuelle attraktion)

so, hoffe, ich habe nun nichts vergessen!
also, wer nun lust bekommen hat, ins phantasialand zu fahren, bitte melden. bin immer froh darüber, wenn jemand dahin gehen mag, dann könnte man das ja gemeinsam machen
  Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2004, 21:58   #16
Maadla
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Maadla
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 203
Beitrag

Hallo

Vielen Dank für den ausführlichen Bericht.

Klingt nach einem insgesamt schönen Tag. Ich wollte schon lange mal wieder mal ins Phantasialand, aber der Weg ist ein wenig weit und derzeit liegen unsere Schwerpunkte auf dem Europapark. Aber auf kurzer Sicht (die nächsten 1 bis 2 Jahre) werden wir wahrscheinlich mal wieder ins Phantasialand fahren, gibt ja jetzt auch das Hotel, das ich unbedingt einmal ausprobieren will.

Ganz liebe Grüße

Maadla
Maadla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2004, 12:02   #17
teichrose
Gast
 
Beitrag

Hi Yasmin,

Danke für den Bericht.

Bei den "dickenfeindlichen" Attraktionen habe ich das Glück, daß ich Galaxy eh doof fand, als ichmal im ersten jahr drin war und Mystery Castle und Crazy Loop interessieren mich nicht so wahnsinig und den Phantasialand Jet finde ich eh langweilig.

Weil ich aber jetzt ein paar Jahre nicht drin war, muss ich nachfragen:
Temple of the hawk ist dort, wo früher die Achterbahn im Dunkeln war oder? (In dem Gebäude, wo die Hollywoodtour ist oder?)
Und wenn ich meine Nichte richtig verstanden habe, dann ist das eine Achterbahn, wo sich die Wägen um sich selbst drehen und wo es fast senkrechte Abfahrten gibt. Richtig?

Wo aber ist: winja's fear und winja's force und was ist das?
Ich kann es mir immer nicht vorstellen, sorry

Viele Grüße und da du mein Gewicht hast mit 145kg macht mir das Mut, daß ich es dieses Jahr doch wieder versuche und dann in der Wasserbahn nach hinten gehe, damit wir nicht beim letzten Berg wieder U-Boot spielen. (dabei wollte ich als Kind mal U-Boot Kapitän werden
Teichrose
  Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2004, 12:15   #18
Jasmin1980
Gast
 
Beitrag

hallo teichrose,

also temple of the night hawk ist immer noch die gleiche bahn, die sie seit jahren war. allerdings hieß sie bis vor einigen jahren noch space-center! während der fahrt sieht man nun eine art light-show. ist aber ganz interessant
die beiden winja's (fear and force) findet man im themen-bereich wuze town. das sind die spinning indoor coaster. diese drehen sich pro minute bis zu 20 mal, während der fahrt und man hat das gefühl, öfter mal ins nichts zu stürzen. das weiss ich allerdings nur aus erzählungen, da ich mich, wie im anderen posting geschrieben, leider doch nicht reingetraut habe.

im grossen und ganzen, bietet das phantasialand mehr dickenfreundliche als "dickenfeindliche" attraktionen an. galaxy ist nach einer fahrt eh schon langweilig. da läuft seit jahren der gleiche, öde film

aber du musst dir da wirklich keine gedanken machen. im gegensatz zum warner bros movie world, können auch dickere leute im phantasialand 'ne menge spass haben
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2004, 10:12   #19
teichrose
Gast
 
Beitrag

Hallo Jasmin,

Aaaah ... Temple of the hawk ist das Space Center und heißt nur anders

Das geht bei 145kg noch, kann allerdings je nach Größe dann sehr eng werden. Ich bin 176cm und da geht es so gerade.

Diese spinning coaster kenne ich dann in der Tat.

Danke nochmal für die Aufklärung.

Spinning greetings
Teichrose
  Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2004, 14:05   #20
Ela2Dark
Gast
 
Beitrag

Hallo ihr ,

ich WAR auch bis letztes Jahr eingefleischter Freizeitparkfan. Bis ich im Heide-Park in die neue Holzachterbahn,Kolossos, wollte.Meine Freundin und ich wollten uns gerade anstellen da sehen wir ein Plakat auf dem ein riesiges Herz drauf ist mit der Karikatur eines dicken Mannes.Und in großer Schrift stand drauf "Wir haben ein Herz für Dicke". Das muß man sich mal vorstellen.Da wurde angeboten das man mal Probesitzen machen kann ob das passt und das vor ALLEN anderen.Supi unsere gute Laune war dahin.Aber ich kann Disneyland Paris empfehlen da passt man(n) oder Frau überall rein. . Bis dann Ela2Dark
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2004, 21:14   #21
knubbel1978
Gast
 
Beitrag

Hallo,

Ich bin immer dijenige die zuhause bleibt wenndie anderen in´die parks fahren.
Ich sage das ichichn icht sdafür interessieren würde. Ich traue mich nicht ihnen meine Ängste mitzuteilen, die ich diesbezüglich habe und hier auch von anderen beschrieben wurde. Ich bin 1,83 und wiege ca 155 kg.
Ich würde so gerne mal wieder in so einen Park gehen aber die Nagst ist einfach viel zu groß das ich nicht reinpasse und die Blicke der anderen Leute dabei... das wäre mir so Peinlich.
Manchmal ist das dick sein schrecklich....
  Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 22:16   #22
Schlumpfine
Gast
 
Beitrag

Hallo Leute,

ich bin ein leidenschaftlicher Achterbahnfan und habe auch schon eine ganze Menge ausprobiert. Schön finde ich vor allem den Europa-Park in Rust, weil das Personal so freundlich ist, ganz egal, was los ist.
Ich bin beim Aussteigen aus der Wildwasserbahn mit einem Fuß hängen geblieben und fast auf die Nase geflogen. Schon standen zwei nette junge Männer da und haben mich am Arm gefaßt und mir geholfen, ganz unauffällig und gar nicht peinlich. Die neue Achterbahn konnte ich aber auch noch nicht ausprobieren, weil ich die letzten beiden Jahre nicht hingekommen bin und auch niemanden gefunden habe, der mitwollte.

Ich habe aber auch noch eine schreckliche Geschichte zu erzählen. Vor zwei Jahren war ich in den USA und bin im Six Flaggs in Massachussetts mit der zu dem Zeitpunkt schnellsten und wildesten Achterbahn der Welt gefahren. War ein echtes Erlebnis. Vor einer Woche hat mir meine Freundin aus Boston geschrieben, daß dort jetzt ein Mann herausgefallen und gestorben ist. Er war zu dick für die Halterung, sie ist nicht eingerastet und das Personal hat es nicht gemerkt.
Da ist mir dann doch Personal lieber, daß mich wieder aussteigen läßt oder zu zweit an den Bügeln hängt, auch wenn es peinlich ist.

Aber laßt Euch davon die Freizeitparks nicht vermiesen, Auto fahren ist gefährlicher.

LG
Schlumpfine
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2004, 07:38   #23
Lokerman
Gast
 
Lächeln

Gudde Angel,
De Lokerman fragt emal, ist es denn soo schlimm wenn Du net alles mitfahren kannst?? Man bzw.Frau kann sich doch auch so ganz gut vergnügen ohne alles zu fahren.!!Oder haben die Freunde daran was zu meckern ??
Viel Spass beim Ausflug,wünscht Dir

Lokerman

AAch aus Hesse.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2004, 11:38   #24
lonely angel
Gast
 
Beitrag

"ich hätt da gern ma `n problem:"

und zwar wollen einige freunde und ich in den semsterferien in irgend nen freizeitpark in der nähe von kölle...
ich mach mir schon seit monaten nen kopf darum, weil ich echt panische angst habe, dass ich mich, meinen nur dünnen freunden gegenüber, bis auf die knochen blamiere, weil ich irgendwo die maße sprenge...
unser ausflug läuft wahrscheinlich auf warner brothers heraus und ich habe zwar schon gelesen, dass der free fall tower zu meiden ist, aber wie sieht's mit den anderen sachen aus?!
habt ihr da irgendwelche erfahrungen?! wäre echt nett, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet, weil mich das zur zeit echt richtig stresst!!

danke schon mal im vorraus und lieben gruß aus hesse´
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2004, 20:37   #25
Ela2Dark
Gast
 
Daumen runter

Hallo Lonley Angel,

ich war schon öfter im Movie-Park und hatte eigentlich keine größeren Probleme mit den Karrussels, hier und da vielleicht ein wenig eng aber gepasst hats dann aber letztendlich doch.

Laß dir den Spaß am Parkbesuch nicht verderben.
Wenn es Dir weiterhilft ich trage so zwischen 52 und 56 und es ging .

Ich wünsch Dir gaannnzz viel spaß.

Die Ela aus dem zurzeit ungemütlichen Norden, wo bleibt der Sommer ?
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2004, 21:46   #26
lonely angel
Gast
 
Beitrag

Hallöle!!
natürlich könnt man sagen, dass es ja nicht sooo schlimm ist, wenn man nicht überall mitfahren kann,aber ich liebe doch gerade die schnellen sachen
und jetzt habe ich so'n bisschen angst, dass ich ich blau anlaufe und mir die augen aus dem kopf platzen
aber solang man sich später wieder aus dem sitz schälen kann, ist ja die welt gerettet und die sonne scheint für mich

Dat Angel

hoffe, dass auch du ela, was im norden von der sonne abbekommst und grüße auch ins hessenländle
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2004, 18:08   #27
Jasmin1980
Gast
 
Beitrag

ich habe gehört, dass diese holzachterbahn im movie park nicht für dicke menschen geeignet ist! ist wer schon mal damit gefahren und könnte berichten?

ich wollte die nächsten tage auch wieder ins phantasialand fahren! hätte von euch nicht wer lust, mitzukommen? ich finde es nämlich schade, dass sich in meinem freundeskreis nur dünne befinden! keine ahnung woran das liegt! ich meine, man sucht sich die freunde ja net anhand des aussehens aus (ich zumindest nicht)!
also, wer interesse hat, bitte melden
jungs und mädels gleichermaßen willkommen
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2004, 18:34   #28
SüsseMollige
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von SüsseMollige
 
Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Umkreis Würzburg
Beiträge: 482
Beitrag

Ich war noch nie im Phantasieland.Ich würde schon gern mit Leider ist das etwas weit von Würzburg nach Köln und ich fahr ja sonst auch nur Zug und kein Auto.Aber vieleicht wäre das doch mal ne super Idee.Das man dort einen Forum Ausflug machen könnte mit so vielen Usern hier die kommen können und wollen Da wäre man also nicht alleine.Ich würde mitmachen und vieleicht käme ja dann auch noch jemand als Mitfahrgelegenheit oder so in Frage ..
Aber mich würde interessieren wer mitmachen würde an einem Freizeitpark Ausflug im Sommer von diesem Forum??

Gruß
Saima
Li
__________________
Wenn meine innere Stimme zu mir spricht, ich bin taub und hör sie nicht. Dann schau mich an und halte mich. Erinner mich an Liebe. Zeig mir wer ich wirklich bin.
SüsseMollige ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2004, 18:50   #29
Jasmin1980
Gast
 
Beitrag

hui, also das ist eine super idee! ein forum-ausflug ins phantasialand!

also ich bin auch definitiv dabei!
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2004, 10:19   #30
Jasmin1980
Gast
 
Beitrag

mag wohl niemand, oder?

wäre schade drum
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2004, 10:29   #31
MagicDragonLady
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von MagicDragonLady
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 99
Rotes Gesicht

allo ihr,
sowas kenne ich leider auch. bei uns in Nürnberg gibts das IMAX Kino und daneben das MAD.Ein Kino in dem sich die Sitze bewegen zu dem was man auf der Leinwand sieht. Also meine Freundin undicvoller Freude rein und hingesetzt dann hiess es bitte anschnallen und der Gurt ging nichtz.Ohh schreck... Der liebenswerte Mitarbeiter fing lauthals anzulachen und zerrte an meinem Gurt.alle anderen Menschen im Kino warfen mit Sätzen um sich von wegen zu fett fürs Kino usw. Ich bin dann so schnell ich Konnte auf die Toilette geranntund hab erst mal geweint. Meine FReundin ist jedoch nicht im Kino geblieben sondern kam hinterher und hat mich getröstet. Aber es ist echt traurig, sowas erleben zu müssen
__________________
jeder Tag an dem du nicht lächelst ist ein verlorener Tag.
MagicDragonLady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2004, 13:45   #32
Haselmaus
Gast
 
Beitrag

*mal wieder völlig platt sei vom Verhalten diverser Mitmenschen*

Nee, sorry, darüber muß ich erstmal nachdenken!
*knuddel Kathi erstmal kräftig durch*
Du hast echt ein Pech - erst diese *****en beim Reitstall und jetzt dieser verxa0wylöte Angestellte vom Kino...
*grummel*
*sauer sei*

Dem Kino sollte man ein Plakat an die Tür kleben mit dem Hinweis "ACHTUNG - Dicke werden hier abfällig behandelt!"
*immer noch sauer sei*
*erstmal raus aus Internet + Voodoopüppchen basteln geh*
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2004, 11:21   #33
Schlumpfine
Gast
 
Beitrag

*will auch ein Voodoopüppchen haben* (Nadeln suchen geh)

Themawechsel:
Hab mir gerade 2 Stunden lang auf VOX den Achterbahnreport angeschaut. Und jetzt will ich endlich mal wieder fahren. War schon fast drei Jahre in keinem Park mehr, weil ich nie jemanden finde, der mitgeht.

Phantasialand ist für mich leider zu weit weg, aber an meiner Pinwand hängt schon seit der Eröffnung ein großes Bild vom SilverStar im Europa-Park und da möchte ich unbedingt endlich mal wieder hin.
Wenn sich also vielleicht noch ein paar Leute in Süddeutschland finden, die mal Lust darauf hätten wäre das toll. Allerdings würde ich empfehlen, bis nach den Ferien zu warten und zu versuchen, einen Wochentag zu nehmen. Sonst ist nämlich Extremanstehing und Wenigfahring angesagt.

Liebe Grüße

Schlumpfine (die jetzt ins Bett geht und von Achterbahnen träumt)
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2004, 12:31   #34
lonely angel
Gast
 
Beitrag

ach was bin ich so spontan!!!!
ich finde das einen super gute idee zusammen ins phantasialand zu fahren und wäre gerne mit am start
also, wenn irgendwas genaueres geplant ist, BÜÜÜÜTTEEEEE bescheid geben...
@süsse mollige: wird dir wahrschienlich wenig helfen,aber ich könnte dich nur von giessen, bzw. frankfurt mitnehmen
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2004, 20:33   #35
MagicDragonLady
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von MagicDragonLady
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 99
Beitrag

Komm au gerne mit aber von Nürnberg dorthin is echt schwierig... und das ohne Auto und wenig geld Aber lustig kann ich mir das schon vorstellen!
__________________
jeder Tag an dem du nicht lächelst ist ein verlorener Tag.
MagicDragonLady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2004, 21:03   #36
Sonnenkuss
Lebende Legende
 
Benutzerbild von Sonnenkuss
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.068
Beitrag

Zitat:
sowas kenne ich leider auch. bei uns in Nürnberg gibts das IMAX Kino und daneben das MAD.Ein Kino in dem sich die Sitze bewegen zu dem was man auf der Leinwand sieht
Ich war da letztes Jahr mit meiner Pfadfindersippe Jungs (alle pubertierend *kreisch*) drin und hab auch erst den Gurt nicht zugekriegt.
Der nette, junge Aufseher -mit der Statur eines Rausschmeißers- hat dann mit mir gemeinsam gekämpft und wir haben den blöden Gurt dann zugekriegt. Zwar mehr über den Oberschenkel, aber ich konnte höchste Aktiostufe benutzen .

Blöde Kommentare -na sicher, allein schon von meinen Jungs, jedoch meine Kommentare dazu waren noch blöder, so von wegen: "...mein Hüfthalter klemmt..." und "Jungs wer lacht, bei dem sitz´ ich auf dem Schoß!"

Bin 163cm im Quadrat mit Klamottengröße 56, vielleicht hat der Rausschmeißertyp sich wegen meines Alters nicht so flapsige Sprüche erlaubt?
Oder ich hab ihm nicht die Front geboten, weil ich bei solchen Situationen eigentlich immer die bin, die sich selbst am meisten mit Humor nehmen kann?

Da kommste schon in Situationen mit so ´ner XXXXXXXXXXXXXXl-Figur! Ich fühl´ mich da nicht so leicht persönlich angegriffen, es hat halt nunmal ein ziemliches Situationskomik-Potential, wenn ich mich in so Sitzchen quetsche.
__________________
-o-
Sonnenkuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2004, 12:36   #37
saus
Gast
 
Beitrag

heeee leute,

ich bin neu hier als grüsst euch!! *ggg* 2002 war ich noch leichter (so Gr. 48/50) und war im Holiday-Park - ich lieb sowas. Da wollte ich mit der neuen riesen-achterbahn fahren und die hatten so gurte, die man sich um bauch schnallen muss (also so wie im auto hinten der mittelsitz) und der hat bei mir net gepasst! man, ich kam mir so fett vor aber wenn ich heut dran denk, so fett war ich da gar nicht. eigentlich ist alles voll gut verteilt - ok die hüften haben immer mehr.
aber ausgelacht hat mich keiner. es gab da einige, die wieder aussteigen mussten, v.a. männer mit bierwampen*gggg* ich glaub, ich wär sonst im erdboden versunken :-/

saus
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2004, 20:31   #38
Devil-Ducky
Gast
 
Beitrag

also ich muss sagen, ich liiiieeebe freizeitparks!!
achterbahnen, loopings, alles was schnell ist, sich dreht oder überkopf geht
bis jetzt ist mir sowas noch nicht passiert. hoffe auch das bleibt so :-/
naja die letzte zeit ists aber nicht mehr so mit freizeitparks.
meine freundinnen fahren sowas nicht so gerne, und dann dort hinfahren ist ja schwachsinn.... als ich noch mit meinem ex zusammen war, haben wir das schon ab und zu mal gemacht.. naja nun halt nicht mehr, eigentlich schade..
naja sobald ich jetzt meinen führerschein hab, dann gehts erst mal rund, da muss ich mich nach nichts mehr richten
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2004, 21:04   #39
IceAngel82
Gast
 
Beitrag

leider war ich auch schon seit ewigkeiten in keinem freizeitpark mehr, da ich schon auf volksfesten immer angst hab nich in die sitze der fahrgeschäfte zu passen...
ich sag zu meinen bekannten dann immer, dass mir beim zusehn schon schlecht wird und ich gar nich rein will... damit kann ich mich dann meist drücken, und bin so vielleicht der ein oder anderen peinlichen situation mehr entgangen...
dabei hab ich immer öfter das gefühl, dass ich mir was entgehen lasse wenn ichs nichma versucht hab mich die sitze zu quetschen *seufz*
Sollte also hier ein Forumausflug zustande kommen, wär ich dabei. Müsste aber auch mitm Zug hin, es sei denn es ergibt sich ne Mitfahrgelegenheit.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2004, 21:06   #40
Devil-Ducky
Gast
 
Beitrag

Ja das ist eigentlich eine gute Idee, wie wärs denn mal mit einem Ausflug in einen Freizeitpark, wär hätte denn Lust dazu?
  Mit Zitat antworten

Bitte beachten Sie:
Dieses Thema ist älter als 131 Tage und wird wahrscheinlich von keinem der beteiligten Benutzer noch verfolgt. Außerdem ist die/der Themenstarter/in nicht mehr in diesem Forum angemeldet und wird deswegen auf Ratschläge oder Fragen nicht mehr reagieren können.

Wenn Sie eine eigene Frage stellen möchten, eröffnen Sie bitte ein Neues Thema erstellen


Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:58 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss