Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Mode, Einkaufen, Produkte

Mode, Einkaufen, Produkte
Informationsaustausch und Tipps. Ihr könnt hier Firmen nennen, aber keine direkten Links setzen! Solche Infos bitte per PM/Mail austauschen oder an den Einkaufsführer senden.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2017, 07:44   #1
Eiskloetzchen
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von Eiskloetzchen
 
Registriert seit: 03.06.2016
Beiträge: 15
Standard Korsage Brautkleid!?

Guten Morgen ihr Lieben.

Ich weiss langsam nicht mehr, wo ich noch suchen soll.
Ich suche eine Korsage für unter mein Brautkleid.
Irgendwie muss man doch meinen dicker Bauch kaschieren und meine zu kleinen Brüste in Szene zu setzen können?
Ich bin leider ziemlich unförmig, habe lediglich ein B-Körbchen (ohne BH sehen die Brüste allerdings echt aus, wie eine Männerbrust, und das mit 26 schon) und der Unterbrustumfang misst satte 95, eher mehr.
Ich war letztens in einem Unterwäscheladen, da ich dachte, dass die mir sicher weiterhelfen könnten.
Ja, konnten sie, mit einer Korsage für ca. 230€.
Ja ich will gut aussehen, aber nicht für 230€!
Bis 150€ würde ich gehen, und selbst das finde ich schon echt übertrieben.
Mittlerweile bin ich am überlegen, ob eine Korsage denn überhaupt das richtige wäre?
Vielleicht ginge ja auch eine Bauchweghose und ein schöner BH?
Wobei ich eine Bauchweghose wiederrum sehr unpraktisch (und nebenbei auch sehr unsexy) finde, wenn man dann mal mit dem eh schon wuchtigen Kleid auf Toilette muss.

Und ich dachte, es seie schwer, sein Traumkleid zu finden, nö, die Unterwäsche ist bei mir das größere Problem.
Vielleicht hat einer von euch ein paar Tipps für mich?
Eiskloetzchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 10:18   #2
kugelblitz0711
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von kugelblitz0711
 
Registriert seit: 22.10.2008
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 266
Standard

Ich bin damals mit ähnlichen Voraussetzungen (große Unterbrustweite, relativ kleines Körbchen (B-C)) im normalen Brautmodengeschäft fündig geworden. Sprich dort, wo ich auch mein Kleid gekauft habe. Sie hatten die Größe zwar nicht da, aber konnten alles bestellen. Kostete glaube ich um die 120€.
Da konnten sie dir nicht weiterhelfen?
Ich habe dort Kleid, Korsage, Schuhe... alles gekauft, was ich für den Tag benötigt habe. Lediglich so einen Unterrock habe ich mir dort ausgeliehen. Braucht man ja wirklich nur einmal im Leben und ist wahrlich kein schickes Andenken
kugelblitz0711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 11:18   #3
Eiskloetzchen
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von Eiskloetzchen
 
Registriert seit: 03.06.2016
Beiträge: 15
Standard

Was, das kostete nur 120€ bei dir?
Ich hatte jetzt in dem Brautmodengeschäft noch nicht nachgefragt, ehrlich gesagt.
Hätte damit gerechnet, dass die noch mehr als die im Unterwäscheladen wollen.
Hatte mir jetzt noch eine im Internet bestellt für 140€.
Wenn die auch nicht sitzt (hatte bereits eine bestellt die blöd an mir aussah) dann werde ich tatsächlich mal im Brautmodengeschäft nachfragen.

Generell hältst du aber eine Korsage am geeignetesten?
Eiskloetzchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 11:50   #4
Valentina
Treue Seele
 
Benutzerbild von Valentina
 
Registriert seit: 23.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 802
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskloetzchen Beitrag anzeigen
Was, das kostete nur 120€ bei dir?
Ich hatte jetzt in dem Brautmodengeschäft noch nicht nachgefragt, ehrlich gesagt.
Hätte damit gerechnet, dass die noch mehr als die im Unterwäscheladen wollen.
Hatte mir jetzt noch eine im Internet bestellt für 140€.
Wenn die auch nicht sitzt (hatte bereits eine bestellt die blöd an mir aussah) dann werde ich tatsächlich mal im Brautmodengeschäft nachfragen.

Generell hältst du aber eine Korsage am geeignetesten?
Ich würde an deiner Stelle überlegen und ausprobieren ob du den ganzen Tag in so einer Korsage überhaupt stecken willst. Ich selber finde die zu unbequem um damit einen langen Tag zu überstehen.
Bei meiner Körperform gefällt mir Korsage sowieso nicht. Mein Bauch wird dann noch mehr betont und verkleinern ist eine Illusion. Lieber suche ich mir einen guten Schnitt, selbst wenn er vom klassischen Brautkleid abweicht. Dann würde auch ein Body reichen oder eine Miederhose.
Valentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 12:16   #5
Eiskloetzchen
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von Eiskloetzchen
 
Registriert seit: 03.06.2016
Beiträge: 15
Standard

Ich denke, bei beiden Alternativen wird es ein für und wider geben.

Korsage - formt toll, evtl. unbequem.
Bauchweghose - umständlich bei Toilettengang, relativ bequem.
Wie sieht es aus mit einem formenden Body, wäre das eine Alternative?

Mein Kleid habe ich ja schon.
Bei der Anprobe sah es auch so schon schön aus, sonst hätte ich mich ja auch nicht dafür entschieden
Demnächst wird es angepasst (muss kleiner gemacht werden)
und da muss ich natürlich die Unterwäsche tragen, die ich an meinem großen Tag auch tragen werde.

Vielleicht mache ich mir auch einfach zu viele Gedanken.
Ich will nur einfach dass es "perfekt" aussieht
Eiskloetzchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 19:47   #6
Valentina
Treue Seele
 
Benutzerbild von Valentina
 
Registriert seit: 23.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 802
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskloetzchen Beitrag anzeigen
Vielleicht mache ich mir auch einfach zu viele Gedanken.
Ich will nur einfach dass es "perfekt" aussieht
Ja, hmm. Ich schätze das ist eine Einstellungssache. Ich denke man sollte das Heiraten und die Hochzeit nicht überhöhen. Es soll ein schöner Tag werden und man sollte seine Liebe feiern, aber die "Magie" des Heiratens ist eine Erfindung der Heiratsindustrie

Daher bin ich zufrieden gut auszusehen und ich bin einfach realistisch und ich weiß, dass Korsagen und klassisches Prinzessinenkleid nichts für mich sind.
Valentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 20:32   #7
kugelblitz0711
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von kugelblitz0711
 
Registriert seit: 22.10.2008
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 266
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskloetzchen Beitrag anzeigen
Was, das kostete nur 120€ bei dir?
Ich hatte jetzt in dem Brautmodengeschäft noch nicht nachgefragt, ehrlich gesagt.
Hätte damit gerechnet, dass die noch mehr als die im Unterwäscheladen wollen.
Hatte mir jetzt noch eine im Internet bestellt für 140€.
Wenn die auch nicht sitzt (hatte bereits eine bestellt die blöd an mir aussah) dann werde ich tatsächlich mal im Brautmodengeschäft nachfragen.

Generell hältst du aber eine Korsage am geeignetesten?
Na ja, das kommt sicherlich auf den Hersteller an. Es hätte auch noch teurere Modelle gegeben, aber ich wollte halt auch nicht so immens viel dafür ausgeben. Der Vorteil war, dass die Dame mich perfekt vermessen hat und das Teil saß wie eine Eins. Außerdem war sie etwas länger geschnitten, so dass mein Bauch auch gut in Form gebracht wurde.
Fragen kostet ja mal nichts. Vielleicht führen sie auch nicht ganz so exorbitant teure Modelle.
Ich hatte mir übrigens dieselbe Frage gestellt. Korsage, Miederhose, Body? Ganz ohne (also nur BH und Slip) hatte ich ausgeschlossen. Ein bisschen Formgebung musste bei mir schon her. Miederhose und Body wäre sicher auch gut gegangen, aber aufgrund des Toilettenproblems fiel das raus. Daher eine Korsage. Ich fand sie auch nicht super unbequem. Im Gegenteil, ich saß endlich mal aufrecht und hatte eine bessere Haltung Klar, mit Jogginghose auf dem Sofa find ich's auch bequemer, aber es sah einfach top aus und war keine Quälerei.
Ich würde dort mal fragen.
kugelblitz0711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 07:42   #8
Eiskloetzchen
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von Eiskloetzchen
 
Registriert seit: 03.06.2016
Beiträge: 15
Standard

Valentina - "Daher bin ich zufrieden gut auszusehen und ich bin einfach realistisch und ich weiß, dass Korsagen und klassisches Prinzessinenkleid nichts für mich sind."
Das Ziel gut aus zu sehen hat doch jeder irgendwie
Und das da die Wege ganz unterschiedlich sind, ich ja auch logisch.

Und ich weiss nicht ob es die "Magie des Heiratens" ist, wenn man toll aussehen will?
Ist ja auch egal, ich möchte mich an dem Tag einfach schön finden, und das würde ich nicht, wenn meine Speckrollen sich übermäßig abzeichnen

Genau was du bekommen hast, kugelblitz, wäre wohl auch was für mich, das hört sich perfekt an
Und ich teile da auch deine Einstellung.
Natürlich ist es in Jogginbutz am gemütlichsten, aber in Jogginbutz würde ich jetzt auch nicht heiraten.
Ich werde es einfach mal mit der Bestellten ausprobieren, wenn das nicht fluppt frage im Brautmodenladen.

Vielen Dank ihr Lieben
Eiskloetzchen ist offline   Mit Zitat antworten

Bitte beachten Sie:
Dieses Thema ist älter als 559 Tage und wird wahrscheinlich von keinem der beteiligten Benutzer noch verfolgt.

Wenn Sie eine eigene Frage stellen möchten, eröffnen Sie bitte ein Neues Thema erstellen


Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:15 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss