Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Reisen & Freizeit

Reisen & Freizeit
Erfahrungen, Informationen, Tipps zu Verkehrsmitteln, Ferienzielen, Vergnügungsparks und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.06.2017, 16:04   #1
Dickie
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 11.05.2017
Beiträge: 1
Standard XXL-Reisen: Nö danke

Hier bin ich dick, hier darf ich's sein!

Seit ich das letzte Mal richtig geurlaubt habe, ist einige Zeit ins Land gegangen... Aus Gründen; denn als DICKE zu verreisen scheint für so manchen ""normalgewichtigen"" Touristen leicht befremdlich - wenn nicht anstößig! Dieser Eindruck, den ich also während meiner letzten Reise zurecht gewonnen habe, hat mich bis heute (3 Jahre her) davon abgehalten, wieder zu verreisen.

Sei es seelisch noch so viel günstiger, Reisen explizit für Übergewichtige zu buchen, möchte ich diese Exklusion nicht weiter, ob nun aktiv oder passiv, vorantreiben. Dass Menschen divers sind, u. das fängt bei Menschens "Schale" ja erst an, wissen wir ja nun schon länger und ich frage mich, warum daran so viele Menschen (krude) Anstoß nehmen! Für die Menschheit heißt günstiger Reisen, miteinander zu leben - das ist jedenfalls meine Meinung.

Wie steht ihr dazu? Habt ihr schon einmal an einer sog. "Reise für Dicke" teilgenommen? GLG
__________________
Love yourself!
Dickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2017, 18:30   #2
Carolina
Gehört zum Inventar
 
Benutzerbild von Carolina
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: NRW
Beiträge: 576
Standard

Hallo und Willkommen :-)

Ich habe tatsächlich mal darüber nachgedacht. Allerdings habe ich den Gedanken verworfen. Aus einem ganz einfachen Grund: Es war mir zu teuer! Teilweise waren die Preise doppelt so hoch, als wenn ich eine Pauschalreise über einen großen Anbieter gebucht hätte. Für das gleiche Hotel, die gleiche Unterkunft. Ja - ich wäre mit anderen kräftigen Menschen zusammen und vielleicht wäre auch einiges (gefühlt) leichter, aber es war mir einfach zu teuer

LG
Carolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2017, 08:36   #3
Valentina
Gehört zum Inventar
 
Benutzerbild von Valentina
 
Registriert seit: 23.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 799
Standard

Ich fahre zwar nicht jedes Jahr in den Strandurlaub, aber gerade bei Pauschalreisen​ sind doch Menschen aller Altersgruppen und Gewichtsklassen dabei. Ich kann nicht ganz nachvollziehen wieso du meinst Dicke wären da eine​ seltene Gruppe.
Valentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2017, 11:55   #4
StarkerBaum
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 17.03.2017
Beiträge: 10
Standard

Immer wenn ich im Urlaub bin, sehe ich mehr dicke Leute als in meiner Heimatstadt. ich habe mir selbst keine Gedanken, über meine "Andersartigkeit" gemacht, bis diese Meldung durch die Nachrichten ging, dass Übergewichtige bald einen Aufpreis zahlen sollen in Fliegern. Oder zwei Plätze buchen müssen.

Klar, das ist bequemer, aber eine Diskriminierung ist es schon. Leider scheint es beim gängigen Schönheitsideal gang und gäbe zu sein, dass es oke ist, Dicke anders zu behandeln. Es grenzt manchmal schon an Rassismus.
Reicht ja nicht, dass ich als Dicker keinen Burger in der Öffentlichkeit essen darf oder Pommes, ohne schief angeguckt zu werden. Deine Aussage, es sei "seelisch günstiger, Reisen explizit für Übergewichtige zu buchen" kann ich nicht unterschreiben, ich fühle mich schlechter, wenn ich auf einen Button klicken muss, um meine Fettleibigkeit einzugestehen. Und womöglich noch einen Aufpreis zahlen muss.

Ich mache das aus Prinzip nicht. Dann reise ich lieber GAR NICHT. Zum Glück muss man das bei den meisten Anbietern nicht angeben. Ich buchte jetzt bei günstiger-reisen, da werden die Daten noch vertraulich behandelt. Und im Vergleich zu den Großen sind die günstiger.

Reisen als Übergewichtiger wird nie leicht sein, solange die Menschheit nicht von ihrem Wahn, dünn zu sein und perfekt, ablässt.

Geändert von HamsterD (20.06.2017 um 18:27 Uhr) Grund: Keine Direktnennung von Websites, bitte
StarkerBaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 07:41   #5
Sonnenkuss
Lebende Legende
 
Benutzerbild von Sonnenkuss
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.065
Standard

Weißt du, es schreibt sich leicht, wenn man nur dick ist und nicht super-dick mit 180 Kilo oder so.

Da kann man das nicht mehr einfach "ignorieren" und einfach bei den Dünnen mitreisen. Man muss sich teilweise schon sehr genau auf Reisen und Unterkunft vorbereiten. Und beim Reisebüro auch die sprichwörtlichen Hosen runterlassen und das Gewicht angeben.

Enge Duschen, Hängetoiletten und miesen Betten sei Dank...
__________________
-o-
Sonnenkuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 20:35   #6
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.215
Standard

Ich hätte einmal fast teilgenommen, aber der Termin kam dann nicht zustande.

Die Idee fand ich damals sehr gut.

Zum einen muss man sich keinen Gedanken machen, ob...
- Die Stühle im Hotel zu enge Armlehnen haben
- Die Hotelbetten stabil genug sind
- Die Liegen am Strand stabil genug sind
usw.

Wenn eine Reise speziell für Dicke angeboten wird, dann gehe ich ja davon aus, dass das gecheckt wurde.
Natürlich ist dick nicht gleich dick.
Damals hatte ich 140kg.

Natürlich kann man solche Dinge nicht für jedes Gewicht prüfen, denn irgendwo ist immer eine Grenze.
Aber für mich war der Gedanke angenehm.

Außerdem kam dazu, dass ich bestimmte Dinge wie zB mal mit so einer "Banane" im Meer zu fahren schon immer mal machen wollte, aber mich nie getraut habe. Ich dachte wenn ich nicht die einzige Dicke bin, traue ich mich dann eher.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2017, 01:00   #7
Tai
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 11.07.2017
Beiträge: 2
Standard

Hallo,

solch Eindrücke habe ich Gott sei Dank bisher noch nicht erfahren. Wir waren z.B. über Pfingsten in München, wo wir ein Zimmer im [edit: Hotel Erb] hatten. Angereist sind wir mit dem Fernbus. Das hat alles ohne Probleme geklappt. Und im Hotel selbst, hatte ich nicht einmal das Gefühl negativ beobachtet zu werden. Allerdings habe ich mich in einem Szene-Lokal dann doch etwas unangenehm gefühlt. Aber ich denke, dass lag eher daran, dass ich mich da generell nicht so wohl fühlte, weil das einfach nicht meinem Lifestile entspricht.

LG

Geändert von MeiersJulchen (12.07.2017 um 05:07 Uhr) Grund: entlinkt
Tai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 15:33   #8
Andrew
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 07.11.2017
Beiträge: 1
Standard XXL reisen

Zitat:
Zitat von Agnetha Beitrag anzeigen
Ich hätte einmal fast teilgenommen, aber der Termin kam dann nicht zustande.

Die Idee fand ich damals sehr gut.

Zum einen muss man sich keinen Gedanken machen, ob...
- Die Stühle im Hotel zu enge Armlehnen haben
- Die Hotelbetten stabil genug sind
- Die Liegen am Strand stabil genug sind
usw.

Wenn eine Reise speziell für Dicke angeboten wird, dann gehe ich ja davon aus, dass das gecheckt wurde.
Natürlich ist dick nicht gleich dick.
Damals hatte ich 140kg.

Natürlich kann man solche Dinge nicht für jedes Gewicht prüfen, denn irgendwo ist immer eine Grenze.
Aber für mich war der Gedanke angenehm.

Außerdem kam dazu, dass ich bestimmte Dinge wie zB mal mit so einer "Banane" im Meer zu fahren schon immer mal machen wollte, aber mich nie getraut habe. Ich dachte wenn ich nicht die einzige Dicke bin, traue ich mich dann eher.
Hallo zusammen,

ich bin Journalist und recherchiere zur Zeit am Thema XXL-Reisen. So bin ich auch auf dieses Forum gekommen, wo ich mich gerade angemeldet habe.

Kann mir hier jemand eventuell Kontakt-Adressen / Tel. Nummern oder Links zu Reiseanbietern solcher XXL-Reisen nennen?

Und gibt es hier Personen, die solche Reisen konkret schon mitgemacht haben?

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, beste Grüße aus Köln
Andrew ist offline   Mit Zitat antworten

Bitte beachten Sie:
Dieses Thema ist älter als 281 Tage und wird wahrscheinlich von keinem der beteiligten Benutzer noch verfolgt.

Wenn Sie eine eigene Frage stellen möchten, eröffnen Sie bitte ein Neues Thema erstellen


Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:51 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss