Deutschlands Forum für Dicke

Deutschlands Forum für Dicke (http://www.deutschlands-dicke-seiten.de/forum/index.php)
-   Mode, Einkaufen, Produkte (http://www.deutschlands-dicke-seiten.de/forum/forumdisplay.php?f=18)
-   -   Vernünftige Kleidung in Übergrößen? (http://www.deutschlands-dicke-seiten.de/forum/showthread.php?t=44109)

Fetch 22.06.2021 14:21

Vernünftige Kleidung in Übergrößen?
 
Hallo!

Ich bin ein bisschen verzweifelt.
Ich suche dringend vernünftige Kleidung (8-10xl)
Die meisten Sachen die ich habe, sehen nach ein paar mal waschen nicht mehr gut aus und Fusseln.
Gerade jetzt wenn die haut durch den Schweiß feucht ist, Fusseln die Shirts ohne Ende. Da hilft auch die Shirts zur Waschen nicht. Die Sachen sind nicht gerade billig aber trotzdem ist die Qualität sehr schlecht. Vor allem Redfield und Adamo.

Ich habe bald einen wichtigen Termin beim Amtsarzt und da will ich nicht voller Fusseln sein. Das sieht furchtbar aus. Als würde man sich nicht waschen.

Ich frage mich wo andere dicke ihre tollen Klamotten her kriegen. Da sind auch tolle Marken dabei. Aber ich habe mich noch nicht getraut zu fragen. Irgendwie ist mir das unangenehm.

Kennt jemand einen guten shop bei dem man vernünftige Kleidung kaufen kann? Am besten welche die nicht fusselt.
Ich habe schon einige Shops ausprobiert. BigTex, Pfundskerl, OverSize…
Aber leider kommt immer das selbe bei raus.

Ich brauche dringend Hosen und Shirts und Unterwäsche. 8-10XL

Ich wäre für Tipps sehr dankbar!

Liebe Grüße

Fetch

Pipilotta 22.06.2021 15:45

ich, an deiner Stelle würde mir eine Schneiderin in deiner Nähe suchen
und dort erstmal 1-2 Shirts von Qualität schneidern lassen
bespreche mit ihr die Probleme
Frage wie die Kosten bei Pima-Baumwolle und mercerisierte, gechinzte oder feine Batistware wäre , diese sind die besten Stoffarten und langlebig
und sollten diese doch mal verwaschen sein , sind diese ideal zum nach/ein oder umfärben

wenn es nicht so hochwertig aus finanziellen Grund sein sollte
kannst du auch auf ein Stoffgemisch zurückgreifen
60% Baumwolle und 40% Kunstfaser
bei Mischgewebe muss Naturfaser ,Baumwolle .Leinen ,Wolle oder Seide mind 60% betragen
ansonsten könnte es zu einem Schwitz und evtl Geruchsproblem kommen
diese Stoffkombi bekommste gerade mit Baumwolle kaum kaputt gewaschen und auch kein Pilling

und möchtest du dein jetzige Kleidungsstücke retten
kauf dir in der Drogerie einen Fusselrasierer auf Batterien


darf ich fragen ,aus welchem Material deine Shirts bestehen ?

Kugelblitz 22.06.2021 20:21

Das Problem
 
Mit der schlechten Qualität der Kleidung ist leider mittlerweile ein durchgängige, d. h. quer durch alle Größen und egal ob für Männer oder Frauen. Dass Garderobe nach wenigen Waschgängen schlimm aussieht, passiert mir auch immer wieder und dies, obwohl ich für Shirts, die nur etwas verschwitzt sind nur Feinwaschmittel verwende. Der Tipp mit dem Schneider ist übrigens sehr gut. Ich habe vor einigen Jahren für einen langen Rock der auch gut gefüttert ist 200,00 Euro gezahlt. Das fand ich sehr angemessen. Im übrigen sind auch die Schnitte der Massenware immer billiger. Das merkt man erstmal, wenn man sie mit Kleidung mit einem guten Schnitt vergleicht. Man sieht gleich viel besser aus.

Wattenlaeuper01 11.09.2021 17:20

Hallo Fetch,

Ich kaufe meine Hosen meistens bei Ulla Popken, da gibt es tolle Unisex Hosen, die passen super, ich trage dazu Hosenträger.

Die Beratung ist auch immer sehr zuvorkommend.

Bei den Herrengrößen bin ich immer 30 cm zu klein bei meinen 184 cm.

Viel Erfolg


Liebe Grüße

Wattenläuper


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss