Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicker Alltag > Schönheitsideale

Schönheitsideale
Woher sie kommen, wer sie macht, wie sie sich wandeln.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.08.2011, 08:03   #41
Kleene
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 9
Standard

Hier wird einem ja auch jedes Wort auf die Goldwaage gelegt..
ich habe nie behauptet das dicke Frauen nicht Hübsch sein können, ich habe in meinem Freundeskreis auch eine die ist sogar sehr hübsch, süßes Gesicht u schöne lange Haare, nur hatte sie auch lange wegen ihrer Körperfülle Komplexe, junge Frauen müssen ja meistens erst mal lernen das es durchaus Männer gibt die dicke Frauen bevorzugen.
Ältere Frauen haben dann meist schon mehr Selbstbewußtsein entwickelt,weil sie halt schon Partner hatten die sie sexy fanden..
Es ist ja nun mal leider so das durch die Medien der Schlankheitswahn sehr verbreitet wurde..und daher nicht jeder der dick ist von sich sagen kann, ich will gar nicht dünner sein, ich fühl mich wohl so wie ich bin..
Natürlich gibt es auch Leute die das von sich behaupten, aber ob das aus Überzeugung ist o nur aus Selbstschutz das kann ich so nicht beurteilen.
Ich selbst hab mich auch nie einem Schönheitsideal unterworfen, ich esse was ich will, aber da ich Köchin von Beruf bin u denn ganzen Tag mit Essen zu tun habe, hab ich schlicht kein Appetit u zudem renne u schwitze ich mir auf Arbeit alles raus..
So und mein Freund der war nicht immer so dick wie jetzt, früher war er zwar stämmig aber net dick u daher das er 195cm groß ist u dunkle Haare u braune Augen hat, hatte er früher viel Chancen bei den Frauen..
Nur leider hat er dann Jobbedingt nen Burnout bekommen, mußte Tabletten nehmen die ihn aufschwemmten, dazu fing er das sogenannte Frußtessen in sich reinzustopfen..
Natürlich bekam er mit zunehmenden Kilos u abnehmender Haarpracht mit das Frauen ihn zwar als Mensch noch mochten, aber als Mann net mehr so wahrnahmen..dazu kommt noch das er selbst mit dicken Frauen nicht so kann..das alles hat natürlich sein Selbstbewußtsein gegenüber Frauen schwinden lassen... nur gegenüber Frauen allerdings..Sonst is er eher ein Typ der bei allen beliebt ist u schnell Freunde findet..
Er mag sich mit seinen Kilos selber nicht abfinden u sagt er sei fett, da er ja weiß wie es sich anfühlte wo er schlanker war.
Daher kamen auch seine Zweifel daran das ich ihn so mag wie er jetzt ist. Aber das tue ich, denn ich kenne ihn nur als dicken Mann..dicken sexy Mann..
Kleene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 09:07   #42
Alke
Treue Seele
 
Benutzerbild von Alke
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Köln
Beiträge: 1.097
Standard

Zitat:
Zitat von Kleene Beitrag anzeigen
dazu kommt noch das er selbst mit dicken Frauen nicht so kann..das alles hat natürlich sein Selbstbewußtsein gegenüber Frauen schwinden lassen
Da ist wieder dieser tolle Satz...was hat sein eigenes Dicksein denn damit zu tun ob er seinerseits dicke Frauen toll findet? Meinst Du es wäre einfacher gewesen für ihn eine dicke Frau zu bekommen als eine schlanke? Warum?
Auch als dicke Frau muß ich nicht automatisch dicke Männer erotisch finden und umgekehrt als schlanke auch nicht nur schlanke.
Oder meinst Du, dass dicke Frauen so verzweifelt Partner suchen, dass sie eher nen dicken Mann nehmen als gar keinen?
Alke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 09:26   #43
Valentina
Gehört zum Inventar
 
Benutzerbild von Valentina
 
Registriert seit: 23.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 797
Standard

Zitat:
Zitat von Alke Beitrag anzeigen
Da ist wieder dieser tolle Satz...was hat sein eigenes Dicksein denn damit zu tun ob er seinerseits dicke Frauen toll findet? Meinst Du es wäre einfacher gewesen für ihn eine dicke Frau zu bekommen als eine schlanke? Warum?
Auch als dicke Frau muß ich nicht automatisch dicke Männer erotisch finden und umgekehrt als schlanke auch nicht nur schlanke.
Oder meinst Du, dass dicke Frauen so verzweifelt Partner suchen, dass sie eher nen dicken Mann nehmen als gar keinen?
Also ich fasse den Satz von Kleene keinesfalls als Verallgemeinerung auf, sondern sie berichtet von ihrem Freund. Ich hab das Gefühl als ob Kleene im Augenblick egal was sie schreibt eine persona non grata ist.
Valentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 09:55   #44
toni
Urgestein
 
Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 3.207
Standard

Zitat:
Zitat von Valentina Beitrag anzeigen
Also ich fasse den Satz von Kleene keinesfalls als Verallgemeinerung auf, sondern sie berichtet von ihrem Freund. Ich hab das Gefühl als ob Kleene im Augenblick egal was sie schreibt eine persona non grata ist.
sie hatte einen ziemlich stillosen Einstand z.b. mit den folgenden Bemerkungen....
Zitat:
Bin gerade auf dieses Thema gestoßen, ich w. 175cm, schlank mit langen dunklen Haaren u blauen Augen, Knackarsch..werd täglich von Männern angehimmelt. Mein Männerverschleiß vor doch schon gewaltig..
oder
Zitat:
Also ihr seht es gibt durchaus schlanke, hübsche Frauen die sich in fette Männer verlieben.
Das das auch noch ihr Freund ist macht die Sache eigentlich noch schlimmer. Klingt doch alles ziemlich herablassend und verächtlich und somit werden alle folgenden Beiträge eben besonders kritisch unter die Lupe genommen. DAs dürfte vollkommen normal sein.
toni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 10:58   #45
Krauslocke
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Valentina Beitrag anzeigen
Ich hab das Gefühl als ob Kleene im Augenblick egal was sie schreibt eine persona non grata ist.
Das Gefühl hab ich allerdings auch.... Jeder hat eben seinen Schreibstil, und es soll doch echt nicht alles auf die Goldwaage gelegt werden.

Kleene hat einen dicken Freund und ist glücklich mit ihm, wo ist das Problem jetzt?
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 11:00   #46
Krauslocke
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Alke Beitrag anzeigen
Oder meinst Du, dass dicke Frauen so verzweifelt Partner suchen, dass sie eher nen dicken Mann nehmen als gar keinen?
Ich persönlich bin davon überzeugt, das schlanke Frauen wesentlich mehr Chancen bei der Partnerwahl haben als dicke...
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 11:10   #47
cinnamon_lady
Lebende Legende
 
Benutzerbild von cinnamon_lady
 
Registriert seit: 13.03.2008
Beiträge: 2.899
Standard

Zitat:
Zitat von Krauslocke Beitrag anzeigen
Ich persönlich bin davon überzeugt, das schlanke Frauen wesentlich mehr Chancen bei der Partnerwahl haben als dicke...
Ich weiß nicht, man kann auch schlank sein und hässlich wie die Nacht . Oder anderweitig unattraktiv. Ich musste zum Beispiel nie einen Partner suchen, sondern wurde immer "erobert". Und auch sonst hatte ich nie mit einem Männermangel zu kämpfen.
cinnamon_lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 13:21   #48
Sanft
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 28.08.2011
Ort: Augsburg
Beiträge: 13
Standard

Zitat:
Zitat von toni Beitrag anzeigen
sie hatte einen ziemlich stillosen Einstand z.b. mit den folgenden Bemerkungen....
*schulter zuck*
Sie lernt. Sie lernt das dicke Männer sexy sein können, genau wie schlanke und bald wird sie auch lernen das Diskriminierung auch schon durch sprache entsteht.
Ich lobe lieber die fortschritte, das regt dazu an mehr zu lernen, anstatt die Fehler die beim lernen gemacht werden zu kritisieren.

Kleene, ich freue mich für dich das du erkannt hast das dicke Männer sexy sein können, gratuliere *den hier so verhassten beifall klatsch*
Aber wie du an den vielen beispielen hier sehen kannst sind viele deiner Ansichten und Ausdrucksweisen nach wie vor diskriminierend.
Das ist kein Weltuntergang, aber nachdem du einen Freund hast der selber unter dieser diskrimienirung leidet wäre es vielleicht gut von dir darüber nachzudenken das dicke Menschen all das sein können, das dünne auch sein können.
Verinnerliche das, dann wird das schon

Ach ehm, vollständigkeitshalber
__________________
Jedes Verbrechen beginnt wenn man Menschen wie Dinge behandelt.

PS: Das Bild hängt schief *g*
Sanft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 13:38   #49
Alke
Treue Seele
 
Benutzerbild von Alke
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Köln
Beiträge: 1.097
Standard

Zitat:
Zitat von Sanft Beitrag anzeigen
Ich lobe lieber die fortschritte, das regt dazu an mehr zu lernen, anstatt die Fehler die beim lernen gemacht werden zu kritisieren.
Ganz ehrlich...ich bin hier in einem anonymen Internetforum...mir persönlich ist es völlig egal was "Kleene" lernt und wie ich sie motiviert bekomme weiterzulernen.
Wenns hier um Kinder oder Schüler oder Auszubildende oder ähnliches gehen würde dann würde ich ein gewisses Maß Deiner tollen Theorie sicherlich anerkennen. Aber so?
(Abgesehen davon schadet eine gewisse Kritik auch in solchen Fällen nicht.)

Für mich kommst Du mit solchen Aussagen grade als absolut väterlich überbesorgter Retter rüber, der mit seinen Aussagen über die anderen User, wie hier z.B. über Kleene, diese total entmündigt und zu kleinen unwissenden Personen abstempelt.

Aber zurück zum Thema:

@Krauslocke:
Und ich glaube Du täuscht Dich mit der Annahme.
Grade hier im Forum tummeln sich da genug Gegenbeispiele und es gibt auch bei schlanken Frauen das Problem der Partnersuche. Warum machst Du alles an dem Punkt dick und schlank für Dich fest? Wenn eine schlanke Frau, die extrem unattraktiv ist, sich nicht zu kleiden weiß, nur rumnervt, ungepflegt ist...meinst Du diese bekäme eher einen Partner als eine attraktive, gepflegte dicke Frau?
Natürlich gibt es Altersschichten oder Bildungsschichten wo frau es schwer hat wenn sie dick ist, weil dort eventuell nur etwas zum herzeigen grade gesucht wird aber das kannst Du nicht verallgemeinern.
Und manchmal ist es einfacher, es immer am "ich bin zu dick" festzumachen, wenns mit der Partnersuche nicht klappt als mal nach anderen Ursachen zu suchen.
Alke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 14:04   #50
Sanft
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 28.08.2011
Ort: Augsburg
Beiträge: 13
Standard

Ich kann auch gleichgestellte loben.

Und wenn ich sie wirklich entmündige wird sie sich doch als erste wehren. Bisher kam jedenfalls nix, warten wirs ab.
__________________
Jedes Verbrechen beginnt wenn man Menschen wie Dinge behandelt.

PS: Das Bild hängt schief *g*
Sanft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 14:10   #51
Krauslocke
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von cinnamon_lady Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, man kann auch schlank sein und hässlich wie die Nacht . Oder anderweitig unattraktiv. Ich musste zum Beispiel nie einen Partner suchen, sondern wurde immer "erobert". Und auch sonst hatte ich nie mit einem Männermangel zu kämpfen.
Ich habe nirgends behauptet, das dicke unattraktiv wären. Ich meinte nur das allgemeine Gesamtbild das von der Mehrheit der Männer bevorzugt wird, ist doch eher schlank bis etwas mollig. Habe ich selber immer am eigenem Leib erlebt.

Phrasen wie, Du hast ein so hübsches Gesicht ( ich kann es nicht mehr hören), aber nimm ab und die liegen die Männer zu Füssen.

Ich differenziere für mich persönlich in Kategorien zwischen dürr, schlank, etwas mollig und dann dick und sehr dick. Und ich bin persönlich davon überzeugt, das eine sehr dicke Frau eben weniger Chancen bei Männern hat als eine schlanke.

Naja, die Medien predigen ja auch immer wie toll es ist schlank zu sein. Mich stört mein Gewicht schon sehr, ich kann anziehen was ich will, es sieht niemals so gut aus wie bei einer schlanken-.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 14:16   #52
Krauslocke
Gast
 
Standard

@Alke:

Ich habe in meinem Leben schon so viele Ruckschläge wegen meinem Gewicht erlebt, das mir garnix anderes übrig bleibt, als alles auf mein Gewicht zurück zu führen.

Es gibt sicher schicke, gepflegte dicke, aber auch hässliche und ungepflegte schlanke. Es gibt alles, das weiss ich, nur meine persönliche Erfahrung belehrte mich was anderes. Schlanke haben mehr Vorteile in der Gesellschaft als dicke, leider-.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 14:43   #53
Kleene
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 9
Standard

Ich weeß echt nicht so Recht was das Problem von Alke u Co ist, ich hab eben eine direkte Art, na und ich bin nur ehrlich.Warum soll ich irgendwas schön schreiben was ich lieber ehrlich sagen möchte?
Es ging hier um das Thema ob es schlanke Frauen gibt die dicke Männer erotisch finden.oder?
Und ich glaub langsam das hier einige Leute arg vom Neid zerfressen sind weil sie lange keine Erotik mehr zu spüren bekommen haben..
Ich hab versucht euch zu erklären warum ich einen dicken Mann sexy finde..
Als ich ihn übers Internet kennengelernt habe wußte ich ja noch gar nix davon, in seinem Profil stand nix über seine Kilos.
Ich hab mich durch Telefonate einfach schon in ihn als Menschen verliebt..
Und natürlich hab ich beim ersten Date als er aus dem Auto stieg gedacht huch ganz schön dick, sorry ist nun mal so..Nur dann fing er an mit mir zu reden sah mir dabei in die Augen u das Feuer war entfacht..
Es ist einfach so das ich seine Kilos gar nicht mehr wahrnehme..ich seh ihn halt nicht als dickes Ding an, ich seh ihn als lieben Menschen..ich seh ihm in die Augen, küsse seine sinnlichen Lippen, fühle seine großen Hände auf mir, kuschel mich an seine breite extrem behaarte Brust (muss sagen ich steh total auf Brusthaare) und ich schlafe mit ihm weil ich seine Nähe noch näher spüren möchte, er besitzt all das was ich an einem Mann erotisch finde, allein darauf konzentriere ich mich u hab dann gar keine Zeit über Speckrollen nachzudenken, dazu kann er küssen das man Raum u Zeit vergisst..
Also für mich ist Erotik nicht nur das was man sieht für mich ist es wohl eher das was man fühlt...
Und fühl ich Glück, Entspannung, Geborgenheit,Vertrauen bei jemanden, dann ist es doch sch...egal ob derjenige dick o dünn, schön o hässlich ist..Für einen selbst ist es dann der schönste Mensch der Welt, ganz egal was andere Leute denken mögen...
Kleene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 14:48   #54
Krauslocke
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Kleene Beitrag anzeigen
Ich weeß echt nicht so Recht was das Problem von Alke u Co ist, ich hab eben eine direkte Art, na und ich bin nur ehrlich.Warum soll ich irgendwas schön schreiben was ich lieber ehrlich sagen möchte?
Also ich bin ja auch eher für klare Worte, obwohl ich schon sehr sensibel bin, aber ich mag es doch lieber wenn man das sagt was und wie man etwas denkt.

Ich hab kein Problem mit Dir, warum auch?
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 15:16   #55
kleine Katze
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 130
Standard

Zitat:
Zitat von Kleene Beitrag anzeigen
.. ich habe in meinem Freundeskreis auch eine die ist sogar sehr hübsch, süßes Gesicht u schöne lange Haare, ...
Ältere Frauen haben dann meist schon mehr Selbstbewußtsein entwickelt,weil sie halt schon Partner hatten die sie sexy fanden..

ich esse was ich will, aber da ich Köchin von Beruf bin u denn ganzen Tag mit Essen zu tun habe, hab ich schlicht kein Appetit u zudem renne u schwitze ich mir auf Arbeit alles raus..
Ah ja.

1) Die Dicke in deinem "Freundes"-Kreis hat also das typisch "süße" Gesicht und "schöne lange" Haare. Ist auch sonst ne ganz Lieebäh, oder?

2) Das Selbstbewußtsein "älterer" Frauen (wie "alt" genau? 20? 30? 105?) kommt also vom - selbstverständlich heterosexuellen - Pimpern. Aha.

3) Du bist schlank, weil du wenig isst und rumrennst und schwitzt. Dicke - außer natürlich Tabletten schluckende Leute wie dein Achsoliebster - tun das nicht. Die futtern und faulenzen offensichtlich - sonst wären sie ja so schick und schlank wie du.

Nix gerlernt. Goar nüscht.
kleine Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 15:36   #56
tanja
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 14.08.2010
Beiträge: 86
Standard

hi,

also ich habe mir den tread jetzt eine weile durchgelesen und stelle fest, dass einige hier die kleene mit absicht falsch verstehen und ihr die worte im mund umdrehen. jetzt lasst sie doch mal in frieden ihr glück genießen. wenn sie tatsächlich so eine abfällige meinung über dicke hätte, wäre sie doch nicht mit ihrem freund zusammen, oder?!

ich finde es zwar auch nicht toll, was kleene schreibt. aber mir missällt vor allen dingen, dass immer wieder der sex erwähnt wird. für mich ist das, was und wie sie schreibt viel zu intim um es ständig im forum austreten zu müssen. aber mei, wenns schee macht...

tanja
tanja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 16:56   #57
Seraphina
Hier qualmt die Tastatur
 
Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 335
Standard

Zitat:
Zitat von tanja Beitrag anzeigen
wenn sie tatsächlich so eine abfällige meinung über dicke hätte, wäre sie doch nicht mit ihrem freund zusammen, oder?!
Ähm, ich glaube schon, dass Menschen ihren Partnern gegenüber herablassend und gönnerhaft sein können oder der Meinung, im Grunde viel zu gut zu sein für denjenigen. Doch, das geht.
Seraphina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 18:07   #58
Alke
Treue Seele
 
Benutzerbild von Alke
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Köln
Beiträge: 1.097
Standard

Zitat:
Zitat von Kleene Beitrag anzeigen
Ich weeß echt nicht so Recht was das Problem von Alke u Co ist, ich hab eben eine direkte Art, na und ich bin nur ehrlich.[...]Und ich glaub langsam das hier einige Leute arg vom Neid zerfressen sind weil sie lange keine Erotik mehr zu spüren bekommen haben..
So ein Mist jetzt haste mich ertappt...ich kenne Erotik nur aus dem Fernsehen und hier aus dem Forum, wo mir schlanke Mädchen davon erzählen...und dementsprechend bin ich schon so grün vor Neid, dass ich aussehe wie Hulk... (oh Achtung Ironie...)

Ja ne ist klar.....aber Du hast ja absolut keine Vorurteile....alleine die Tatsache, dass man überhaupt auf die Idee kommt zu schreiben, dass man seinen Freund "nicht als dickes Ding" wahrgenommen hat und dafür wahrscheinlich noch gelobt werden möchte zeugt davon...

Was "und co" für nen Problem mit Dir haben kann ich Dir nicht sagen....mich nervt Deine Art und Weise an über Deinen Freund zu reden, Dein "ich bin so hübsch+schlank, er sollte vor Dankbarkeit im Boden versinken, dass er mich bekommen hat"...

Was hat Dich persönlich eigentlich motiviert hier ins Forum zu kommen? Um uns zu verkünden, dass schlanke Frauen einen Dicken erotisch finden können? Oder weil Du Deinem Freund im Alltag helfen möchtest? Oder Langeweile? Würde mich ganz ehrlich mal interessieren!
Alke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 18:17   #59
Krauslocke
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Alke Beitrag anzeigen
Was hat Dich persönlich eigentlich motiviert hier ins Forum zu kommen? Um uns zu verkünden, dass schlanke Frauen einen Dicken erotisch finden können? Oder weil Du Deinem Freund im Alltag helfen möchtest? Oder Langeweile? Würde mich ganz ehrlich mal interessieren!
Aber der Strangtitel lautet doch, ob schlanke Frauen auf dicke Männer stehen, oder täusche ich mich da?

Kleene hat doch daraufhin geantwortet, ob nun vorlaut oder nicht, spielt für mich persönlich keine Rolle. Ich denke, das war Ihre Motivation hier zu schreiben.

Ich bin selber dick, stehe aber nicht so sehr auf dicke Männer, die Geschmäcker sind eben unterschiedlich.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 18:46   #60
Alke
Treue Seele
 
Benutzerbild von Alke
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Köln
Beiträge: 1.097
Standard

@Krauslocke:
Mich interessiert ihre Grundmotivation diesem Forum hier beizutreten, nicht ihre Motivation in diesem Thread zu schreiben. Und es interessiert mich wirklich ernsthaft.
Alke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 18:49   #61
AnjaP
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von AnjaP
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Bayreuth
Beiträge: 438
Standard

Ich gönne "Kleene" ihr Glück von Herzen, aber ich frag mich was sie als sogenannte "schöne, schlanke Frau mit Knackarsch" in einem Forum für Dicke sucht?
__________________
Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch hängt - jeden Tag kommt einer und läuft AUFRECHT unten durch.
AnjaP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 18:49   #62
Kleene
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 9
Standard

Getroffene Hunde bellen liebe Alke..warum ich in diesem Forum bin, ich wollte wissen ob es noch andere schlanke Frauen hier gibt die einen dicken Partner haben, darum ging es hier ja schliesslich..
ich werd jetzt nämlich auch kritisiert von meinem Umfeld, weil ich eben einen dicken Mann liebe..ich bekomme Zeug zu hören wie,wie kannst du sowas anfassen, wie lange mußt du wühlen um sein Ding zu finden..
Solche Aussagen tun mir weh, weil er es nicht verdient hat..
Ich dacht hier jemanden zu finden der sich in ner ähnlichen Situation wie ich befindet..
Alle Leute die ich kenne sagen mir immer nur,er ist ja ein echt lieber Kerl - aber..sie benutzen leider alle in Zusammenhang mit ihm das Wort f..t..
Ich hoffte hier mal etwas Zuspruch zu bekommen..Aber hier ist irgendwie wieder genau das Gegenteil der Fall wie sonst in meinem Umfeld,ich habe das Gefühl das ich ihr abgelehnt werde weil ich eben nicht dick bin...bis auf ein paar Ausnahmen.
Und meinem Freund brauch ich auf keinem Fall im Alltag zu helfen, weiß net so Recht was der Spruch sollte..Das hat er mit 40 Jahren glaub ich schon allein im Griff...
Kleene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 18:54   #63
AnjaP
Hier qualmt die Tastatur
 
Benutzerbild von AnjaP
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Bayreuth
Beiträge: 438
Standard

@ Kleene warum gehst du davon aus dass du HIER, in einem Forum für DICKE, andere findest die in DEINER Situation sind??
Bin zu doof glaub ich...
__________________
Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch hängt - jeden Tag kommt einer und läuft AUFRECHT unten durch.
AnjaP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 19:45   #64
Krauslocke
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Alke Beitrag anzeigen
@Krauslocke:
Mich interessiert ihre Grundmotivation diesem Forum hier beizutreten, nicht ihre Motivation in diesem Thread zu schreiben. Und es interessiert mich wirklich ernsthaft.
@Alke:

Braucht man den eine Grundmotivation um hier beizutreten? Ich meine, muss man dick sein, um hier mit zu diskutieren, muss man traurig sein, muss man fröhlich sein?

Ich schreibe hier mit, weil ich dick bin und mich austauschen möchte, aber ich kann doch auch in einem Forum schreiben, um andere Menschen kennen zu lernen oder Bekanntschaften zu schliessen, da spielt doch das Thema keine Rolle. Ich mein, wenn man von aussen als nicht Mitglied in einem Forum liest, egal um was es da geht, muss man doch selbst nicht immer von betroffen sein.

Kleene hat einen dicken Freund, sie liebt ihn und wollte hier eben zeigen das sie als schlanke Frau einen dicken Freund liebt, muss denn eine Grundmotivation dahinterstecken? Ich sehe Ihre Motivation eben dahingehend, das sie einen dicken Freund hat den sie liebt.

Und wenn sich Kleene selbst als hübsch und schlank bezeichnet, so sehe ich das persönlich nicht als arrogant oder überheblich, jeder kann sich doch selbst sehen wie er möchte und auch sagen.

Meine ganz persönliche Meinung.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 20:29   #65
Sanft
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 28.08.2011
Ort: Augsburg
Beiträge: 13
Standard

Also Krauslocke du magst Dünnhäutig sein, aber deine Grundeinstellung ist einfach Sympathisch.
Behalt dir das bei
__________________
Jedes Verbrechen beginnt wenn man Menschen wie Dinge behandelt.

PS: Das Bild hängt schief *g*
Sanft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 21:11   #66
Alke
Treue Seele
 
Benutzerbild von Alke
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Köln
Beiträge: 1.097
Standard

@Kleene:
Mit was solltest Du mich getroffen haben? Aber wenn Du das glauben magst....

Zitat:
Zitat von Krauslocke Beitrag anzeigen
Braucht man den eine Grundmotivation um hier beizutreten?
Ja...sonst würde man es nicht tun...ohne Motivation keine Aktion...egal welche Motivation.

Zitat:
Zitat von Krauslocke Beitrag anzeigen
Ich meine, muss man dick sein, um hier mit zu diskutieren, muss man traurig sein, muss man fröhlich sein?

Ich schreibe hier mit, weil ich dick bin und mich austauschen möchte, aber ich kann doch auch in einem Forum schreiben, um andere Menschen kennen zu lernen oder Bekanntschaften zu schliessen
Ähm...ja....ist andere Menschen kennenlernen keine Motivation?
Mich interessierte WARUM sie sich angemeldet hat, ich habe nirgends ihre Beweggründe in Frage gestellt oder ihr das Recht abgesprochen hier zu sein. Da redest Du grade völlig an meiner Frage vorbei....Vor allem hatte ich sie gefragt und nicht Dich...aber super wenn Du für sie antwortest...
Alke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 21:59   #67
Krauslocke
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Sanft Beitrag anzeigen
Also Krauslocke du magst Dünnhäutig sein, aber deine Grundeinstellung ist einfach Sympathisch.
Behalt dir das bei
Danke dir Sanft.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 22:03   #68
Krauslocke
Gast
 
Standard

@Alke:

Ich habe nicht in Kleenes namen geantwortet, ich glaube sie ist alt genug um für sich selber schreiben zu können.

Ich habe lediglich meine persönliche Feststellung geäussert, und die hatte ja logischerweise mit Kleenes Posting zu tun.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 22:11   #69
Rieke
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 717
Standard

Zitat:
Zitat von Kleene Beitrag anzeigen
Ich weeß echt nicht so Recht was das Problem von Alke u Co ist, ich hab eben eine direkte Art, na und ich bin nur ehrlich.Warum soll ich irgendwas schön schreiben was ich lieber ehrlich sagen möchte?
Tja, und das machen die anderen eben auch so...

Zitat:
Zitat von Kleene Beitrag anzeigen
Es ging hier um das Thema ob es schlanke Frauen gibt die dicke Männer erotisch finden.oder?
Stimmt. Und du findest dicke Männer offensichtlich grundsätzlich eher nicht erotisch, hast dich aber in einen verliebt, bei dem du über sein Dicksein hinwegsehen kannst. Das ist eigentlich eine Banalität, geht am Threadthema vorbei und wird von dir unbeirrbar herablassend vorgetragen.

Das ist dein Problem hier, nicht dass du schlank bist.
Rieke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 22:23   #70
Krauslocke
Gast
 
Frage

Zitat:
Zitat von Rieke Beitrag anzeigen


Stimmt. Und du findest dicke Männer offensichtlich grundsätzlich eher nicht erotisch, hast dich aber in einen verliebt, bei dem du über sein Dicksein hinwegsehen kannst. Das ist eigentlich eine Banalität, geht am Threadthema vorbei und wird von dir unbeirrbar herablassend vorgetragen.

Das ist dein Problem hier, nicht dass du schlank bist.
Verstehe ich jetzt nicht so ganz, wenn ich ehrlich sein soll.

Eben DAS ist doch das Threadthema, ob auch schlanke sich in dicke verlieben können, oder nicht?

Und Kleene hat sich in einen dicken verliebt, wieso geht das dann am Threadthema vorbei?? <kopfkratz>
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 22:29   #71
Rieke
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 717
Standard

Es ging im Eingangspost darum, dass es gemeinhin Männer gibt, die explizit auf dicke Frauen stehen. Männer, die auf erotischem Gebiet - wenn sie die Wahl haben - eher eine füllige als eine schlanke Frau wählen. Die Frage war, ob es das auch umgekehrt bei schlanken Frauen gibt - dass sie dicke Männer erotisch finden und ggf. bewusst einen dicken Mann suchen.
Rieke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 22:38   #72
Krauslocke
Gast
 
Cool

Zitat:
Zitat von Rieke Beitrag anzeigen
Es ging im Eingangspost darum, dass es gemeinhin Männer gibt, die explizit auf dicke Frauen stehen. Männer, die auf erotischem Gebiet - wenn sie die Wahl haben - eher eine füllige als eine schlanke Frau wählen. Die Frage war, ob es das auch umgekehrt bei schlanken Frauen gibt - dass sie dicke Männer erotisch finden und ggf. bewusst einen dicken Mann suchen.
Ok, verstehe jetzt. Und da Kleene eh nie auf dicke gestanden ist und sich aber dann doch in einen dicken verliebt hat, finde ich es um so schöner das sie das hier schreibt. Denn in Ihrem Fall geht es ja um Liebe und nicht um VOR-lieben, wie das Threathema gedacht war.

Liebe ist doch in Kleenes Fall umso schöner als Erotik und VOR-lieben. Ist viel ehrlicher, so denke ich darüber.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 23:05   #73
Rieke
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 717
Standard

Klar ist es schön für sie, sich verliebt zu haben. Nur wenn man so betont, sich trotz einer unerwünschten Eigenschaft in jemanden verliebt zu haben, ist das den Trägern eben dieser Eigenschaft gegenüber diskriminierend. Da braucht man sich über das Echo nicht zu wundern.
Rieke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 23:12   #74
Krauslocke
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Rieke Beitrag anzeigen
Klar ist es schön für sie, sich verliebt zu haben. Nur wenn man so betont, sich trotz einer unerwünschten Eigenschaft in jemanden verliebt zu haben, ist das den Trägern eben dieser Eigenschaft gegenüber diskriminierend. Da braucht man sich über das Echo nicht zu wundern.
Ich selber bin dick, möchte aber keinen dicken Mann, da mir dicke Männer nicht gefallen, bin ich diskriminierend dicken Männern gegenüber, oder wie soll ich das bezeichnen?

Ist Geschmacksache gleich zu setzen mit diskriminierend?
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 23:34   #75
Rieke
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 717
Standard

Nein, der persönliche Geschmack kann nicht diskriminierend sein. Wenn dich dicke Männer (oder rothaarige oder kahle oder dünne) nicht antörnen, ist das doch kein Werturteil. Und wenn du dich wider Erwarten in einen solchen Mann verliebst, auch nicht. Nehmen wir mal an, du stehst normalerweise auf blonde Männer und hast dich nun gegen dein Beuteschema in einen Dunkelhaarigen verliebt und teilst das der Welt folgendermaßen mit:

Ja werdet ihr nun fragen was bitte find ich an ihm..
Was ist so schlimm an dunklen Haaren, dass man erklären muss, was man an seinem Liebsten findet?
... Er schickte mir Bilder von sich, es war mir egal wie er aussah.
Echt, so schlimm?
Aber dann sah er mich an u er hat die schönsten Augen die ich kenne, total sinnliche Lippen, u riesen Hände, ich war begeistert..Ich sah nicht mehr den schmierigen Latinotouch, ich sah einen erotischen sehr männlichen Mann...
er liebt mich mit so viel Gefühl u Hingabe, das ich gar keine Chance habe über sein Äußeres nachzudenken..
Denn täte ich das, wäre ich schon weg.
Und wenn ich ihm ein Handtuch über den Kopf lege, sehe ich die dunklen Haare ja auch nicht.

Es mag ein wenig überspitzt sein und hinkt wie jeder Vergleich. Aber dass das Loblied auf deinen fiktiven Südländer geeignet ist, alle anderen Südländer herabzusetzen, dürfte klar werden.
Rieke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 08:14   #76
Kleene
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 9
Standard

Echt das wird mir hier langsam alles etwas zu bleede, jeder dreht sich die Worte so wie er sie verstehen will..ich bin damals nur durch nen dummen Zufall auf dieses Forum gestoßen
..ich hab einfach im Internet eingegeben, schlanke Frau liebt dicken Mann u schon war ich hier gelandet..ich hab gedacht ich könnt jemanden kennenlernen der mir etwas Zuspruch gibt u versteht das ich halt, ihn so lieb wie er ist..
Krauselocke ist glaub ich die Einzigste hier die meine Beweggründe verstanden hat...
Allen anderen kann ich nur sagen lest nicht so viel zwischen den Zeilen, sonst entgeht euch nämlich das was darauf geschrieben wurde...
Kleene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 08:43   #77
Cuthbert
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 16.05.2009
Beiträge: 7
Standard Dicker Mann wird von schlanker Frau geliebt!

Also ich bin 2 Meter groß und wiege jenseits der 200kg. Meine Frau ist 1,80 Meter und wiegt 80 kg. Sie liebt mich, sie steht auf meinen Körper, wir haben tollen Sex und das schon seit einigen Jahren.
Sicherlich hätte ich sie nicht kennen gelernt wenn ich nicht auch ein bissl was im Kopf hätte, da sie was im Kopf hat und man sich ja auch nett unterhalten will.
Aber es gibt sogenannte FFA´s die auf dicke Männer stehen. Hab ich auch schon früher mal gelegentlich kennen gelernt und es ist toll eine Frau nur mit dem Aussehen scharf zu machen, passiert den BHM eher selten. Aber auch hier gilt die Regel, dass Optik alleine für eine glückliche Beziehung nicht reicht.
@Kleene, ich finde deinen Beitrag klasse und ehrlich. Hab den Aufbau gerade mal übernommen (erstmal selber beschreiben) und denke, dass in einem Beitrag in dem es um Körperlichkeiten geht diese gerne auch Priorität genießen können.
Witzig finde ich in diesem Post auch, dass auf die ursprünglichen Frage nach der Meinung von schlanken Frauen Antworten von BBW´s kamen!
Cuthbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 08:58   #78
cinnamon_lady
Lebende Legende
 
Benutzerbild von cinnamon_lady
 
Registriert seit: 13.03.2008
Beiträge: 2.899
Standard

Zitat:
Zitat von Cuthbert Beitrag anzeigen
Witzig finde ich in diesem Post auch, dass auf die ursprünglichen Frage nach der Meinung von schlanken Frauen Antworten von BBW´s kamen!
Das liegt daran, dass hier fast nur dicke Frauen aktiv sind, weil es halt ein Forum für Dicke ist. Wenn wirklich nur schlanke Frauen antworten würden, dann wäre das Thema ziemlich kurz geworden.
cinnamon_lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 09:07   #79
Cuthbert
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 16.05.2009
Beiträge: 7
Standard

Da hast du natürlich recht, auch wenn ich das hier eher als ein Forum sehe, dass das dick sein als Thema hat, weshalb hier natürlich jede und jeder der dieses Thema (wohlwollend) betrachtet unterwegs ist. Eben auch schlanke Männer, die auf dicke Frauen stehen, aber auch schlanke Frauen, die auf dicke Männer stehen.
Cuthbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 09:14   #80
Tessa
Lebende Legende
 
Registriert seit: 02.02.2004
Ort: NRW
Beiträge: 2.585
Standard

Zitat:
Zitat von Kleene Beitrag anzeigen
..ich hab gedacht ich könnt jemanden kennenlernen der mir etwas Zuspruch gibt.....
Die Definition von Zuspruch ist 'Aufmunterung/Trost' und sowas brauchst Du ? Weil Du einen Menschen liebst der irgendeiner wie auch immer gearteten Norm nicht entspricht ?
Tessa ist offline   Mit Zitat antworten

Bitte beachten Sie:
Dieses Thema ist älter als 682 Tage und wird wahrscheinlich von keinem der beteiligten Benutzer noch verfolgt. Außerdem ist die/der Themenstarter/in nicht mehr in diesem Forum angemeldet und wird deswegen auf Ratschläge oder Fragen nicht mehr reagieren können.

Wenn Sie eine eigene Frage stellen möchten, eröffnen Sie bitte ein Neues Thema erstellen


Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss