Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Reisen & Freizeit

Reisen & Freizeit
Erfahrungen, Informationen, Tipps zu Verkehrsmitteln, Ferienzielen, Vergnügungsparks und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.03.2017, 21:56   #1
chris.wo
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 16.03.2017
Beiträge: 3
Standard Fliegen in die USA

Hallo!

Ich träume schon seid Jahren von einer Reise in die USA.
Leider habe ich aufgrund meines Gewichtes bisher sehr schlechte Erfahrungen mit dem Fliegen gemacht und scheue es seit einigen Jahren ganz. Aber um in die USA zu kommen, muss ich fliegen. Ich bin es leid, mich von meinem Gewicht von Sachen abhalten zu lassen, die ich gerne machen möchte und will das deshalb nun endlich in Angriff nehmen und meine Angst überwinden!!
Dafür hoffe ich auf eure Hilfe.
Ich habe schon mal ein bisschen im Netz rumgelesen und zB öfter gefunden, dass man ab einem bestimmten Maß zwingend 2 Plätze buchen muss und sowas.
Meine Frage an euch: Wer hat als Dicker Erfahrungen mit Reisen in die USA? Wie läuft das mit dem Fliegen? Was muss ich beachten? Wie bucht man das am Besten (wegen der 2 Plätze und so)?
chris.wo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 01:29   #2
MeiersJulchen
Moderatorin
 
Benutzerbild von MeiersJulchen
 
Registriert seit: 28.08.2004
Beiträge: 7.055
Standard

Das mit den "2 Plätze buchen müssen" kam aus dem Dunstkreis kleiner Kurzstrecken-Zubringer/Inselhopper, wo ein nicht belegbarer Platz einen handfesten Verlust bedeutet.

Interkontinentale Großraumjets sind da wohl eher kaum betroffen.

Wenn man aber nicht stundenlang sich selbst und jemand anderen (im schlimmsten Fall einen komplett fremden Menschen) erdrücken will, dann sollte soviel Rücksichtnahme durchaus drin sein.

In dem Fall ist die konkrete Fluglinie der richtige Ansprechpartner, damit man vom 2. Platz auch was hat, d.h. die Lehnen sollten sich in der gebuchten Reihe auch 100% hochklappen lassen - sonst wär's witzlos.
MeiersJulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2017, 16:08   #3
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Zitat:
Ich bin es leid, mich von meinem Gewicht von Sachen abhalten zu lassen, die ich gerne machen möchte und will das deshalb nun endlich in Angriff nehmen und meine Angst überwinden!!
Finde ich super!


Wegen den Flugsitzen.
Dick ist nicht gleich dick. Du hast kein Gewicht oder keine Hosengröße oder etwas in der Art dazu geschrieben (was ja auch völlig okay ist, kann ich gut verstehen, wenn man das nicht Preis geben möchte)
Dadurch ist nicht so ganz klar, ob zwei Sitze überhaupt nötig sind.


Ich kann sagen, dass ich mit 140kg auf 165cm keinen zweiten Sitz gebraucht habe.
Eine Gurtverlängerung teilweise schon, aber keinen zweiten Sitz.

Ich würde ansonsten auch dazu raten, bei der Fluggesellschaft nachzufragen.


Wünsche dir schon mal eine tolle USA-Reise!
Darf ich fragen wo genau es hingehen soll?

Ich war auch schon in den USA und fand es toll. Vielleicht kann ich ja ein paar Tipps geben oder man kann sich austauschen.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 14:12   #4
chris.wo
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 16.03.2017
Beiträge: 3
Standard

Danke für die Antworten.
@ Agnetha: Ich liege bei einer Kleidergröße von 56/58. Also schon ziemlich groß. Mit welcher Airline bist du denn gefolgen?
Als Ziel dachte ich vielleicht an New York. Aber es gibt viele Orte die ich interessant finde. Wo warst du denn?
chris.wo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 17:47   #5
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

In den USA bin ich mit American Airlines geflogen.

New York ist natürlich auf jeden Fall beeindruckend.

Also ich war im Jahr 2000 in New York und Florida.

2015 war ich dann an der Westküste... anfangen in Los Angeles, dann Joshua Tree Nationalpark, Las Vegas, Bryce Canyon, Grand Canyon, usw.
Das war eine wunderschöne, vielfältige Reise.

Nächstes oder übernächstes Jahr würde ich gerne wieder hin.
Wahrscheinlich nach u.a. nach San Francisco.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:20 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss