Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Reisen & Freizeit

Reisen & Freizeit
Erfahrungen, Informationen, Tipps zu Verkehrsmitteln, Ferienzielen, Vergnügungsparks und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.10.2010, 21:04   #81
Mienchen
Gehört zum Inventar
 
Benutzerbild von Mienchen
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Hamburger Deern im Schwarzwald
Beiträge: 601
Standard

Kann mich der Mehrheit nur anschließen... ich bin relativ oft auf Flughäfen und an den Gates bzw. beim Check-In von Ryanair wird so gut wie IMMER das Handgepäck kontrolliert.

Eine Sporttasche ist ja in der Regeln "knautschfähig" und wenn es wegen 5 cm nicht passt, wäre es bei keiner Airline ein Problem, sie in dieses Gestell zu "knautschen". Bei Ryanair darf man hingegen eher teuer nachzahlen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Du kannst Glück haben, ich würde mich aber ausgerechnet bei Ryanair absolut nicht drauf verlassen und stattdessen eher gucken, dass ich mir einen Koffer/eine Tasche besorge, die passt.
__________________
Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Mienchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 13:19   #82
gismo1110
Mit Elan dabei
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 38
Standard WC im Ryanair Flugzeug?

Hallo zusammen,

nein, ich habe mal keine Frage zu Gurtlängen oder Sitzbreite ;-)
Dieses Problem lösen mein Mann und ich schon seit längerem durch das Dazubuchen eines dritten Sitzplatzes.
Aber wir möchten im nächsten Jahr zum ersten Mal mit Ryanair auf die Kanaren fliegen (weil die anderen Gesellschaften dermaßen die Preise angehoben haben).
Wer hat Erfahrzungen mit Ryanair und kann mir sagen, ob die WCs dort ähnlich groß oder klein wie bei anderen Fluggesellschaften sind.
Bislang bin ich schon mit Airberlin, Condor und Tuifly geflogen. Es war zwar eng, aber es ging.
Von Ryanair hört man ja nicht viel Gutes, daher die Frage.
Kann man mit gut 150kg bei einer Größe von 1,71m das WC im Ryanairflieger nutzen? Wie sind Eure Erfahrungen?

Vielen lieben Dank
Gismo
gismo1110 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 19:11   #83
selima
Viele Gedanken - viele Worte
 
Registriert seit: 08.04.2010
Beiträge: 175
Standard

Ich denke mal nicht, das die Klos bei Ryanair besonders klein sind. Ryanair benutzt ganz normale Maschinen von Airbus und Boeing, die Klo-Kabinen dürften genauso groß bzw klein sein wie in anderen Flugzeugen des gleichen Typs.

Ich versuche wenn möglich, auf dem Flughafen vor Abflug auf Klo zu gehen. Die meisten Flüge mit Ryanair sind nur eine kurze Strecke, diese hält wohl fast jeder aus. Ok, Kanaren sind etwas weiter weg, aber es wird schon nicht so schlimm werden.

Da Ryanair übrigens kein im Preis inbegriffenes Essen und keine Getränke serviert, kommt von oben kein Nachschub und du hältst es länger ohne Klo aus. Oma sagte dazu immer: Wer viel fritt, der viel schitt. Gilt auch umgekehrt.

Achte bei Ryanair unbedingt auf die Nebenkosten (Gepäckgebühr, Buchungsgebühr, wasweißich-Gebühr, ...) und die Bestimmungen (insbesondere fürs Gepäck und für das Ausdrucken der Bordkarte).
selima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2013, 20:24   #84
gismo1110
Mit Elan dabei
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 38
Standard

Hallo Selima,
danke für die schnelle Antwort. Nicht aufs WC gehen ist leider keine Alternative ;-). Bei 4,5 Stunden muss ich mindestens einmal.
In der Regel geh ich sogar zweimal, ist auch besser für meine Venen (hab ne Gerinnungsstörung, muss Heparin spritzen).

Die Bedingungen genau durchzulesen hab ich mir sowieso schon fest vorgenommen, falls wir wirklich bei Ryanair buchen sollten.
In einem Thread hab ich gelesen, dass es angeblich Flugzeuge bei Ryanair geben soll, bei denen die Armlehnen nicht hochzuklappen sind. (Also überall nicht, nicht nur am Notausgang).
Also hab ich mal versucht da anzurufen, aber die Dame konnte leider kaum deutsch.

Schweineteure Hotline, und dann bekomm ich auf meine Frage zu hochklappbaren Armlehnen drei mal erklärt, wie ich einen Extraseat buche. Irgendwann habe ich dann in gebrochenem Englisch nachgefragt. Ob die Antwort die ich bekam, nämlich dass die Lehnen hochklappbar sind, richtig ist? Da bin ich mir nicht sicher... Bin also noch immer nicht überzeugt, dass ich wirklich mit Ryanair fliegen sollte. Allerdings sind 450,-EUR schon ein deutlicher Anreiz.....
gismo1110 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2014, 23:24   #85
Lady-MYN
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 06.07.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 2
Frage Ryanair Verlängerungsgurt

Hallo ihr Lieben,

ich werde Freitag nach London fliegen und habe vorhin darüber nachgedacht, dass ich bestimmt einen Verlängerungsgurt brauche, da ich vor 1 1/2 Jahren nach London mit British Airways auch einen brauchte, da er knapp nicht zuging und da war ich noch ca. 6-7 kg leichter als jetzt.
Nun wiege ich ca. 121 kg auf 168 cm.
Das meiste "Fett" ist aber nur am Bauch, daher das Problem mit dem Gurt.

Ich habe schon gegoogelt, ob ich da was finde, aber da hieß es überall, dass man auch bei Ryanair eine Verlängerung bekommt. Das Ding ist nur, dass die Beiträge veraltet sind und ich eine Forumsdiskussion von 2013 entdecke habe, wo diskusstiert wurde, dass man ab Sommer 2013 (oder so), beim Ryanair online-check-in anklicken muss, dass man die Verlängerung brauch (Fat-Tax) und dass es zusätzliche 25€ kostet.
Wenn man es nicht macht und man es bei denen im Flugzeug erst feststellt, kostet es 50€ und dass die Gurte extra bei denen verkürzt wurden.

Ich weiß nicht, ob das stimmt. Kann mir einer was dazu sagen? Das wäre echt mies! -.-

(Wie gesagt, ich weiß, dass es das Thema hier schon gab, aber die sind veraltet)

Habe echt n ungutes Gefühl und ist auch mein erstes Mal mit Ryanair ..

Danke im Voraus!

P.S.: Hier der Link zu dem Forum, wo ich es gelesen habe --> Link gelöscht

Geändert von Fräulein Wunder (07.07.2014 um 07:47 Uhr)
Lady-MYN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2014, 08:00   #86
Fräulein Wunder
Gast
 
Standard

Also erstmal: wir sind ein diätfreies Forum. Verlinkungen zu Diätforen sind also bitte zu unterlassen.

Zum zweiten: wäre es nicht am einfachsten gewesen einfach bei Ryan Air in den FAQs zu schauen, oder im Live Chat oder telefonisch dort nachzufragen?

Die "Fat-Tax" wurde nicht eingeführt (das ging auch durch die Presse) - die Bedingungen von Ryan Air lassen sich *googlen* (erster Link) da findest Du alle Gebüren die anfallen könnten, eine Fat-Tax gehört nicht dazu. Also alles in Butter. Ein Flug wie jeder andere auch.

Guten Flug!
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2014, 09:49   #87
uwed100
Gast
 
Standard

Ich fliege ganz gerne mit Ryanair, es ist wirklich ein Flug wie jeder andere auch ( außer das man meistens auf Provinzflughäfen abfliegt und landet ---- "Düsseldorf" ist bei Ryanair nicht der
bekannte und gut erschlossene Flughafen, sondern ein ehemaliger
NATO-Flughafen in Weeze an der niederländischen Grenze).
Die Länge der Gurte in cm kannst du sicher im Netz rausfinden und dann misst du halt einfach deinen Umfang nach.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 22:39   #88
Lady-MYN
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 06.07.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 2
Lächeln

Okay okay ;-) Sorry und vielen Dank für eure Antworten!!! Hab mich selbst verrückt gemacht. Flug hab ich nun hinter mir, alles okay mit Verlängerungsgurt!
Lady-MYN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2016, 14:44   #89
Sonnenschein969
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 1
Daumen runter Gurtlänge Ryanair

Hallo ihr lieben
Ich bin gestern zum ersten mal mit ryanair geflogen und kann nur sagen es war wirklich schlimm.. Mit 135kg und Größe 54 geht dort so gut wie garnichts mehr.. Ich hatte bei anderen Airlines wie Condor Lufthansa germanwings & eurowings so wie Emirates nie probleme.. Ganz im gegenteil..man hat genügend platz finde ich.. Am besten für dickere finde ich wirklich Eurowings..

zurück zu Ryanair
angefangen beim reinkrabeln vom gang zum fensterplatz war es schon sehr sehr eng.. Wenn man dann sitz ist mit bewegen garnichts mehr!! Dann kam der gurt.. Und das war dann wirklich krass nicht das wir hier nur um 2-3 cm sprechen an denen es fehlte es waren 10-12 cm .. So einen kurzen gurt hatte ich vorher noch nie gesehen.. Aber wie ich feststellen musste hatten dieses problem einige im Flieger.. Musste nun also die flugbegleiterin beim kontrollieren nach einer Gurtverlängerung fragen, sie reichte mir direkt eine denn sie hatte einige in einer tasche mit dabei..

Nunja mein fazit : Für einen Flug der eine stunde geht ist es wohl auszuhalten.. Aber für mich nie wieder Ryanair..
Sonnenschein969 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2016, 13:00   #90
Hamburgerin
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 1
Standard XL-Sitze bei Ryan Air

Ich bin neu auf dieser Seite und habe mich ganz grob informiert, was bereits zum Thema Flugzeug und Sitze geschrieben wurde.

Ich fliege nicht so häufig, weil ich immer Angst habe, dass ich in die Sitze nicht reinpasse.

Dieses Jahr habe ich mich getraut und bin mit Ryanair nach Lissabon geflogen.

Man kann bei der Fluglinie ein Special Service buchen und dazu zählt , dass man sich Sitze aussuchen kann .

mein Fehler war, dass ich dachte dass diese Sitze auch breiter sind.
So ist es nicht. Bei Ryanair ist es so, dass die Sitze mit mehr Beinfreiheit am Eingang und an den Notausgängen sind, die meisten zumindest, und das bedeutet bei Ryanair, das die Sitze schmaler sind als normal man aber mehr Beinfreiheit hat.

Eine super Katastrophe, denn ich hatte in der ersten Reihe einen Sitz, und freute mich vorher und hoffte dass alles gut geht. Dem war nicht so. Auf den Notsitzen gibt es nämlich auch keine !!!!!!! Ich wiederhole : keine Gurtverlaengerung!!!!,! Empfehlung: Reihe 3
Wenn man vorne einsteigt im Flugzeug dann ist es gleich die erste Reihe auf der rechten Seite mit Beinfreiheit.

Ansonsten habe ich festgestellt, dass ich in die normalen Flugzeug Sitze bei Ryanair rein passe. Dort hat man auch eine Gurtverlängerung und BeinFreiheit könnte immer mehr sein, aber geht. Ich bin eine Frau mit 140 Kilo, zur Orientierung von wegen Sitzbreite.

Ich wünsche euch eine gute Reise!
Hamburgerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2016, 17:39   #91
Gordito
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 31.08.2016
Beiträge: 4
Standard

Danke für die Infos, ich war schon lange am überlegen mit Ryanair zu buchen
Gordito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 13:20   #92
cookiecookie
Ein neues Gesicht
 
Registriert seit: 13.11.2017
Beiträge: 1
Standard Welcher Sitzplatz?

hat sich gerade erledigt die Frage
cookiecookie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:02 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss