Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Gesundheit > Gesundheit

Gesundheit
Allgemeines zur Gesundheit, Ärger mit Krankenkassen, Versicherungen, Patientenrechte, spez. Themen wie Magenband, Gastroplastik, Adipositas etc.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.07.2021, 07:14   #1
DerDicke83
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 30.07.2021
Beiträge: 11
Unglücklich So viele Beschwerden

Hallo, ihr Lieben. Ich bin ganz neu hier. Ich bin 37, fettleibig (150kg auf 180cm, seit über drei Jahren Nichtraucher, nehme keine Medikamente, habe keine Allergien) ... vielleicht kennt jemand diese Beschwerden und kann mir hier helfen (nicht im Sinne einer Diagnose versteht sich, sondern drüber reden/Erfahrungen austauschen).

Ich habe vorigen Oktober (2020) im rechten Unterbauch ein Zwicken/Ziehen bemerkt und bin daraufhin zum Arzt gegangen, der meinte dass da nichts wäre, nachdem er mich abgetastet und auf Blinddarm/Leistenbruch untersucht hatte. - Musste Gewichte aus dem Stehen heben, das Bein gegen Widerstand im Liegen heben, Fieber wurde oral und rektal verglichen, Musste Husten, die Bauchdecke anspannen, usw. - Nach ca. zwei Wochen waren die Beschwerden weg.

Im Dezember 2020 wars dann wieder da und ich ging zu zwei anderen Ärzten. Auch jene meinten sie würden Blinddarm oder Leistenbruch ausschließen. - Vielleicht bin ich verspannt bzw. es wirkt so als wären die Beschwerden eher oberflächlicher und nicht so richtig tief im Bauch. Hatte kurz darauf auch eine Art Abszess in der Gegend auf der Haut, der recht groß wurde, aber mit einer Salbe und Antibiotika weg ging. Zurück blieb eine recht große braune kreisrunde Narbe.

Hatte das dann für (wieder) zwei Wochen und es ging weg bis Februar. Da hatte ich es dann ebenfalls, bin aber nicht zum Arzt, da ich es leid war.

Jetzt ist es WIEDER zurück. Ich habe ein Druckgefühl im rechten unteren Bauch, manchmal sticht/zwickt es (auch bis in die Leiste). Rückenschmerzen beidseitig habe ich auch aktuell manchmal und ich habe dünnen Stuhl. - Jedoch nicht wässrig - eher breiig (das habe ich aber die meiste Zeit in den letzten Jahren gehabt)

Habe kein Fieber, habe kein Blut im Stuhl (sichtbar), kann mich normal bewegen, nur dieses lästige Pieksen hi und da inkl. Blähungen und Darmgeräusche machen mir so richtig Angst, dass ich Darmkrebs haben könnte (Ich bin 37, mein Vater hatte voriges Jahr mit 62 einen ausgearteten Darmpolypen mit Krebsgeschwür gehabt und erfolgreich entfernt bekommen) - Mir wurde gesagt, dass aufgrund dessen schon mit 40 eine Darmspiegelung machen sollte, was ich auch machen werde.

Die Frage ist nur, was könnte das jetzt alles sein? - Ich werde kommenden Dienstag, wenn mein Hausarzt nach seinem Urlaub wieder da ist, wieder mal hin gehen und darauf beharren, dass man das genauer untersuchen sollte, aber bis dorthin zerbreche ich mir natürlich den Kopf.

Ich habe die Beschwerden im Sitzen meistens. Ich arbeite im Home Office seit März 2020 und sitze daher auch fast 8 Stunden pro Tag. Nachts schlafe ich aktuell eigentlich recht gut und tief. Da habe ich auch keine Schmerzen und morgens ist es auch besser.

Wenn ich Stress habe, merke ich dass die Beschwerden stärker werden. Auch "interessant" ist, dass die Beschwerden kommen und gehen über den Tag verteilt. zB habe ich auch beobachten können, dass vergangens Wochenende, als wir bei Freunden waren, die Beschwerden über lange Zeit weg waren.

Vielleicht kommen diese Beschwerden jemanden bekannt vor bzw. hat jemand eine Vermutung was das sein könnte.
DerDicke83 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:28 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss