Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Behördenentscheidungen und Gerichtsurteile

Behördenentscheidungen und Gerichtsurteile
... zum Thema Dick und Dünn
Zahlen, Daten, Fakten.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.02.2008, 10:41   #1
Dirpi
Moderatorin
 
Benutzerbild von Dirpi
 
Registriert seit: 01.10.2004
Beiträge: 2.369
Standard Urteil des Sozialgerichts Dresden

Zitat:
Durch Übergewicht verursachte Beschwerden allein begründen keinen Anspruch auf die Bezahlung einer Kur durch die Rentenversicherung. Es kommt entscheidend darauf an, ob die Erwerbsfähigkeit erheblich gefährdet oder gemindert ist. Dies hat das Sozialgericht Dresden entschieden.
Hier der Link zur QUELLE
__________________
Dirpi
Dirpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2008, 11:38   #2
gerndabei
Treue Seele
 
Benutzerbild von gerndabei
 
Registriert seit: 22.07.2006
Ort: NRW (Bergisches Land)
Beiträge: 889
Standard

Über die Gründe, die im Jahr 2005 zur Ablehnung der Kur geführt haben, kann man geteilter Meinung sein, und darüber möchte ich mich hier nicht umfassend äußern.

Ich denke aber, daß die bereits stattfindende Lymphdrainage zur allgemeinen Gesundung dieser Patientin beitragen kann.

Bedenken habe ich bei folgendem Satz:
Zitat:
Da die Therapien bereits erfolgen riet das Gericht der Klägerin zusätzlich zu einer kontinuierlichen Ernährungsberatung.
Ich erinnere mich gern an den Tag, an dem ich die mir zugewiesene Ernährungsberaterin zum Teufel gejagt habe.
gerndabei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2008, 12:51   #3
Cailly
Lebende Legende
 
Benutzerbild von Cailly
 
Registriert seit: 11.05.2002
Ort: Buer - Osnabrücker Land
Beiträge: 2.841
Standard

Moin Gerndabei,

ja ich frag mich auch was eigentlich diese "Ernährungsberatung" in diesem Themenkomplex zu suchen hat...
vermutlich beruht dies ja "nur" auf der Tatsache des vorhandenen Übergewichts, unabhängig von der Ursache?

Übrigens, ich hab immerhin 2 Ökothropologinen "geschafft" und doch wenigstens eine gefunden die mir etwas weiterhelfen konnte - eine von drei ist keine schlechte Ausbeute wo doch Allergien gar nicht auf deren "Lehrplan" stehen...

Liebe Grüße,
Cailly
__________________
*Verletzungen der Seele heilen nur langsam und nicht von allein*
Cailly ist offline   Mit Zitat antworten

Bitte beachten Sie:
Dieses Thema ist älter als 3812 Tage und wird wahrscheinlich von keinem der beteiligten Benutzer noch verfolgt.

Wenn Sie eine eigene Frage stellen möchten, eröffnen Sie bitte ein Neues Thema erstellen


Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:07 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss