Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Mode, Einkaufen, Produkte

Mode, Einkaufen, Produkte
Informationsaustausch und Tipps. Ihr könnt hier Firmen nennen, aber keine direkten Links setzen! Solche Infos bitte per PM/Mail austauschen oder an den Einkaufsführer senden.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.06.2016, 16:14   #1
blueangel
Mit Elan dabei
 
Benutzerbild von blueangel
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 79
Standard Schuhe

Hallo

ich bin mal wieder auf der Suche nach SCHUHEN!!! Bin so abgenervt, mittlerweile passen mir immer weniger Schuhe. Werden die immer schmaler oder mein Fuss immer breiter?!

Ich habe sehr breite Füße und dazu noch relativ große 41/42. Egal was ich probiere nix passt. Die einzigen Schuhe die mir noch passen sind Sportschuhe. Aber ich kann und möchte ja nicht immer nur Sportschuhe anziehen. Gerade jetzt im Sommer auch mal Sandalen. Im Winer mal Stiefeletten oder einfach ein paar Pumps die nicht zu hoch sind. Ich bin 35 keine 70 denn "Omaschuhe" passen.
Wo kauft ihr eure Schuhe?

Vielen Dank für die Tipps
__________________
Schönheit liegt im Auge des Betrachters!
blueangel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 16:45   #2
MeiersJulchen
Moderatorin
 
Benutzerbild von MeiersJulchen
 
Registriert seit: 28.08.2004
Beiträge: 7.055
Standard

Ich hatte schon zu meinen schlanken Zeiten "plattbreit"-Füße, allerdings in Größe 38/39.
Wo ich oft fündig geworden bin, ist die Herrenabteilung. Auch dort gibt es z.B. elegante Winterstiefeletten oder Collegeschuhe, wenn man nicht unverrückbar auf knallbuntes furzrosa goldbesticktes nietenbedängeltes Schuhwerk besteht.
Hier war das Problem bei mir nur, daß ich am alleruntersten Rand der üblichen Herrengrößen liege.

Für dich dagegen sollte es bei 41/42 gar kein Problem sein.

Später hat sich die Frage für viele Jahre nicht mehr gestellt, weil ich Probleme mit den Fußgelenken hatte und sowieso auf Birkenstockschuhen rumgelaufen bin.
Deren Modelle gibt's automatisch in superbreit. Sehen natürlich nicht grad super-elegant aus, aber inzwischen gibt's die Dinger in schönen Farben und ansprechenden Formen.

Finncomfort ist eine Marke, die wirklich sehr schöne und auch breite Schuhe hat. Auch die Herrenmodelle kann man mit gutem Gewissen anziehen, falls Damenmodelle zu eng ausfallen sollten.

Wolky ist auch empfehlenswert.

Seit ich die Gelenkprobleme los bin und keine geformten Fußbetten mehr brauche, bin ich dazu übergegangen, Schuhe schlichtweg online zu bestellen. Habe gute Erfahrungen mit Mirapodo gemacht. Da konnte ich sogar Winterhalbstiefel von Gabor ergattern und die paßten 1a.
Kurioserweise ist Amazon ebenfalls eine gute Quelle. Dort muß man aber immer die Bewertungen lesen (viele Schreiber erwähnen wie die Breite ausfällt), wenn man nicht zu sehr enttäuscht werden will. Zurückschicken kann man natürlich immer, aber mich ärgert das dann trotzdem. Auf die Art habe ich aber wunderbare echtlederne Sommer-Sneaker abgegriffen, die um 70% runtersetzt waren. In den Kommentaren wurde nämlich geschrieben, daß die Teile viiiiiel zu breit wären und man sie deswegen zurückgeschickt hätte. Da hab ich mir gedacht: gekauft!
MeiersJulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 18:32   #3
HamsterD
Moderator/in
 
Benutzerbild von HamsterD
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.851
Standard

Was auch bequem/breit ist, ist Waldläufer, allerdings halt auch etwas zurückhaltender. Ansonsten kaufe ich gerne Schuhe bei Evans, die sind da auch noch bezahlbar...

Füße werden im Laufe des Lebens immer minimal breiter. Ist natürlich bei ungünstigen Voraussetzungen mit eh schon breiten Füßen dann irgendwann schwierig...

Grüße
Dani
__________________
Dress for the body you have RIGHT now. There is nothing wrong with you right now, and there is sure as heck no reason to wait to look good. Get up, get dressed and face the world and then do it again tomorrow. (Malia Anderson)
HamsterD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2016, 08:36   #4
Katzini
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 8
Standard

Beim Versandhandel Vamos kann man Schuhe in verschiedenen Fußweiten bestellen. Das Sortiment ist gemischt von sehr "gesund" bis modisch.
Ansonsten habe ich gute Erfahrungen mit Think! Schuhen gemacht, die bekommt man sowohl online als auch im gut sortierten Fachhandel.

Es kann sich auch lohnen, sofern in der Nähe vorhanden, ein orthopädisches Schuh-Fachgeschäft aufzusuchen - auch dort erhält man durchaus modisches Schuhwerk, mit etwas Glück sogar zu einem reduzierten Preis.
Katzini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2016, 09:37   #5
Püppi
Mit Elan dabei
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 61
Standard

Ich bin bei SchuhXL fündig geworden. Hier findet man auch schöne tragbare Pumps. Ich trage Gr. 43 mit breitem Fuß und hohem Spann.

Grüße Püppi
Püppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2016, 10:51   #6
Murmel
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von Murmel
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Mainz
Beiträge: 532
Standard

Ich werfe auch nochmal Evans in den Raum. Dort kaufe ich echt gerne.
Murmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2016, 12:01   #7
Danny73
Mit Elan dabei
 
Registriert seit: 10.08.2015
Beiträge: 31
Standard

Also ich habe Schuhgröße 43 und bin der Breitfuss schlechthin. Ich habe jahrelang auch nur in der Herrenabteilung gewildert. Da ich nun eh nicht so ein schickimicki Typ bin, laufe ich im Sommer eh gerne mit Trekkingsandalen rum, die es natürlich auch in der Herrenabteilung gibt.
Zu meiner großen Überraschung habe ich letztes Jahr einfach mal Ballerinas in 43 bei Deichmann anprobiert und hey sie passen gut :-) Mittlerweile habe ich mir schon einige Paare geholt, einfach mal ausprobieren!

Gruß Danny
Danny73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2016, 13:18   #8
Pipilotta
Treue Seele
 
Benutzerbild von Pipilotta
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Krefeld
Beiträge: 1.050
Standard

ich kann dir die Schuhmarken von
Bär + Eject + Dansk + Kickers + Duckfeet + Rovers +
Papucei + Wolky und Helvesko empfehlen !
ebenfalls kann ich bestätigen bei Evans + Asos wirste auch fündig

Erzähl uns mal ob du fündig gewurden bist !
__________________
Sich als dicken Menschen zu akzeptieren und zu lieben, bedeutet nicht, es toll zu finden, dick zu sein ( Martina Mahner )

Pipilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2016, 08:18   #9
Flieder
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 05.05.2011
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 116
Standard

Hallo,

ich trage auch Größe 41 und kaufe, wenn es etwas klassischer sein soll: Jenny (ARA) oder Softline, diese gibt es im Siemes Schuhcenter oder in größerer Auswahl bei Amazon, ansonsten gibt es auch bei Ulla Popken Schuhe, wobei ich diese immer etwas teuer finde.

Ich habe mir jetzt gerade für eine Hochzeit ein paar Pumps von Softline gekauft und in den Dingern bis zum frühen Morgen durchgetanzt (ohne Blasen). Softline hat generell nur Schuhe in Weite H, passen mir perfekt.

LG Flieder
Flieder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2016, 10:24   #10
Valentina
Treue Seele
 
Benutzerbild von Valentina
 
Registriert seit: 23.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 812
Standard

Ich habe ebenfalls breite Füße und kaufe 42 auch wenn die immer ein Stück zu lang sind. Generell achte ich seit einiger Zeit darauf nur Lederschuhe zu kaufen. Die dehnen sich etwas und bleiben dann auch gedehnt. Bei Kunstleder oder Stoff tut sich nichts und tut jedesmal von neuem Weh.
Valentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2016, 09:15   #11
Marie-Luise
Gast
 
Standard

Hallo,

das Schuhproblem kenne ich. Insbesondere im Sommer, wenn ich elefantöse Füße habe. Da geht außer Birkenstock so gut wie gar nichts mehr.

Bei Happy Size habe ich ein paar Skechers gefunden, weiße Sneaker, Schuhweite weit. Und das ist auch nicht übertrieben. Da man mit weißen Sneakern im Moment wirklich nicht auffällt, war das für mich ein Glücksgriff.

Bei Amazon bin ich fündig geworden mit schwarzen Lederschuhen, Doc Martens, Modell Joylin. Das Modell ist wirklich reichlich geschnitten und ich laufe darin sehr gut.

Die Firma Hi-Tec hat mitunter auch weit geschnittene Schuhe, das sind aber auch eher robuste Outdoorschuhe, wobei ich ein Modell (Apollo) schon seit Jahren trage und mir dieses Modell wegen des Tragekomforts direkt mehrfach zugelegt habe.

Für lange Spaziergänge bin ich ebenfalls bei Amazon fündig geworden, Merrell MOAB Mid GTX, Schuhweite weit. Gute Dämpfung, nie Blasen gelaufen.

Ich bin froh, dass jetzt der Herbst kommt und überlege, ob ich mir für den nächsten Sommer ein paar Sandalen maßanfertigen lasse.

Herzliche Grüße,

Marie-Luise
  Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2021, 12:03   #12
Rob0P4rK
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von Rob0P4rK
 
Registriert seit: 02.02.2021
Beiträge: 2
Standard

Hallo

Sind Sie sicher, dass es so funktioniert?
Rob0P4rK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2021, 06:19   #13
Martha
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Martha
 
Registriert seit: 08.11.2020
Ort: bei Stuttgart
Beiträge: 103
Standard

ich lebe auch auf "grossem Fuss".
Früher hatte ich Schuhgrösse 41. Heute benötige ich Gr. 42-43.
Ballerinas trage ich auch sehr gerne und diese sind zu meinen Lieblingsschuhen geworden.
Martha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2021, 22:40   #14
Claas
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 19.08.2020
Beiträge: 160
Standard

Irgendwie werden die Schuhe immer schlechter, ich schob das ja auf mein höheres Kampfgewicht, bis ich dann irgendwann von meinem Schwiegervater einen von ihm in den 80ern getätigten Fehlkauf bekam. (Erwiesen sich nach etwas laufen als zu groß für ihn, wurden wegen Urlaubs nicht umgetauscht und blieben im Schuhkarton liegen.)

Dass es mal an gewöhnlichen Schuhen Ledersohlen gab, die länger halten als heute so manche Gummisohle war mir bis dato auch noch nicht bekannt. Auch reißt der Schuh - obwohl nicht extra breit oder ähnliches - auch bei meinem Gewicht nicht von der Sohle und das sind gewöhnliche Büroschuhe aus westdeutscher Fertigung, die wenn auch ungetragen fast 40 Jahre auf dem Buckel haben.

Die Frage mit welchen Chemikalien die damals das Leder gegerbtbzw. haltbar gemacht haben, verfolge ich aber lieber nicht weiter...
Claas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2021, 10:31   #15
Rob0P4rK
Ein neues Gesicht
 
Benutzerbild von Rob0P4rK
 
Registriert seit: 02.02.2021
Beiträge: 2
Standard

Da hast du leider Recht, es gibt im normalen Fachhandel nur etwas für den 08/15 Fuß. Meine Frau ist aus Thailand, und sie schwimmt förmlich in jedem Sneaker den sie anprobiert, ich hingegen bin 195m groß und meine Schuhe könnte man als Geigenkästen bezeichnen. Leider sind meine Füße auch sehr breit und im Normalfall kam ich nicht einmal mit den Zehen in die Schuhöffnung. Wir haben ein bisschen im Internet recherchiert und sind auf einen [Sneaker]gestoßen, der einem Bescheid gibt, wenn die Schuhe deiner Wahl im Geschäft zu haben sind. Das hat meiner Frau und mir sehr geholfen, bei unseren Größen sind die Schuhe in der Regel sofort weg. Man sollte das Angebot erweitern, es gibt Billionen von Menschen auf dieser Erde, wir sind bestimmt nicht die einzigen mit besonderen Größen.

Geändert von Dirpi (09.02.2021 um 15:20 Uhr) Grund: Gewerblichen Link entfernt, Regeln beachten
Rob0P4rK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2021, 11:53   #16
Mendi
Lebende Legende
 
Benutzerbild von Mendi
 
Registriert seit: 25.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 1.871
Standard

Zitat:
Zitat von Rob0P4rK Beitrag anzeigen
Man sollte das Angebot erweitern, es gibt Billionen von Menschen auf dieser Erde, wir sind bestimmt nicht die einzigen mit besonderen Größen.
Hallo

nein, aber die meisten quetschen sich in normale Schuhe rein und sei es nur um etwas "normales" zu haben.

Ich trage seit einigen Jahren Barfußschuhe von Leguano, endlich drückt nichts mehr.
__________________
Liebe Grüße Mendi

"Wer eine schöne Stunde verschenkt, weil er an Ärger von gestern denkt oder an Sorgen von morgen, der tut mir leid. Mein Name ist Hase, ich weiß Bescheid." (Bugs Bunny)
Mendi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2021, 06:27   #17
Martha
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Martha
 
Registriert seit: 08.11.2020
Ort: bei Stuttgart
Beiträge: 103
Standard

hallo Mendi,


bist Du mit diesen Schuhen zufrieden ?
Ich habe mir diese Schuhe schon bei Klingel angeschaut aber sie mir dann letztendlich doch nicht bestellt.
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag,


liebe Grüsse Martha
Martha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2021, 13:43   #18
zegge
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von zegge
 
Registriert seit: 15.06.2005
Ort: Raum F/OF/DA
Beiträge: 548
Standard

hi,

ich hab mir schuhdehner gekauft, da kann man partiell am schuh dehnen. was bei mir wichtig ist.

denn mein linker fuß ist zwar breit, aber sonst "normal"

beim rechten habe ich einen hallux valgus.

damit kann ich genau an der "ballenstellen" dehnen.

gruß
zegge
zegge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2021, 15:07   #19
Hermann Egger
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.02.2021
Beiträge: 1
Standard

Gymnastik für die Füße: Übungen für die Füße

1. Auf einem Stuhl sitzend, mit den Füßen auf dem Boden, heben Sie die Zehen an und entspannen sich dann.
2. Heben Sie sich auf die Zehen und senken Sie sich dann auf den ganzen Fuß.
3. Auf einem Stuhl sitzend, die Füße auf dem Boden stehend, heben Sie einen Fuß leicht an und ziehen mit den Zehen einen Kreis, so dass der Fuß einen vollen Bewegungskreis macht.
4. Beugung des Fußrückens: Beugen Sie den Fuß zurück zum Körper.
5. Beugen Sie die Plantarseite des Fußes nach außen: strecken Sie den Fuß so weit wie möglich, dass er den Boden berührt.
6. Umdrehen: Bewegen Sie den Fuß nach innen.
7. Drehen des Fußes nach außen: Bewegen Sie den Fuß nach außen.

Geändert von Dirpi (18.02.2021 um 09:22 Uhr) Grund: Gewerblichen Link entfernt. Regeln beachten
Hermann Egger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2021, 06:35   #20
Martha
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Martha
 
Registriert seit: 08.11.2020
Ort: bei Stuttgart
Beiträge: 103
Standard

Zitat:
Zitat von Hermann Egger Beitrag anzeigen
Gymnastik für die Füße: Übungen für die Füße

1. Auf einem Stuhl sitzend, mit den Füßen auf dem Boden, heben Sie die Zehen an und entspannen sich dann.
2. Heben Sie sich auf die Zehen und senken Sie sich dann auf den ganzen Fuß.
3. Auf einem Stuhl sitzend, die Füße auf dem Boden stehend, heben Sie einen Fuß leicht an und ziehen mit den Zehen einen Kreis, so dass der Fuß einen vollen Bewegungskreis macht.
4. Beugung des Fußrückens: Beugen Sie den Fuß zurück zum Körper.
5. Beugen Sie die Plantarseite des Fußes nach außen: strecken Sie den Fuß so weit wie möglich, dass er den Boden berührt.
6. Umdrehen: Bewegen Sie den Fuß nach innen.
7. Drehen des Fußes nach außen: Bewegen Sie den Fuß nach außen.

was kann man denn damit erreichen ?
Das ist sicher für die Füsse gut, hat aber bestimmt nichts mit den Schuhen zu tun.
Das einzige, das ich mir vorstellen könnte ist, dass geschwollene Füsse durch diese Gymnastik ein wenig abschwellen können und dadurch die Schuhe wieder besser passen.
Wolltest Du das damit sagen ?
Martha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 17:00   #21
DasWeib
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 21.04.2021
Ort: Bochum
Beiträge: 1
Standard

ich hab Gr 44 und zudem trag ich noch echt gerne Absatz und das auch über 6cm.
Für den Alltag kauf ich gerne bei
andypola.es
und wenn es etwas ausgefallener sein soll dann von crazy-heels

ein Tipp is auch immer im Bereich Travestie zu suchen
DasWeib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 07:01   #22
Martha
Viele Gedanken - viele Worte
 
Benutzerbild von Martha
 
Registriert seit: 08.11.2020
Ort: bei Stuttgart
Beiträge: 103
Standard

in Grösse 42-43 bekommt man eigentlich ganz gut Damenschuhe, zumal ich keine modischen Schuhe bevorzuge, sondern eher flache Schuhe trage.

Der Tipp modische Schuhe im Bereich Travestie zu suchen, ist aber bestimmt für die Eine oder Andere hilfreich.
Martha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2021, 19:39   #23
Kugelblitz
Mit Elan dabei
 
Registriert seit: 08.08.2016
Ort: NRW
Beiträge: 50
Standard Comfortschuh

Ich bestelle meine Schuhe bei Comfort Schuh. Die sind nicht ganz preiswert aber sie passen und halten. Ich habe auch breite Füße und trage zudem Kompressionsstrümpfe.

LG
Eva
Kugelblitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2021, 11:43   #24
Ritusik
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von Ritusik
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 310
Standard Rieker Schuhe

Ich bin bei Rieker Schuhen gelandet; habe Weite H und da gibt es oft nur teure Schuhe die mir nicht mal gefallen.
Habe letztes und dieses Jahr mehrfach bestellt und alles passt und drückt auch nicht - ein Wunder!
__________________
Leben ist das, was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben.
(Henry Miller, amerik. Schriftsteller)
Ritusik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2021, 13:32   #25
Pipilotta
Treue Seele
 
Benutzerbild von Pipilotta
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Krefeld
Beiträge: 1.050
Standard

bequem und viel Platz hat man in BÄR Schuhe
__________________
Sich als dicken Menschen zu akzeptieren und zu lieben, bedeutet nicht, es toll zu finden, dick zu sein ( Martina Mahner )

Pipilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2021, 09:18   #26
Incorgnito
Mit Elan dabei
 
Registriert seit: 21.08.2021
Ort: Hessen
Beiträge: 32
Standard

Gemessen an meiner Körpergrösse habe ich Minifüsse Schuhgrösse 38 - 39, je nachdem, wie der Schuh ausfällt. Allerdings ist die Auswahl in dem Bereich gar nicht so klein, ich finde immer was Passendes. Derzeit steht die Frage nach Winterschuhen an, und ich mag einfach Dockers-Halbstiefel. DIe halten warm und sehen auch gut aus, finde ich zumindest. Wobei mir die Marke eher egal ist, und wichtiger wäre, wie gut ich in den Schuhen stehen kann.
Incorgnito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:57 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss