Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Nicht nur Dickes > Sonstige Literatur

Sonstige Literatur
Vorstellung und Besprechung der Bücher, die Euch interessieren. (Bitte nur nicht-dicke Themen, siehe das Forum Medien & Bücher oben).

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.02.2014, 14:58   #761
Radler
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Radler
 
Registriert seit: 27.10.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 193
Standard

Hach bin Simon Beckett süchtig. Muss mir das Buch der Hof kaufen. Alle anderen hab ich schon durch. Aber 19.95 finde ich schon teuer für ein Taschenbuch.
Aber muss sein
__________________
wenn ich König von Deutschland wär- Rio Reiser
Radler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2014, 15:22   #762
Entli
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.01.2014
Ort: ZH
Beiträge: 374
Standard

Ich auch, hab alle gelesen bis auf dieses.

Wie ist's mit einer Bibliothek?

Und schon den neuen Schätzing bestellt jemand?
Entli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 16:06   #763
Entli
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.01.2014
Ort: ZH
Beiträge: 374
Daumen hoch

Gerade ausgelesen: The Soldier Son Trilogy von Robin Hobb.

Ein spannendes Märchen für Erwachsene.
Entli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 19:17   #764
Lila
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von Lila
 
Registriert seit: 18.05.2007
Ort: südlich von FFM
Beiträge: 492
Standard

Habe gerade "Doctor Sleep" von Stephen King gelesen. Hat mir besser gefallen als der "1. Teil" ... irgendwie runder und dichter. Liegen ja auch ein paar Jährchen zwischen den beiden Büchern ...

Würde dann gerne bald "Die Zwölf" von Justin Cronin lesen ... aber die Bücherei hat's z.Zt. nicht und als Hardcover ist es mir noch zu teuer. Also Geduld haben und in meinem großen Bücherstapel etwas anderes suchen bis dahin.
__________________
.
... just my 2 cents ...
Lila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2014, 17:13   #765
Dr. House
Mit Elan dabei
 
Benutzerbild von Dr. House
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 36
Standard

@ Lila: "Doctor Sleep" habe ich auch letztens gelesen, ich finde, es ist ein wahnsinnig gutes Buch. Aber irgendwie ist das kein Wunder - es ist von Stephen King. Er ist meiner Meinung nach einer der Besten! So gut wie jedes Buch was er geschrieben hat, ist ein Meisterwerk (ja, ich habe alle Bücher gelesen).


Ich lese im Moment das Buch "Ich.darf.nicht.schlafen", jedoch nicht zum 1. Mal, sondern zum 4. Mal. Ist ein Thriller, ich allerdings würde aber eher sagen, dass es ein Psychothriller ist. Mit einigen, sehr unerwarteten Wendungen. Ich liebe es!
Dr. House ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2014, 13:03   #766
Chrissy89
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von Chrissy89
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 13
Standard

Winnetou
Das Buch ist einfach klasse
__________________
Lebe jeden Moment
Lache jeden Tag
Liebe
unvorstellbar
Chrissy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 13:22   #767
Entli
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.01.2014
Ort: ZH
Beiträge: 374
Standard

Verteidigung von Grisham

Soll ja nicht das beste Werk von Grisham sein. Mal sehen.
Entli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 07:10   #768
Entli
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.01.2014
Ort: ZH
Beiträge: 374
Standard

Das letzte Plädoyer von Jeffrey Archer

'Der Graf von Monte Christo' nach England in die Blair-Zeit verlegt. Fängt etwas langsam an, wird aber zum Schluss recht spannend.
Entli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2014, 19:01   #769
Entli
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.01.2014
Ort: ZH
Beiträge: 374
Standard

Abendruh von Tess Gerritsen

Ganz spannend, hatte mir in der Reihe noch gefehlt.
Entli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2014, 22:13   #770
Entli
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.01.2014
Ort: ZH
Beiträge: 374
Standard

Zitat:
Zitat von Entli Beitrag anzeigen
Verteidigung von Grisham

Soll ja nicht das beste Werk von Grisham sein. Mal sehen.
Na ja, hat mich nicht vom Hocker gehauen. Kleine Anwaltskanzlei gegen den Pharma-Riesen. Trotzdem ganz nett.
Entli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2014, 15:31   #771
Bircan
Gast
 
Daumen hoch

Gerade gelesen - Der Tag der toten Ente von Nick Hornby ... ein wunderbar entspannendes Buch
  Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2014, 15:15   #772
BlueLagune
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von BlueLagune
 
Registriert seit: 07.05.2014
Ort: 56727
Beiträge: 3
Blinzeln

Ich lese gerade Shades of Grey, den 3 Band. ........ ist echt gut
BlueLagune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2014, 15:44   #773
Sturmwind
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von Sturmwind
 
Registriert seit: 25.10.2010
Ort: Im schönen Land zwischen den Meeren
Beiträge: 20
Standard

Zitat:
Zitat von Bircan Beitrag anzeigen
Gerade gelesen - Der Tag der toten Ente von Nick Hornby ... ein wunderbar entspannendes Buch
Ist nicht wahr...das lese ich auch gerade .
Ich habe den Film schon x-mal gesehen und fand ihn gut. Dann war ich vor kurzem bei meiner Schwägerin, wo es im Regal stand und habe es mir ausgeliehen. Liest sich sehr gut, aber nachdem ich schon "Fever Pitch" gelesen habe, bin ich davon nicht überrascht (vom angenehmen Schreibstil).
Sturmwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2014, 16:54   #774
mandan69
Lebende Legende
 
Benutzerbild von mandan69
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: zwischen Ruhrgebiet und Sauerland
Beiträge: 2.328
Daumen hoch

Die Puppenmacherin

von Max Bentow

Schließt an an "Der Federmann". Bin noch im ersten Drittel, finde es aber spannend vor allem weil Nils Trojan immer noch unter seinen Ängsten leidet und sich ihnen endlich stellen will.
__________________
Bei meiner Geburt hat die Fee nicht nur gelächelt, sondern fettgelacht.
mandan69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2014, 06:03   #775
Kunterbunt
Mit Elan dabei
 
Benutzerbild von Kunterbunt
 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 70
Standard

Das neue Buch von Dora Heldt, Titel wegen Morgenmuffel nicht abrufbar will meinen Mann nicht wecken liegt neben meinem Bett liefere ich nach . . .
__________________
Vergangenheit, schon geschehen, Zukunft noch nicht greifbar, handle jetzt!
Kunterbunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2014, 06:07   #776
Kunterbunt
Mit Elan dabei
 
Benutzerbild von Kunterbunt
 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 70
Standard

Google bemüht

Es heißt

Jetzt mal unter uns . . .

Erschienen am 1. Mai 2014

Sind so nette kleine Geschichten, gefällt mit gut!
__________________
Vergangenheit, schon geschehen, Zukunft noch nicht greifbar, handle jetzt!
Kunterbunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 11:58   #777
Radler
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Radler
 
Registriert seit: 27.10.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 193
Standard

Der Hof von Beckett
__________________
wenn ich König von Deutschland wär- Rio Reiser
Radler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 12:06   #778
Kunterbunt
Mit Elan dabei
 
Benutzerbild von Kunterbunt
 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 70
Standard

Steht auf meiner Wunschliste!!!
__________________
Vergangenheit, schon geschehen, Zukunft noch nicht greifbar, handle jetzt!
Kunterbunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 12:22   #779
toni
Urgestein
 
Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 3.207
Standard

auf meiner Wunschliste steht vorerst mal
" der Distelfink " von Donna Tartt
" Erben " von Grisham
" Breaking News " von Schätzing

allerding gibts die im Moment nur in gebundener Ausgabe und deshalb für mich zu teuer. Muss ich halt warten...

Deshalb hab ich mich gerade mit
" die geheime Geschichte " von Donna Tartt
" Gnade " von Toni Morrison
" Solomons Lied " von Toni Morrison
getröstet.
Bei den beiden "Tartt und Morrison" kann man eh nicht fehlkaufen, die sind immer total gut
toni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 16:53   #780
Hummele
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von Hummele
 
Registriert seit: 25.06.2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 301
Standard

"Leichenblässe" von Simon Beckett,
davor, "Das Lächeln der Fortuna. Ein Historischer Roman von Rebecca Gable. Von ihr auch gelesen "Der König der purpurnen Stadt". Sehr, sehr schön.
__________________
L(i)ebe jeden Tag!!!
Hummele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 17:34   #781
Hummele
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von Hummele
 
Registriert seit: 25.06.2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 301
Standard

"Christopher Rice", der Sohn von Anne Rice, hat gaaaaanz tolle Bücher geschrieben.
Handelt von Schwulen, sind Triller. Kann ich nur weiterempfehlen.
__________________
L(i)ebe jeden Tag!!!
Hummele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2014, 22:39   #782
Tante_CaroHaro
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 10.06.2014
Ort: Bergen
Beiträge: 9
Lächeln

Ich lese gerade "Mr. Peregrines Geheimnis" von A. J. Hartley.

Ist eigentlich ein Jugendbuch. Aber es scheint ganz gut zu sein. Hab erst 50 Seiten gelesen.
Tante_CaroHaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2014, 22:42   #783
Tante_CaroHaro
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 10.06.2014
Ort: Bergen
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von BlueLagune Beitrag anzeigen
Ich lese gerade Shades of Grey, den 3 Band. ........ ist echt gut
Ich fand die Buchreihe auch ziemlich gut, wobei Band 3 der schwächste von allen war. Aber mir hat die Geschichte trotzdem gefallen. Wer möchte nicht auch manchmal einen Mr. Grey haben?!?!
Tante_CaroHaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2014, 18:53   #784
Hummele
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von Hummele
 
Registriert seit: 25.06.2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 301
Standard

...UND DANN BIST DU TOT, von Hilary Norman
__________________
L(i)ebe jeden Tag!!!
Hummele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2014, 19:01   #785
Kunterbunt
Mit Elan dabei
 
Benutzerbild von Kunterbunt
 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 70
Standard

Hat mir jemand empfohlen und es gefällt mir:

All die ungesagten Worte . . .

Marc Levy
__________________
Vergangenheit, schon geschehen, Zukunft noch nicht greifbar, handle jetzt!
Kunterbunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2014, 13:52   #786
Lila
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von Lila
 
Registriert seit: 18.05.2007
Ort: südlich von FFM
Beiträge: 492
Standard

Habe gerade "Kühlfach 4" gelesen.

Naja ... kann es nicht empfehlen. Soll wohl flapsig-lustig sein, aber ich fand den Humor einfach nur nervig ... immer wieder die selbe Schiene - wirkte auf mich arg strapaziert und bemüht.

Gut, dass es aus der Bücherei war - so habe ich wenigstens kein Geld dafür ausgegeben.
__________________
.
... just my 2 cents ...
Lila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2014, 14:42   #787
toni
Urgestein
 
Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 3.207
Standard

im Moment hab ich ein paar Seiten von Donna Tartts "die geheime Geschichte" gelesen. Vorerst gefällt mir die excellete Sprache und ich hoffe, dass ich nicht enttäuscht werde.
Eigentlich bin ich an ihrer mit sehr guten Kritiken versehenen Neuerscheinung "der Distelfink" interessiert - aber noch ist mir der Preis zu hoch. Dafür will ich sie eben jetzt als Schreiberin kennenlernen.

Wartend liegen noch auf meinem Stapel zwei Bücher von Toni Morrison. Einmal "gnade" und "Salomons Lied" letzteres soll das Lieblingsbuch von Barrack Obama sein.

Eigentlich gibt es bei der Morrison, der Pulitzerpreisträgerin keine Fehlkäufe - deshalb "mal sehen und lesen"
toni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2014, 05:47   #788
Kunterbunt
Mit Elan dabei
 
Benutzerbild von Kunterbunt
 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 70
Standard Nora Roberts

Lilienträume

herrlich romantisch

Teil einer Trilogie

besitze alle drei
__________________
Vergangenheit, schon geschehen, Zukunft noch nicht greifbar, handle jetzt!
Kunterbunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2014, 12:22   #789
Rebecca
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 17.07.2014
Beiträge: 4
Standard

Ich lese gerade "Der zerrissene Vorhang" von Kate Ross!

Habe ich für einen Euro bei einem Bücherflohmarkt abgegriffen und erst im Nachhinein rausgefunden, dass es der zweite Teil einer vierteiligen Serie namens "The Julian Kestrel Mysterys" ist. Ich finde den Story-Aufbau etwas schlicht und trivial, aber zum Ausspannen sehr lesenswert und atmosphärisch sehr schön!
Man sollte aber tatsächlich nicht so viel über die Logik dahinter nachdenken.
Rebecca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2014, 19:26   #790
Frauke
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 04.10.2008
Beiträge: 126
Standard

Ich lese gerade Ronda Thompson: Lockruf der Finsternis.
Das Buch ist bisher richtig spannend.
Frauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2014, 19:52   #791
Knuddelmon
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Knuddelmon
 
Registriert seit: 17.10.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 127
Standard

Aktuell habe ich gerade Lord of the Rings unterbrochen, um fix noch "Das egoistiche Gehirnd" und "Mythos Übergewicht" von Achim Peters dazwischenzuschieben Gibt einige sehr interessante Erkenntnisse und scheint mir auch vernünftig belegt.
__________________
Wer Knuddel austeilt oder vermehrt, oder ausgeteilte oder vermehrte Knuddel in Verkehr bringt, wird mit Gegenknuddel nicht unter zwei Knuddeleinheiten belohnt ...

Ich bin nicht dick, ich bin flauschig!
Knuddelmon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 08:22   #792
Thea
Mit Elan dabei
 
Benutzerbild von Thea
 
Registriert seit: 29.04.2014
Beiträge: 45
Standard

Hallo,

ich lese gerade eine Biographie über Cosima Wagner. (Oliver Hilmes: Herrin des Hügels)
Dazu gibt es auch eine - recht mäßige - Verfilmung mit Iris Berben in der Hauptrolle.

Obwohl ich ein Faible für Biographien habe, begeistert mich diese hier nicht so sehr. Es ist zwar nicht uninteressant, etwas über herrschaftliche Mädchenerziehung im 19. Jahrhundert zu erfahren und darüber wie man seinerzeit real mit Ehebruch und illegitimen Kindern umging - aber wahrscheinlich ist Cosima als Person mir einfach nicht sympathisch und interessant genug und Hilmes´ Stil ist auch keine Offenbarung.

Grüße von Thea, die sich für den anstehenden Urlaub viele Krimis, alte und neue, mitnimmt.
Thea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 14:26   #793
Hummele
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von Hummele
 
Registriert seit: 25.06.2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 301
Standard

" Der Keller "
Diesen 1231 Seiten langen Roman habe ich mit 30 anderen Büchern aus der Papiertonne gerettet. Eine junge Frau in der Nachbarschaft ist ausgezogen. Deswegen.

Ein wirklich richtig guter Psycho-Triller.
Von Richard Laymon.
__________________
L(i)ebe jeden Tag!!!
Hummele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 14:57   #794
biggi88
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Haltern am See
Beiträge: 20
Lächeln

Hallöchen,

ich verschwinde mal aus der Versenkung und werde auch mal wieder meinen Beitrag zum Forum dazugeben...

Ich lese im moment "1984" von George Orwell...
Ist ein sehr spannender "sci fi Roman" welcher aber in der heutigen Zeit mehr als zutreffend ist...
Es geht um den gläsernen Menschen.... Überwachung,Steuerung etc...
__________________
Damals waren WIR das Land der Dichter und Denker,
Heute ist es das Land der dichten und Henker!
biggi88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 14:14   #795
Vick
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 25.08.2011
Beiträge: 143
Standard

Shining von Stephen King. Boa, ist das spannend.
Vick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 20:05   #796
Semmel
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 139
Standard

Ich habe von einem Bekannten Shades of Grey bekommen. Das Buch ist bis jetzt einfach nur ekelig und trotzdem, ich muss es irgendwie einfach weiterlesen.
Semmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2014, 17:16   #797
Bircan
Gast
 
Daumen hoch

Ich lese gerade von Bat-Chen Shachak „Ich träume vom Frieden“.

Meine Tochter hat mir dieses Buch zum Lesen überlassen – Bat-Chen Shachak beginnt mit zehn Jahren Gedichte über den Frieden zu schreiben. Ihre Liebe und ihr Verständnis für Andere und Andersdenkende ist bemerkenswert. An ihrem 15. Geburtstag (1996) stirbt Bat-Chen bei einem Selbstmordattentat in Tel Aviv.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2014, 19:00   #798
Carolina
Gehört zum Inventar
 
Benutzerbild von Carolina
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: NRW
Beiträge: 582
Standard

Robocalypse von Daniel H. Wilson.
Bevor der ins Kino kommt, schnell mal gelesen. Ist gut.
Carolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2014, 08:44   #799
Leela
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 13.08.2014
Beiträge: 112
Standard

Durch einen "dummen" zufall nach 4 Jahren endlich mal wieder zum Lesen gekommen - lag bei Schwesterherz in der Badewanne und nahm mir aus Langeweile einen ihrer Krimiromane mit in die Wanne gestern - und habe heute morgen dann die letzten Seiten verschlungen:

Tess Gerritsen
Der Meister

Ich als Fan ekliger Psycho-Serienkiller-Krimis würde es jetzt eher als "leichte Kost" betiteln, aber ein gutes Buch für Zwischendurch.
Es wäre allerdings gut, den Vorgänger ("die Chirugin") zu lesen, sind zwar abgeschlossene Geschichten aber hier wird nochmal darauf Bezug genommen.

Vielleicht doch endlich der Start wieder ins Lesen zu "rutschen"....
Leela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2014, 17:38   #800
enibaS
Gast
 
Standard

Die Krimis von Tess Gerritsen stehen auch bei mir im Bücherregal. Einige davon wurden in der Serie Rizzoli & Isles" verfilmt.

Ich lese zur Zeit "Die Hure und die Königin". Bin ein Fan von historischen Romanen. Davor "Das Dorf der Mütter" gelesen.

Was ich nicht mag, sind Verfilmungen von Büchern. Habe ich das Buch gelesen, dann sehe ich mir den Film nicht an.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:50 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss