Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Gesundheit > Gesundheit

Gesundheit
Allgemeines zur Gesundheit, Ärger mit Krankenkassen, Versicherungen, Patientenrechte, spez. Themen wie Magenband, Gastroplastik, Adipositas etc.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.11.2017, 07:52   #1
samstasiak
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 2
Standard schwereres Atmen ?

hallo,

ich leide öfter unter Atemnot wenn ich mir z.B. die Schuhe anziehe oder auch in anderen Situationen, ich vermute daß es an meinem Übergewicht liegt, weiß es aber nicht genau.
Ich habe jetzt einen Termin wegen Herzecho und Abstrampeln auf dem Ergometer, mal schauen was dabei herauskommt.
Gibt es noch andere Ursachen für die Luftknappheit ?
Ich bin 180 cm groß und wiege 116 kg.

samstasiak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 09:15   #2
Mendi
Lebende Legende
 
Benutzerbild von Mendi
 
Registriert seit: 25.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 1.862
Standard

Hallo

warte erst mal die Untersuchungsergebnisse ab, klar das Übergewicht kann eine Rolle spielen, aber auch Herzschwäche oder eine andere Erkrankung des Herz-Kreislaufsytems oder der Lunge.

Mach dich nicht im Vorfeld verrückt, zum Arzt zu gehen ist der erste Schritt.
__________________
Liebe Grüße Mendi

"Wer eine schöne Stunde verschenkt, weil er an Ärger von gestern denkt oder an Sorgen von morgen, der tut mir leid. Mein Name ist Hase, ich weiß Bescheid." (Bugs Bunny)
Mendi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 11:56   #3
Gerd Weimann
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 26.01.2018
Beiträge: 6
Standard Kurzatmigkeit...

Das geht mir sogar ganz extrem so. Ich bin mit mittlerweile 155 kg bei 180 cm extrem kurzatmig geworden, schwitze auch sehr viel.
Selbst kurze Strecken sind für mich nicht mehr schön.
Nehme Betablocker ein und nehme fast wöchentlich zu.
Fast alles lagert sich bei mir am Bauch ab, er ist richtig riesig geworden.
Gerd Weimann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2018, 14:38   #4
Big Andy
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Big Andy
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: Mannheim
Beiträge: 215
Standard

Also ich meine mich zu erinnern, dass es mit Kurzatmigkeit anfing, als mit 15 mein Gewicht in Richtung 200 kg ging. Das war auch ein Grund warum ich mit 16 dann auch in der Insula zum Abspecken war. Und je schwerer ich im Laufe meines Lebens geworden bin, desto kürzer wurden auch die Strecken, die ich gehen konnte, bevor ich zum durchatmen stehen bleiben musste. Inzwischen muss ich mich sogar setzen.
LG Andreas
Big Andy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2018, 15:20   #5
Rosemarie
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 26.03.2013
Beiträge: 242
Standard

Hallo,


ich denke, dass 116 Kilo bei 180 cm kein besonders großes Übergewicht sind und daß Deine Beschwerden andere Ursachen haben werden - Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen der Lunge oder ähnliches.



Ich persönlich bin eher unsportlich, singe aber sehr gerne, das trainiert die Lunge sehr, so daß ich sogar mit 225 kg und 168 cm bei normaler Belastung nicht kurzatmig bin. Okay, ich rede jetzt natürlich von Alltagsbelastungen, der Versuch durch Rennen einen Zug zu erreichen oder eine größere Zahl von Stockwerken die Treppen hochzuklettern, bringt mich natürlich auch an meine Grenzen.


Ich bin aber natürlich Nichtraucherin, meine kettenrauchende Kollegin ist schneller aus der Puste als ich, obwohl sie gertenschlank ist. Trompete (oderandere Blasinstrumente) spielen soll sogar noch wirksamer sein als Singen, insbesondere auch bei Vielrauchern.
__________________
liebe Grüße

Rosemarie
Rosemarie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:02 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss